€ 20,99

Lloyd Newson DV8 Physical Theatre

Deutsch, Englisch · Blu-ray

US Version

Versand in der Regel in 1 bis 2 Wochen

Dieser Artikel kann nicht retourniert werden.

Beschreibung

Mehr lesen

Was die Arbeit von DV8 am stärksten von den Stücken anderer Gruppen unterscheidet, ist: Sie hat eine klare Botschaft. Sie will zeigen, wie sich Menschen untereinander verhalten. Das ist mir wichtiger als Muster und Raumstrukturen. (Lloyd Newson)

Realistisch, schockierend und unterhaltsam zugleich so kann man die Arbeit des australischen Tänzer und Choreografen Lloyd Newson bezeichnen. 1986 gründete er das DV8 Physical Theatre, eine der herausragendsten englischen Tanzkompanien, und begeistert seither mit seinem Tanztheater, für das er auch mit internationalen Preisen wie dem Emmy Award oder dem Prix Italia ausgezeichnet wurde.

Dead Dreams of Monochrome Men (1989) beginnt mit begehrlichen Blicken in einer Gay-Bar und endet mit einem kurzen Blick zwischen geschlossenen Vorhängen der Wohnung hinaus auf die sonnige, menschenleere Strasse. Am Anfang von Strange Fish (1992) hängt eine halbnackte Frau in Christus-Pose am Kreuz und singt. Das Stück endet mit einer ähnlichen Szene, in deren Verlauf die Frau bäuchlings auf dem harten, staubigen Boden liegt heruntergeschüttelt von der Protagonistin (Wendy Houston), die den Mann zum Lieben sucht und statt dessen von alptraumhaften, biblischen Plagen heimgesucht wird. Enter Achilles (1995) startet after work in einem Pub, in dem sich Männer zum Bier, zu Karaoke und Männlichkeitsritualen treffen (der Untertitel lautet bezeichnenderweise Was es heisst, ein Mann zu sein), und endet am nächsten Morgen mit Blick von aussen auf den Club. In diesen geschlossenen Räumen entfaltet Lloyd Newson seine Psychodramen. Nackt und kahl, strukturiert von Licht und Schatten, einer Wand, einem Durchblick, einer Wanne in Dead Dreams of Monochrom Men, leer, verstaubt und verlassen das Hotel in Strange Fish, altmodisch-plüschig und realitätsnah der Pub in Enter Achilles. Wild agieren die Figuren, die diese Räume bevölkern, und gieren heftig nach Nähe, Zärtlichkeit und Anerkennung.

Adrian Johnston, Jocely Pook
LLOYD NEWSON DV8 PHYSICAL THEATRE
Dead Dreams of Monochrome Men - Strange Fish - Enter Achilles
1889, 1992, 1995

Produktdetails

Regisseur David Hinton, Clara Van Gool
Schauspieler Jordi Cortes, Cate Campion, Gabriel Castillo, Nigel Charnock, Lloyd Newson
Label Arthaus Musik
 
Genre Dokumentation > Musik
Klassik > Kammermusik
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 02.09.2016
Ton Englisch (PCM Stereo), Englisch
Laufzeit 158 Minuten
Bildformat 16/9
Originaltitel DV8 Physical Theatre - Dead Streams of Monocrome Men / Strange Fish / Enter Achilles
Version US Version
Ländercode A, B, C
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.