Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Es ist unser Bestreben, dich stets zu deiner vollsten Zufriedenheit zu bedienen. Dazu gehören auch unsere fairen Geschäftsbedingungen.

Wir liefern nur fabrikneue Produkte in Original-Markenqualität, deren und wesentliche Eigenschaften du direkt der Website entnehmen kannst.

Bei unserem Recherchedienst zu vergriffenen Artikeln, wird dir ein entsprechendes Angebot inklusive dem Zustand des Artikel offeriert.

Solltest du Fragen zu unseren Geschäftsbedingungen haben, melde dich bitte unter info@CeDe.de.

Vertragsabschluss, Speicherung und Zugänglichkeit des Vertragstextes

Nach Eingang deiner Bestellung erhältst du eine Bestätigung per Email. Diese bestätigt, dass deine Bestellung bei uns eingetroffen ist. Mit deiner Bestellung nimmst du unser Angebot auf Abschluss eines Vertrages an. Der Vertrag mit uns kommt also zustande, wenn du deine Bestellung an uns gesendet hast.

Für alle Bestellungen aus diesem Shop ist die CeDe-Shop AG, Mattenbachstrasse 8, CH-8401 Winterthur, Schweiz dein Vertragspartner.

Verträge lassen sich zurzeit in deutscher, englischer, französischer und italienischer Sprache schliessen.

Wenn du einen Artikel gefunden hast, der dich interessiert, kannst du diesen unverbindlich durch Anklicken des Artikelfotos oder der Artikelbezeichnung im Detail ansehen. Durch Anklicken des Buttons mit dem hellblau–grauen Symbol eines Einkaufswagens [In den Warenkorb legen] kannst du den Artikel in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs kannst du jederzeit durch Anklicken der Rubrik [Warenkorb] unverbindlich ansehen. Die Artikel kannst du durch Anklicken des roten Symbols für [Artikel aus dem Warenkorb entfernen] wieder aus dem Warenkorb entfernen und durch Anklicken des grünen Symbols für [Artikelmenge anpassen] die Menge der bestellten Produkte ändern. Wenn du die Produkte im Warenkorb kaufen willst, klickst du auf den Button [WEITER].

Der Bestellvorgang umfasst fünf Schritte. Im ersten Schritt kannst du noch einmal den Inhalt des Warenkorbs einsehen und bearbeiten. Im zweiten Schritt gibst du deinen Benutzernamen und dein Passwort ein, um dich einzuloggen. Handelt es sich um deinen ersten Einkauf, so musst du dich mit einem Benutzernamen und einem Passwort – deinen Login-Daten – anmelden. Bei einer Neuanmeldung musst du hier deine Personendaten und Adresse angeben. Dann wirst du sofort registriert und kannst dich mit deinen Login-Daten anmelden. Im dritten Schritt gibst du die Lieferadresse und ggf. die abweichende Rechnungsadresse an. Du hast außerdem die Möglichkeit, eine Nachricht an uns zu schreiben. Im vierten Schritt wählst du die Zahlungsart. Im letzten Schritt erhältst du nochmals eine Übersicht über deine Bestelldaten und du kannst alle Angaben einschließlich Versandadresse, Rechnungsadresse, Warenkorb und Zahlungsart nochmals überprüfen, oder ändern mit dem Button [ändern]. Eingabefehler erkennst du daran, dass die entsprechenden Felder rot markiert sind, außerdem erscheint auch ein dahingehender Hinweis von uns. Eingabefehler kannst du auch dadurch berichtigen, dass du im Browser rückwärts navigierst oder den Bestellvorgang abbrichst und von vorne beginnst. Um deinen Einkauf abzuschließen, musst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren und bestätigen, dass du die Widerrufsbelehrung gelesen hast. Dann musst du auf den Button [Bestellung abschicken] drücken. Damit versendest du die Bestellung an uns und der Vertrag ist zustande gekommen.

Eine Bestellbestätigung per Email, die deine eingegebenen Daten wiedergibt, wird automatisch generiert und an dich geschickt.

Wir speichern auch deine offenen und abgeschlossenen Bestellungen. Diese Daten kannst du im passwortgesicherten Loginbereich (MyCeDe) jederzeit einsehen und ausdrucken. Du hast außerdem die Möglichkeit, sowohl die AGB’s als auch deine Bestellung mit allen eingegebenen Daten während des Bestellvorgangs auszudrucken und zu speichern.

Lieferung, Liefervorbehalt

Sofort lieferbare Artikel werden je nach Bestelleingang am selben oder am nächsten Werktag nach deiner Bestellung an unseren Zustelldienstleister übergeben. Bitte beachte die Lieferfristen, welche auf unserer Website zum jeweiligen Produkt angegeben sind. Es handelt sich um Erfahrungswerte, welche jedoch infolge Lieferengpässe der Industrie variieren können.

Lieferungen erfolgen ausschliesslich aus der Schweiz. Aufgrund von allfälligen Zollkontrollen kann sich die Lieferung verzögern.

Um die Ware so schnell wie möglich auszuliefern nehmen wir auch Teillieferungen vor. Für dich fallen dadurch keinerlei Mehrkosten an.

Bei einer Bestellung mehrerer Artikel können wir eine gleichzeitige Lieferung der Artikel nicht garantieren.

Wir behalten uns vor, limitiert lieferbare Artikel und Sonderangebote nur in haushaltüblichen Mengen zum Vertragsabschluss anzubieten.

Wir nutzen zurzeit den Zustelldienstleister SPI (Schweizerische Post International) für alle Postsendungen. Du erhältst von uns eine Nachricht per Email, wenn die Ware unser Haus verlassen hat. Falls die Zustellung für grössere Pakete nicht möglich sein sollte, so erhältst du vom Transporteur eine entsprechende Abholungs-Einladung.

Preise, Versandkosten

Lieferungen erfolgen ausschliesslich aus der Schweiz.

Internationale Sendungen können Importgebühren und Steuern unterliegen, die erhoben werden, sobald eine Lieferung das Bestimmungsland erreicht hat. Zusätzliche Kosten für die Zollabfertigung sind vom Empfänger zu tragen. CeDe-Shop AG hat keinen Einfluss auf diese Gebühren und kann keine Angaben zu deren Höhe machen. Zollbestimmungen variieren von Land zu Land. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihre Zollbehörden vor Ort.

Jede Sendung aus dem Ausland ist zoll- und mehrwersteuerpflichtig. Im Postverkehr gilt der Kunde als Importeur und ist verpflichtet, die dafür anfallenden Beträge zu zahlen.

Die bei CeDe-Shop AG gekauften Artikel unterliegen der Einfuhrsteuer. Diese wird jedoch nur dann erhoben, wenn der Steuerbetrag mindestens 5 Euro beträgt (Geringfügigkeitsgrenze). Die aktuellen Steuersätze finden Sie auf den Webseiten der jeweiligen Steuerverwaltung.

Auslagepauschale:
Für zollpflichtige Sendungen erhebt die Deutsche Post und DHL seit dem 1.3.2018 für die Zollabfertigung von Auslandssendungen eine Auslagepauschale von EUR 6.-. Diese muss von Käufer übernommen werden. Die Auslagepauschale wird nicht fällig, wenn Sendungen bei einem Zollamt in der Nähe des Empfängers hinterlegt und dort abgeholt werden.

Zahlungsbedingungen

Lieferungen in den EU-Raum erfolgen zurzeit gegen Rechnung oder Kreditkarte (Visa und MasterCard).

Bank:Deutsche Bank, Konstanz
Bankleitzahl (BLZ):69070024
Kontonummer:0538009
IBAN:DE71 6907 0024 0053 8009 00
SWIFT (BIC):DEUTDEDB690

Bitte beachte unsere Datenschutzhinweise und habe Verständnis, dass wir in Vorleistungsfällen vor Vertragsabschluss Risikoprüfungen durchführen. Im Zweifelsfall behalten wir uns vor, deine Bestellung nicht anzunehmen. Falls wir die Bestellung nicht annehmen, werden wir dich darüber per Email informieren.

Die Belastung der Kreditkarte erfolgt erst, wenn die Ware ausgeliefert wird. Bei Teillieferungen erfolgt die Belastung für jede Sendung separat.

Rückgabe- / Widerrufsrecht für Verbraucher mit Sitz in Deutschland

Die CeDe-Shop AG gewährt Verbrauchern mit Sitz in einem Land der EU bei deren Bestellungen zu einem Zweck, der weder seiner gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, das gesetzliche Rückgabe- / Widerrufsrecht innerhalb von 14 Tagen, ohne dass es von Dir einer Begründung für die Rückgabe / den Widerruf bedarf.

Kunden haben die Ware im Fall des Widerrufsrechts zurückzusenden und die regelmässigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn du bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hast. Andernfalls übernimmt CeDe-Shop AG die Kosten der Rücksendung. Die CeDe-Shop AG zahlt jedoch nur die direkten, regelmässig anfallenden Kosten der Rücksendung. Besondere, weitergehende Kosten, die durch besondere Versandarten (Kuriersendungen und ähnliches) entstehen, trägt der Kunde.

Bei Lieferungen an Verbraucher mit Sitz ausserhalb des Gebiets der EU gilt das Widerrufsrecht nur dann, wenn das Recht des Staates, in dem der Verbraucher seinen Sitz hat, ein solches Widerrufs- bzw. Rückgaberecht für Verbraucherbestellungen zwingend vorsieht. Verbraucher aus der Schweiz haben somit kein Widerrufsrecht. Wird ein Widerruf seitens der CeDe-Shop AG gleichwohl akzeptiert, so trägt der Verbraucher die Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Belehrung über das Widerrufsrecht

Falls Dir ein Rückgabe- / Widerrufsrecht zusteht, weisen wir Dich auf folgendes hin:

Du kannst deine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) oder - wenn Dir die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei wiederkehrenden Lieferungen gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäss Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

CeDe-Shop AG
Mattenbachstrasse 8
CH-8401 Winterthur
Schweiz
Email: info@cede.de
Fax: +41 52 235 12 81

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Kannst du uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, musst du uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen musst Du Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Du hast die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn du bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hast. Andernfalls ist die Rücksendung für Dich kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Dir abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für dich mit der Absendung der Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Datenschutz

Die CeDe-Shop AG nimmt nur die zwingend benötigten Daten auf und benutzt diese im Rahmen der Abwicklung der Bestellung sowie mit dem Zweck, dem wiederkehrenden Kunden das Einkaufen so einfach wie möglich zu gestalten. Deine persönlichen Daten werden vertraulich behandelt, es erfolgt keine Weitergabe an Dritte zu Werbezwecken.

Sofern Sie per Rechnung oder Lastschrift bezahlen, erfolgt zur Wahrung unserer berechtigten Interessen zwecks Bonitätsprüfung ggf. eine Weitergabe Ihres Namens und Ihrer Adresse an die Schimmelpfeng Creditmanagement GmbH, Pallaswiesenstraße 180-182, 64293 Darmstadt.

Wir speichern deine offenen und abgeschlossenen Bestellungen. Diese Daten kannst du im passwortgesicherten Loginbereich (MyCeDe) jederzeit einsehen. Um möglichst gute Optionen für die Wahl der Zahlungsart anbieten zu können, müssen wir dich und uns vor Missbrauch schützen.

Bitte beachte, dass grenzüberschreitende Sendungen von Zollbehörden geöffnet und durchsucht werden können. Darüber hinaus kann es erforderlich sein, dass wir bestimmte Bestell-, Versand- oder Produkte-Informationen wie Titel an unsere internationalen Transportdienste weitergeben, damit diese die Zoll- & Steuer-Abfertigung abwickeln und Gesetzesvorschriften einhalten können.

Handelt es sich bei einer Bestellung um ein Geschenk (Lieferadresse ist nicht dieselbe wie Rechnungsadresse), muss der Warenwert dennoch aus zollrechtlichen Gründen auf dem Zollformular aufgeführt werden. Die Zollbehörden verlangen von uns, dass der Wert des Geschenkartikels direkt auf der Sendung aufgeführt ist.

Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Regelungen der Schweiz.

Gerichtsstand, Teilunwirksamkeit, anwendbares Recht

Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts, wird als Gerichtsstand der Sitz der CeDe-Shop AG vereinbart; wir sind bei diesen Kunden auch berechtigt, an ihrem Sitz zu klagen.

Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.

Für Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit der CeDe-Shop AG gilt das schweizerische Recht. Bei Abschluss von Rechtsgeschäften mit natürlichen Personen zu einem Zweck, der weder deren gewerblichen noch der selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (Verbraucher), gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Ferner gilt im Hinblick auf die Auferlegung und den Ersatz der Rücksendekosten beim Widerrufsrecht für Verbraucher das Recht des Verbrauchers in dem Staat, in dem er seinen Sitz hat.