vergriffen

Garage Inc. (Japan Edition, 2 CDs)

Audio-CD

Japan Edition

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Metallica
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt 2 CDs
Erscheinungsdatum 15.08.2006
Version Japan Edition
 

Tracks - Disc 1 (CD)

1.
Free Speech For The Dumb
2:35
2.
It's Electric
3:33
3.
Sabbra Cadabra
6:20
4.
Turn The Page
6:06
5.
Die, Die My Darling
2:29
6.
Loverman
7:52
7.
Mercyful Fate
11:11
8.
Astronomy
6:37
9.
Whiskey In The Jar
5:04
10.
Tuesday's Gone
9:05
11.
More I See
4:48

Tracks - Disc 2 (CD)

1.
Helpless
6:38
2.
Small Hours
6:43
3.
Wait
4:55
4.
Crash Course In Brain Surgery
3:10
5.
Last Caress / Green Hell
3:30
6.
Am I Evil ?
7:50
7.
Blitzkrieg
3:36
8.
Breadfan
5:41
9.
Prince
4:25
10.
Stone Cold Crazy
2:17
11.
So What
3:08
12.
Killing Time
3:03
13.
Overkill
4:05
14.
Damage Case
3:40
15.
Stone Dead Forever
4:51
16.
Too Late Too Late
3:12

Künstler

Interpreten

Kundenrezensionen

  • gehöhre zu den glücklichen Nichtbesitzern !

    Am 18. Mai 2013 von chill-phil geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Lange Zeit bin ich in dem Glauben durchs universum geirrt, Load sei die schlechteste von Metallica (obwohl dort 3, 4 echte Gewaltskracher drauff sind), doch mit dem kurzen reinhören hier von Garage Inc. wurde ich eindeutig eines besseren belehrt.
    gegen dieses Fail-Album ist Load die reinste Master of puppets...^^

  • living death

    Am 27. Februar 2011 von gunzi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    axel du hast genau den richtigen einblick .
    geniale scheibe.

  • venom

    Am 24. Februar 2011 von gunzi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diese cd ist einfach nur super und funig .

  • eines ihrer besten Alben

    Am 08. Mai 2008 von Axl Rose geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    An alle die dieses Album nicht mögen. Es ist nicht mehr das Jahr 1983, die Leute tragen keine Vokuhila Frisuren mehr. Ihren alten Sachen sind gut, aber sie werden bei vielen Bands überbewertet. Weder bei Maiden, Priest, Megadeth oder Saxon kommt eines der 80er Alben an die Songs ran die sie heute machen. Vielleicht ist das Zeugs nicht mehr "True", aber wen störts (ausser Joey DiMayo)?. Genauso ists mit Metallica. Sie sind wohl mit St. Anger einen Schritt zu weit gegangen, aber an diesem Album hier ist nichts auszusetzen. Sämtliche Songs sind spitze, auch wenn sie gecovert wurden. Aber Metallica haben sie "Metallicalisiert" und das ist es was zählt. Hört auf in der Vergangeheit zu leben und geht etwas offener auf die ganze Sache zu. Absolut gelungenes Album.

  • PUH!

    Am 15. Dezember 2006 von Klonk-Jayst geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    DAS schlechteste Album der Band. alles gecovert! NIchts ausser dem Kommerz im Kopf bei den Leuten. Da noch ein paar milliönchen, hier noch etwas. Kauft die Metallica-Puppen Leute!!!
    Miserabelst! PFUI!

  • Jää...!

    Am 15. Dezember 2006 von Jinko geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    OK, CD2 ist DIE kaufenswerte CD, doch ein bis zwei songs auf cd1 (wie whiskey in the jar) sollte man nicht verachten.

  • CD 2

    Am 10. November 2006 von Bill Clinton geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Alleine CD2 macht dieses Album zum Kaufen wert.

    Ich gebe nur für SIE eine gute Bewertung!!!

  • nun covern sie auch noch?!?

    Am 31. Mai 2005 von jb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    und was war denn mit am i evil oder blitzkrieg?nicht mitgekriegt was ,die besten metallica jahre verpennt oder was?

  • sad but true

    Am 03. November 2003 von punk rulez geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    master of puppets, kill'em all, black album. das sind wohl die besten alben von metallica und die reihenfolge stimmt sogar auch. es ist wirklich schrecklich aber wahr, dass diese band immer mehr an qualität verliert. naja, und jetzt kommen sie ständig mit covern daher. natürlich ist da auch die bands aller bands vertreten - die ramones. naja, die habens ihnen wohl sehr angetan, da diese gleich massenweise gecovert werden. aber ich muss sagen, dass ich noch nie so geile ramones cover gehört habe. zieht euch mal 53rd and 3rd rein. einfach genial!!!!!!

  • Cooooooooool

    Am 08. Oktober 2003 von Jérémy Dias geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde Metallica ist die
    beste Band der Weld.
    Cooooooool!!!

  • ........

    Am 08. Oktober 2003 von Jonathan der grosse Metfahn geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also mir gefählt es
    100%
    Aber das ist geschmakssache
    Ich höre gerne Metallica,Iron Maiden,Soulfly und Sepultura. Aber es gibt ja noch diesen Deathmetal
    diese Metal Art gefählt mir nicht so. Es gibt verschiedene Metal. Wenn
    einer Metal Fan ist, muss er auch nicht jeden Metal
    cool finden. Für mich ist
    einfach Trash Metal am
    besten.

  • metal massacre

    Am 13. Mai 2003 von metal massacre geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wauuuuuuuu!!!!!!!!!
    heavy metal!!!!!!!!!
    genial!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Geil

    Am 13. November 2002 von Sabine geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mein Tip:

    TURN THE PAGE!

  • ROCK/METAL

    Am 06. Oktober 2002 von SANDMAN geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein geiles Album.

  • juhu

    Am 16. September 2002 von ribinoko geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diä cd isch zum värgäilä!!!!!!!

  • Naja

    Am 19. Juni 2002 von DeLagor geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Meiner Meinung nach eine der schlechtesten Metallica Scheiben, aber auf jeden Fall noch

  • Am 08. April 2002 von Äiren Dänu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die erste CD? Na, ja! Schade viele Mainstream-Poser haben noch heute das Gefühl, das "Whisky in the Jar" von Metallica geschrieben wurde *g*. Jedoch handelt es sich ja alles um Covers. Nun gut jede Band macht am Anfang Covers und diese beeinflussen sie auf ihrem weiteren Weg. "Astronomy" gefällt mir auf der ersten Scheibe am Besten. Auf dem zweiten Silberling ist "Am I Evil" mein grösster Favorit (Tja, das Original von Diamond Head tönt tatsächlich schlechter, vor allem das lange Gitarrensollo im Mittelteil (Die wahren 'tallica-Fans wissen, welches ich meine!)

  • Kindermord und Satanismus...

    Am 21. März 2002 von Sandro geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wenn du schon so darüber herziehen willst, dann lass dir eins gesagt sein: Wenn du dich ab den Texten störst, die Metallica haben auf der Garage Cd, solltest du aufhören, normalen Metal zu hören, denn es gibt meiner Meinung nach keine normale Metal Band, die ganz saubere Texte hat. Maiden rulez!!!

  • Am 21. November 2001 von jesusfreak geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    to hell with the devil!!
    absolut geiler sound. leider versthen wohl die meisten den text nicht, z.b. von mercyful fate. aber wer kindermord und satanismus unterstütz...

  • die alten covers vereint auf einer cd..

    Am 14. September 2001 von 666 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die 2. cd ist sehr zu empfehlen, da hier alle geilen B-Side Songs, die Garage-Songs etc.. auf einer Scheibe drauf sind.. bis auf die Motörhead Songs sind die meisten Tracks der Hammer, va auch die älteren Aufnahmen (Helpless, Blitzkrieg...) Die erste CD ist nicht ganz so cool, aber auch dort sind einige gute Covers zu hören, villeicht nicht jedermann's Sache(oder besser nicht jeder Metallica-Fan wird das mögen). Zu empfehlen meinerseits sind "Turn the page", "Astronomy" und auch "Whiskey in the jar" ist ziemlich geil... Jaja auch Metallica machen andere Musik, aber mal ehrlich, wenn Metallica immer noch den selben Sound wie damals machen würden, wäre es langweilig.. hehe va auch für die Band selber...

  • !!! METALLICA RULEZ FOREVER !!!

    Am 07. Juli 2001 von met_freak geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    metallica ist und bleibt die beste heavy-metalband der welt!!! jede cd ist ein muss für den heavy-metalfreak!!! auch wenn nicht alle songs super sind, kauft euch die platten von metallica!!!
    !!!METALLICA RULEZ FOREVER!!!

  • Napster bad, money good

    Am 13. Juni 2001 von anzalone geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nachdem sie an ihrem Tiefpunkt angelangt sind covern sie nun schon Bands.
    Nichts dagegen, wenn eine Noname Band covert, aber Metallica?? Nein Danke!!

    Metallica soll sich schämen denken zu können, sie könnten den Flair von Glenn Danzig wiedergeben.

    Wirklich nicht zu empfehlen

  • ludi

    Am 25. Januar 2001 von geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    geilste cover scheibe, und ein brutal geiles album über längsämere titel wie loverman zu genial gespielten heavy sounds wie mercyful fate und the small hours. das ist halt normal bei diesen 4 typen, forever.

  • GENUSS PUR...

    Am 18. Oktober 1999 von foo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was immer die vier Jungs auf Silberscheibe rausbringen - Classical Metall...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.