€ 70,99

All Eyez On Me (2022 Reissue, 4 LPs)

Vinyl

Sofort Lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

All Eyez On Me is being reissued as a 4 LP vinyl edition - the first for this double disc studio album since 2001. The album debuted at #1 on the Billboard 200 upon it's release in 1996. It features the massive hits, "Ambitionz Az A Ridah," "Picture Me Rollin'," "I Ain't Made at Cha," "How Do U Want It," and the remix of "California Love." 180-gram heavy vinyl.

Produktdetails

Interpreten 2 Pac
 
Genre Rap, Hip-Hop
Inhalt 4 LPs
Erscheinungsdatum 11.11.2022
Edition 2022 Reissue
 

Tracks - Disc 1 (LP)

1.
Ambitionz Az A Ridah 2pac, Tupac Shakur (Komponist), Dat Nigga Daz (Produzent), mehr…Delmar Arnaud (Komponist) & Delmer Drew Arnaud (Komponist)
weniger…
4:38
2.
All About U Nate Dogg, Fatal, Snoop Dogg, mehr…2pac, 2pac (Produzent) & Johnny "J" (Produzent)
weniger…
4:37
3.
Skandalouz Nate Dogg, 2pac & Dat Nigga Daz (Produzent)
4:09
4.
5:13
5.
How Do U Want It K-Ci & JoJo, 2pac & Johnny "J" (Produzent)
4:48
6.
2 Of Amerikaz Most Wanted Snoop Dogg, 2pac & Dat Nigga Daz (Produzent)
4:07

Tracks - Disc 2 (LP)

1.
No More Pain 2pac & DeVanté Swing (Produzent)
6:15
2.
Heartz Of Men David Blake (Produzent) & 2pac
4:43
3.
Life Goes On 2pac, Johnny "J" (Produzent) & Stacey Smallie
5:02
4.
Only God Can Judge Me 2pac, Tupac Shakur (Komponist), Doug Rasheed (Komponist), mehr…Doug Rasheed (Produzent), Douglas Rasheed (Komponist), Rappin' 4-Tay & Harold A Fretty (Produzent)
weniger…
4:57
5.
Tradin' War Stories C-Bo, Storm, Outlawz, mehr…Mike Mosley (Produzent), 2pac & Rick Rock (Produzent)
weniger…
5:30
7.
I Ain't Mad At Cha Danny Boy, 2pac & Dat Nigga Daz (Produzent)
4:54
8.
What's Ya Phone # Danny Boy, 2pac, 2pac (Produzent) & mehr…Johnny "J" (Produzent)
weniger…
5:10

Tracks - Disc 3 (LP)

1.
Can't C Me 2pac & Dr. Dre (Produzent)
5:31
2.
Shorty Wanna Be A Thug 2pac, 2pac (Produzent) & Johnny "J" (Produzent)
3:52
3.
Holla At Me 2pac & Bobby "Bobcat" Ervin (Produzent)
4:55
4.
Wonda Why They Call U Bytch 2pac, 2pac (Produzent) & Johnny "J" (Produzent)
4:18
5.
When We Ride DJ Pooh (Produzent) & 2pac
5:10
6.
Thug Passion Storm, Outlawz, Jewell, mehr…2pac, 2pac (Produzent) & Johnny "J" (Produzent)
weniger…
5:08
7.
Picture Me Rollin' Danny Boy, Big Syke, 2pac & mehr…Johnny "J" (Produzent)
weniger…
5:15

Tracks - Disc 4 (LP)

1.
Check Out Time 2pac, 2pac (Produzent), Johnny "J" (Produzent) & mehr…Natasha Walker
weniger…
4:39
2.
4:14
3.
All Eyez On Me Big Syke, 2pac & Johnny "J" (Produzent)
5:08
4.
Run Tha Streetz Michel'le, Storm, 2pac, mehr…2pac (Produzent) & Johnny "J" (Produzent)
weniger…
5:16
5.
Ain't Hard 2 Find Richie Rich, B-Legit, C-Bo, mehr…E-40, Mike Mosley (Produzent), 2pac & Rick Rock (Produzent)
weniger…
4:29
6.
Heaven Ain't Hard 2 Find Danny Boy, 2pac & QD3 (Produzent)
3:59

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • 2013

    Am 24. September 2013 von THE SHIAT geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    und ich höre diesen scheisz immer noch rauf und runter!!

  • tha mc

    Am 09. April 2007 von io geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    grazie grazie

  • oh i love you i love you i love you

    Am 30. Januar 2007 von - geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Lesane P. Crooks, I thank you sooo much for your great music! RIP

  • -

    Am 29. Dezember 2006 von - geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    geili cd, aber das er no am läbe sii söt... so e schei....

  • oky doky

    Am 11. Juni 2006 von Hellcat geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ja, sicher, aber pac is sicher noch irgendwo versteckt und ist der reichste man der erde!

  • Greatest work of the greatest Rapper ever

    Am 29. Januar 2006 von Rest in Peace 2pac geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich besitze jede 2pac-Scheibe, sogar die neuen von Eminem produzierten. Bis und mit R U Still Down, ist alles mit ausgezeichnet zu werten (leider werden die später veröffentlichten alben schlechter. Das ist nicht mehr 2pac, sondern 2pac-Rhymes auf Eminem-Beats). Diese Scheibe jedoch ist mein persönliches Lieblingsalbum. Das greatest hits album ist, für jemanden der dieses Album besitzt schon fast überflüssig :-). Jeder einzelne Track ein absoluter burner und verdient eine höhere Wertung als AUSGEZEICHNET!!!

  • All Eyez On Me a.k.a Tupacs Jackpot

    Am 10. Oktober 2005 von Top Dogg geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieses Album ist ein Klassiker. Es enthält auch so viel Geschichte. Im Jahre 1995 hat 2Pac seine erste Single auf Death Row veröffentlicht: "California Love" featuret Dr. Dre und wurde zum Welterfolg. Das Album durfte sich wahrlich "All Eyez On Me" nennen, weil nämlich alle Augen, die der Hip Hop Community, genau wie die von uns aus Europa (ich war gerade mal 7-Jahre alt), fokusiert waren auf Tupac Shakur. Auf diesem Album zeigte er sein poetisches Talent wie auch seine schonungslose Aggressivität gegenüber seinem Rivalen Biggie, genauso wie er auf einem Clubbanger wie : "How Do U Want It" Clubappeal mit seinen Gedanken über den Staat, Kritiken verschmelzen lassen konnte. Hier zeigte 2Pac abermals seine Gangsta Seite und verlor jedoch nie seinen roten Faden. Auf "All Eyez On Me" hat Dr. Dre nur einen weiteren Track produziert und zwar der P-Funk lastige: "Cant C Me", welcher den typischen Westcoast Sound der mid-90s aufzeigt. Die beiden Scheiben haben es in sich und sind mit Abstand das beste, was Hip Hop Mitte 1996 kriegte. Auch wurde mit 2Pacs Album die Doppel-Cd eingeführt, welches dadurch an Stück History zunimmt. Tupac wurde im Hip Hop Magazin mit "All Eyez On Me" als bestes Album geadelt. Ein Hip Hop Klassiker, der zeitlosen Variante.

  • Super CD!!!

    Am 27. Januar 2005 von 2Pac R.I.P. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde die CD eifach de Hammer! Fast all sind voll geili Lieder. Die einzige woni nöd so guet finde, wo mer grad ifalled sind California Love Remix, I Ain't Mad At Cha. 2Pac hät e mega viel Hammer Lieder! Ich rate allne, wo de 2Pac geil findet, die CD unbedingt z chaufe!

  • All Eyez on him

    Am 27. Dezember 2004 von All Eyez on him geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Er ist der BESTE, Tupac Forever

  • Remastered!!

    Am 07. Juni 2004 von KYG geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Alle Death-Row CD's wurden neu herausgegeben als "Remastered". Die neueste Auflage ist, glaube ich, aus 2001. Obwohl ich eigentlich nicht verstehe was es bringt eine so neue CD ,"Digitaly Remastered" nach Death-Row, herauszubringen.

  • Remastered oder Original?

    Am 21. Mai 2004 von Patrick187 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Cha mer öper säge öb das die Remastered CD esch oder s'Original Release?

  • gesündigt!

    Am 03. Februar 2004 von NSU/TBN geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das met de greatest hits stemmt ned - i ha scheiss verzöut. Vergebmer Tupac!

  • geht soo!

    Am 29. November 2003 von NSU geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    De Tupac naja. E greatest Hits längt do aso scho. Aber das esch de au wörklech guets züüg. Das Album esch auf de erschte Platte zemlech gut, esch ebe fasch e greatest hits. Aber die zweut esch wörklech de gröschti bulshi-t. Die erscht platte het aber scho gueti stück we 2 of amerikaz most wanted droof wo scho zemlech geil send. Das album han eigentlich nor kauft wöu i gmeint ha "California Love" singel-version seig droof. Aber die M........... händs fausch agschrebe. s'Album wär eigentlich guet aber die 2. Platte esch eifach Müll. Darum nur sehr gut.

  • no comment

    Am 03. September 2003 von chrisb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    to of the best of the west-side...ahhhhhh

  • THA MASTERPIECE!!

    Am 25. August 2003 von $imo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ecco il capolavoro assoluto. California, 1995, un uomo appena uscito di prigione si mette al lavoro in studio e nel giro di neanche tre mesi (febbraio '96) sforna quello che sarà il capolavoro universale dell'Hip Hop targato West Coast oltre ad essere anche il primo doppio-album della storia di questo genere musicale. Le produzioni sono tutte impeccabili, affidate a produttori d'eccezione come Daz, Johnny J e Dr.Dre. Senz'altro da segnalare ci sono Ambitionz Az A Ridah, How Do U Want It, 2 of Amerikaz Most Wanted, Life Goes On, la mitica California Love, I Ain't Mad At Cha (capolavoro assoluto di Pac), Can't C Me (tributo alla "vecchia scuola" con la partecipazione di George Clinton), Shorty Wanna Be a Thug (che personalmente trovo splendida), Ratha Be Ya N---- (la traccia più rilassante dell'intero album con un Richie Rich in grande forma) e la splendida title track. Senz'altro da segnalare anche When We Ride dove fa la prima apparizione la crew di Pac, gli Outlaw Immortalz più tardi ribattezzati Outlawz. In definitiva ci troviamo davanti ad un album che ogni amante della musica (badate con mi riferisco solo al hip hop) dovrebbe avere nella sua collezione. Una colonna della West Coast.
    TUPAC R.I.P.

  • __

    Am 24. Juni 2003 von Combo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das Album chame eifach nid verglichä mit Wu-Tang oder Gang Starr!

  • carnalismo

    Am 20. Februar 2003 von vatos loco 4eva geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ....babey u need a thug in ya life so we can get drunk and smoke weed all day babey u need a thug in ya life...

  • All Eyez On Me

    Am 03. Februar 2003 von 2Pac Amaru Shakur geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Da 2Pac so oder so der beste Rapper ist, ist auch dieses Album Ein grosser Hit!!!

  • Muss man haben ein Meisterwerk!!!

    Am 01. Februar 2003 von S.M geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Voll De Hammer!!!

    Am 30. Januar 2003 von ¨R.Q geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eis vo de beschte Hip Hop Albums ide History! Peace all Real Homeboyz!

  • Am 27. April 2002 von Escobar geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das Album isch es Meischterwerk...

  • Am 11. April 2002 von klabauter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ey jungs und mädels.. was söll das eigentlich, han mer jetzt grad mal chli eui kommentär iezoge, isch ja anderscht arm was ihr da uselönd! sound isch öppis wo mer mues fühle, fuck off vo wems isch..wänns di flasht dänn chauf der die lp wänn nöd lahsch si ligge und suechsch wiiter! sueched bis ihrs gfunde händ.. de 2pac isch uf jede fall en dope rapper...

  • to malcom nicolo a.k.a. mak to tha valley

    Am 15. März 2002 von Infamous Mobb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    läk mir bisch du siech dumm, ha no nie so öpis blöds i mim ganzä läbä ghört. ts.
    la doch diä möchtägärn gängster, la möchtegärn si. geits di öppis a.
    u du bisch eh no dr grösser möchtegärn, "my teacher mr.makaveli" ha ha. du bisch scho huere dumm.

    One Love for Mobb Deep

  • All Eyes On Him

    Am 13. Februar 2002 von Max geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    One of the dopest CD's ever to hit the world. Flow, Rhymes, Beats and Harmony combined to perfection. Tupac forever!

  • ohh bitte haltet die fresse!!!!

    Am 10. Januar 2002 von malcom nicolo a.k.a. mak to tha valley geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich lese hier schon einige kommentare auf jede cede vom pac, die ihr so schreibt.mal im ernst ist diese sites hier um über den umstrittener "mr.makaveli zu streiten. ihr seit so etwas von möchtegern gänster, das ihr euch lieber nicht wünsch so wie tupach shakur aufzuwachsen. ihr seit verwöhnte mutterkinder von reichen schweizer elter,und wünsch euch im ghetto zu landen. stupied mutherfuckerz.
    informiert euch mal über sein leben und das was mr.makaveli nur in 5 jahren karriere erreicht hat. filmstar,mc,poet,künstler und vom pleitegeier zum multi-plattinum salers. erfolgreichster hip hop künsterl aller zeiten.
    also nimmt ihn so wie er ist, und zwar einer der in malcom x fussstapfen steigen konnte, oder ihr haltet die fresse und kauft euch euren eigen shit.
    diese kritik gilt nicht jenen, die mr.makaveli von beginn an kennen. und zwar mit 2pacalypse now bis until the end of time.
    this goes out to my all my friend tha rheinvelley crewz and my teacher mr.makaveli.
    secret to war baby.

    thug in peace 4 mr.makaveli/killah kaddafi

  • Gee

    Am 18. Dezember 2001 von Playa geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    R.I.P. to all fallen soldiers
    bast hip hip, rap cd wos uf em markt git

  • All Eyez On THIS

    Am 16. November 2001 von MAKAVELI THE DON KILLUMINATI geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Jo, par lieder mit de janet sind würkli nid so geil... Aber ich liebe die beide mit BSB und da mit de Beatles isch eifach de hammer...
    Scheisse, soldier66 wennd du nid weisch weli cd das beschproche wird, dänn muesch au känn kommentar abgeh. Scho dis sensationelle review zu 2pacalypse Now ("nid so guet wil ener meh hip hop und nid so rap") isch e lachnummere gsi, aber jetz häsch di selber übertroffe !

    etz mol im ernscht, da album isch geil, worschinli em pac sis beschte. es isch nid nu lang (1. hip hop doppelalbum) sondern au vielfältig (oder tönt California Love ähnlich wie Life Goes on ?). Sini Lyrics sind genauso geil wie d'Guest stars (Dre, Snoop, G. Clinton etc.) und d'beats. chaufed eu da album !

    tray, übrigens, dass de biggie de tupac verschosse hät, dodruf chunt worschinlich höchschtens de soldier66. Aber es stimmt scho, es git eifach scho zvil lüt wo nu changes und dgreatest hits vom tupac kennned, meined es gäbi bewiis dass er uf de bahamas (oder wo au immer) voll eine am absiffe isch, und das eim fubu-hose zum obergeile Wessyde-O.G. mached. Also bitte, alli lüt wie de soldier66: Reviewed lieber *NSYNC albene oder susch:
    STFU

    R.I.P. 2pac, Biggie, Kato, Mental & others

    Peace 2 da streetz !

  • f

    Am 05. Oktober 2001 von d geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    d

  • l1

    Am 29. September 2001 von l1 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wo isch titel lied von "above the rim"

  • Am 02. August 2001 von barby geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    eeeeeeeeeey westcoast babe.. erstens dänki interessierts niemert so wa du da uselasch und s geilste.. "ich find ihn so geil, wil er tot isch.." du bisch scho chli dämlich..

    anyway.. back to 2pac.. und zur CD.. isch geil.. kaufe kaufe kaufe.. this nigga rocks!

    check the page www.tupactributepage.com!!
    echt empfehlenswert!!
    R.I.P.T

  • WESSSSSCOAST 4 LIFE!

    Am 15. Juli 2001 von wesssscoast babe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also lüt, ich bin wirkli nöd dere typ wo 2Pac ärscht sit changes chennt, 2Pac isch es Lifestyle für mi. i han alli plattene vo ihm und ich find ihn drum geil, wiil är tot isch aber immerno geili neui cds uselönt, ja villicht isch är gar nöd tot aber glich hauptsach der macht geili songs und rappt the way he does... är isch dä geilschte. sin song california love hät ihm huere viel ärfolg gbracht, obwohl ich das lied scho üeber es tusig mal gchört han isch es immerno es hit für mi. in jedäm liäd vo 2Pac chasch du dä sinn verschtoh, bi changes isch dä sinndass sin Läbe immer glich isch, es wächselt sich nüt... ja ok das isch jetz zviel, ich chör uf.. also chaufed eu die cd, ihr wärdet das sicher nöd bereue...

  • tray :keep thugin...... du hast voll recht

    Am 28. Juni 2001 von tha real 2pac fan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich glaube dir das du 2pac nicht erst seit changes kenne
    das merkt man sofort
    2pac & yaki kadafi rest in peace

  • Am 21. März 2001 von geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ja ich find Cd au mega! Aber Lieder mit Heino sind scheisse!
    Gruss an Soldier66

  • fuck all tha playa hataz....mopp deep when I find ya

    Am 17. März 2001 von tray: keep thuggin baby!!!!! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich gehöre nicht zu den typen die pac erst seit "changes" kennen, und all diese scheiss alive theory glauben. aber 4 real...pac is da dopest mc ever lived! thug life baby!!!!!!!
    ach ja, mak, ich hasse mobb depp (so wie pac), aber mobb depp ist mal kein club hip hop. und soldier 66...u aint know shit. wo sind den bitteschön die lieder mit janet jackson?

    All eyez on me is da bomb. ich höre sie schon seit 4 jahren, mindestens 1 mal die woche. so ein vielseitiges album hab ich noch nie gehört.
    Mourn til' I join u!
    yo checkt tha Outlawz!

    RIP Pac & Yak!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    peace out, tray

  • vollgeil

    Am 03. Februar 2001 von tutausend geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    he mak hab keine andere kritik von dir erwartet!
    es ist halt dein gott.trotzdem props vom thug-life nigga tutausend!

  • Am 27. Januar 2001 von mak to tha valley geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    an alle west-coast riddaz, das ist the real
    hip-hop und nicht den club hip-hop wo jetzt alle darauf abfahren (like jay-z,puff daddy,mobb depp and all the shit at mtv.

  • Pac's zweitbeste Arbeit

    Am 19. September 2000 von terroko geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mein Lieblingsalbum von 2Pac ist *R U Still Down*, dies ist meine persönliche Nr. 2, auf einer nach oben ausgerichteten Punkteskala von 10 kriegt dieses Album eine 9+

  • Gute CD

    Am 07. Januar 2000 von Soldier66 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde die CD sehr gut, einpaar Lieder mit Jannet Jackson find ich nicht gut, aber der rest ist super !

  • voll geil!

    Am 10. November 1999 von hw geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Super WEST-COAST Style. Eine CD, die man den ganzen Tag hören kann, ohne sich gleich zu nerven!

  • Fett

    Am 02. Juni 1999 von Jack geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Richtiger WEST-SIDE style.Hey PAC R.I.P

  • Erstklassig

    Am 08. April 1999 von Bruce geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Diese erste Hip-Hop Doppel-CD schlug ein wie eine Bombe. Heute schon ein Klassiker. Ein Muss für alle WEST-Coast Heads.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.