€ 30,99

Hotter Than Hell - Reissue (Japan Edition)

Audio-CD

Japan Edition

Lieferzeit unbestimmt

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Kiss
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 12.10.2011
Produktform SHM-CD
Version Japan Edition
 

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • noch immer....

    Am 04. Oktober 2012 von r geschrieben.

    ...das beste cover (plattenhülle) ever...

  • KISS Hotter than Hell

    Am 12. Oktober 2012 von Lehmann Beat geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    KISS 1974 ! DIE ZWET BESTE (nach LOVE GUN) ! Ein Album mit Klassikern und ohne Duchhänger ! Das Härteste Album aus den 70ern ! Einige der Besten KISS Songs sind hier drauf : "Hotter than Hell" (Bester Paul Song); "Parasite";"Let me go Rock`n`Roll","Got to Choose" ! Grossartig und sehr Speziell "Comin`Home";"Goin`Blind" und "Strange Ways" (geben dem Album die nötige Würze) ! Bei "Strange Ways" eines der Besten Solo`s von Ace Frehley ! Sogar "Let me go Rock`n`Roll" hat für mich Tiefgang hier (für einen Rock`n`Roll),grossartige Leadgitarre von Ace da ! hat die Klasse einer Chuck Berry Rock`n`Roll Nummer ! Absolut Top und Hotter than Hell !

  • KISS Hotter than Hell Japan Shm CD Psl.

    Am 09. Oktober 2012 von Beat Lehmann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    KISS 1974 ! Hotter than Hell ist das zweite KISS Album! Meiner Meinung nach, das Beste Studioalbum der ersten drei und das zweit Beste nach Love Gun! Mit Klassikern wie "Let me go Rock`n`Roll","Parasite",Hotter than Hell" und "Watchin`You"! "Strange Ways" mit grandiosem Gitarrensolo! Das härteste KISS Album aus den 70er Jahren ! Absolut Top!

  • gut

    Am 05. Januar 2004 von Onitsch geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einige Juwelen dabei, aber ein Sound, der in den Ohren weh tut. Dennoch können die songwriterischen Qualitäten das Album retten.

  • Mauvais son, chanson parfaites

    Am 23. September 2003 von Dany geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Le son ici n'est vraiment pas à la hauteur. On dirais une demo, et pas la meilleure. Mais les chansons, pardon, mais les chansons.....Got To Choose, Parasite, Going Blind, Let Me Go RNR, Watchin You, Comin Home, Hotter Than Hell......avec le bon son, ça aurait pu être le meilleur album de Kiss. Malheureseument, les ricains firent la sourde oreille pour la deuxième fois.

  • kiss album, numero due

    Am 12. Juni 2002 von fredrock geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    zwei alben in einem jahr !
    in den 70ern war das eine tagesübliche richtlinie für bands, die produktiv waren und die fans schätzten, wie es bei kiss (teilweise) noch heute der fall ist.

    hotter than hell, wie auch das erste album wurde wieder von den beiden ex - DUST-musikern kenny kerner und richie wise produziert.

    10 knallige songs von hard, melodisch bis morbid war alles vertreten. nach "kiss (first album)" war "hotter than hell" eine logische, konsequente nachfolge-scheibe, die weder enttäuschte noch überraschte.

    anspieltips :

    parasite, strange ways, watchin' you, titeltrack & let me go rock 'n' roll.

  • Geht ab

    Am 28. Januar 2001 von Anarchus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Diese Scheibe geht recht ab eben KISS.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.