Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
bisher EUR 17,49 EUR 9,99
Sofort lieferbar
Dieser Artikel ist sofort lieferbar. Bestellungen vor 16 Uhr versenden wir noch am selben Tag (ohne SA, SO und Feiertage). Tonträger und Filme versenden wir auch am Samstag.
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Audio-CD

Dr. Dre

Compton

Interpreten Dr. Dre
 
Genre Rap, Hip-Hop
Inhalt CD
Erschienen 21.08.2015
 
Kundenbewertung 3 (11)

Tracks

play 1.Intro 1:15
play 2.Talk About It Feat. King Mez & Justus 3:15
play 3.Genocide Feat. Kendrick Lamar, Marsha Ambrosius & Candice Pillay 4:27
play 4.It's All On Me Feat. Justus & BJ The Chicago Kid 3:48
play 5.All In A Day's Work Feat. Anderson .Paak & Marsha Ambrosius 5:14
play 6.Darkside / Gone Feat. King Mez, Marsha Ambrosius & Kendrick Lamar 3:54
play 7.Loose Cannons Feat. Xzibit, Cold 187um & Sly Pyper 4:13
play 8.Issues Feat. Ice Cube, Anderson .Paak & Dem Jointz 3:42
play 9.Deep Water Feat. Kendrick Lamar, Justus & Anderson .Paak 5:11
play 10.One Shot One Kill - Jon Connor Feat. Snoop Dogg 3:26
play 11.Just Another Day - The Game Feat. Asia Bryant 2:22
play 12.For The Love Of Money Feat. Jill Scott, Jon Connor & Anderson .Paak 4:08
play 13.Satisfiction Feat. Snoop Dogg, Marsha Ambrosius & King Mez 4:24
play 14.Animals Feat. Anderson Paak 3:47
play 15.Medicine Man Feat. Eminem, Candice Pillay & Anderson .Paak 4:14
play 16.Talking To My Diary 4:23

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Michael S. vom 06. Oktober 2016

    Auch Dre kann es nicht ändern

    Wie ist das 3. Studio-Album Dres zu bewerten? Da gehen die Meinungen wohl weit auseinander. Zuerst.., ich denke, die Enttäuschungen vieler sind nachvollziehbar und...zu recht da. Bei jedem anderen Rapper hätte man die CD beklatscht, doch von Dre erwartet man einfach mehr. Sein Referenzalbum bleibt wohl "2001". Dieses Album ist grundsolide mit ein paar wirklich sehr guten Beats. Ansonsten bleibt es jedoch nicht in Erinnerung. Es fehlen die Hits wie auf "2001", es fehlen die wirklich speziellen Beats wie auf "2001" und es fehlen die Featurings die in Erinnerung bleiben, wie auf "2001". Es bleibt wohl traurige Erkenntnis; Die Zeit des Rap dieser Sparte ist vorbei, sie war um das Jahr 2000 und daran scheint auch Dre nichts mehr ändern zu können...schade.

  • von Beats-Unfan vom 10. Oktober 2015

    Kopfhörer

    Vielleicht sollte Herr Dr. Dre wieder unter die Kopfhörer-Hersteller gehen und das Musikmachen sein lassen. Kein Vergleich zu Dr. Dre aus dem Jahr 2001. Ausser vielleicht One Shot One Kill. - Nur: Das ist doch lächerlich, wenn ein alternder Business-Milliardär immer noch auf Gangster-Rapper macht. Penlicher geht's kaum.

  • von oldscool listener since89 vom 22. September 2015

    Cpt fo life

    Hammer Album. Mr dörf nöd e Chronic 2001 erwarte susch würd Dr.Dre ja kei entwicklig meh mache drumm isch es öpis ganz anders. Aber wer ebe das Englisch verstaht und au uf text lost und zämehäng zu früener und so verstaht find diä cd sicher hammer. Finds öpis vom beschte was das jahr usä cho isch.
    Peace

  • von Shelta vom 13. September 2015

    Sehr gut!

    Es braucht etwas Zeit um sich auf das Album einzulassen. Da man vieleicht etwas anderes erwartet hat. Aber bei jedem mal höhren wird es besser. Und wenn man noch Straight Outta Compton im Kino schaut, entwickelt es seine volle Kraft.
    Thanks to the Doctor!!

  • von TheDude vom 01. September 2015

    Schrott ...

    Sorry, mit dem von mir heiss geliebten, kernigen Hardcore Rap aus dem Herzen der Westcoast hat diese Popper Scheibe nichts zu tun.... Wüürrrgh! Dre was ist blos los mit Dir!?! Don't touch! Musical waste!

  • von Dr.T vom 24. August 2015

    Kes Meisterwärk

    I ha mi ja gfröit wi sou uf das nöiä De.Dre Meisterwärk !
    Jetz bini ja extrem enttüscht !
    Sorry aber das hät dr maa chönä la si !

  • von NWA vom 21. August 2015

    Naja...

    Zu funkig für meinen Geschmack!

  • von Dr. Oetker vom 13. August 2015

    ((o))

    Plätschert unaufgeregt vor sich hin - Hätte man nach all den Jahren auch sein lassen können ...

  • von MONTANA vom 12. August 2015

    na ja!

    hät chli meh erwartet!

  • von Rocky vom 11. August 2015

    Definitiv ein Kauf wert?

    Wie weiss man das wenn man noch nichts gehört hat....?

    aha nichts ist unmöglich?

  • von Andre Young vom 07. August 2015

    Compton

    Definitiv ein Kauf wert.