€ 16,49 € 18,99

Too Mean To Die

Audio-CD

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

1 weitere Version verfügbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Accept
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 29.01.2021
 

Tracks

1.
Zombie Apocalypse
5:35
2.
Too Mean To Die
4:21
3.
Overnight Sensation
4:24
4.
No Ones Master
4:10
5.
The Undertaker
5:38
6.
Sucks To Be You
4:05
7.
Symphony Of Pain
4:39
8.
The Best Is Yet To Come
4:47
9.
How Do We Sleep
5:41
10.
Not My Problem
4:22
11.
Samson And Delilah
4:31

Künstler

Interpreten

Kundenrezensionen

  • Accept?

    Am 12. Februar 2021 von Dr. Cvlt geschrieben.

    Man staunt, aber in den 80ern riefen Bandnamen wie "Sodom", "Kreator" oder "Testament" bei frommen Leuten blankes Entsetzen hervor. Finstere Vorstellungen sündigen, lästerlichen und coiffeurvermeidenen Lebenswandels... Zu recht.
    Bei mir hingegen sträubten sich bei "Accept" die Nackenhaare. Akzeptiere! OK! Aber was denn eigentlich? Dass Elvis tot ist? Dass Prince mit Kim Basinger ins Bett hüpft? Dass man sein Geld mal wieder für eine hirnlose Promo-Masche rausgeschmissen hat? Ich konnte das Rätsel bis heute nicht lösen. Bleibe derweil bei "Best Is Yet to Come" hängen.

  • Leider nein

    Am 09. Februar 2021 von Harry geschrieben.

    Accept ohne Udo Dirkschneider, da werde ich mich nie daran gewöhnen können.

  • Heavy Metal

    Am 06. Februar 2021 von PEDB geschrieben.

    En pleine crise Covid-19, les Allemands de ACCEPT (1976) nous offrent un seizième album studio assez intense et plutôt bon : de loin pas le meilleur, mais pas le pire non plus.
    A noter que Martin Motnik a remplacé le vétéran Peter Baltes à la basse.
    Play it loud !!!

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.