€ 11,99

Rated R

Audio-CD

Sofort lieferbar

2 weitere Versionen verfügbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Queens Of The Stone Age
 
Genre Independent, Punk
Pop, Rock
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 05.06.2000
 

Tracks

1.
Feel Good Hit Of The Summer
2:43
2.
Lost Art Of Keeping A Secret
3:36
3.
Leg Of Lamb
2:48
4.
Auto Pilot
4:01
5.
Better Living Through Chemistry
5:49
6.
Monsters In The Parasol
3:27
7.
Quick And To The Pointless
1:42
8.
In The Fade
3:50
9.
Feel Good Hit Of The Summer Pt. 2
0:34
10.
Tension Head
2:52
11.
Lightning Song
2:07
12.
I Think I Lost My Headache
8:40

Künstler

Kundenrezensionen

  • blabla

    Am 28. Dezember 2009 von bl0ckhead geschrieben.

    Jetzt hört mal auf alles was nicht euren Vorstellungen entspricht als Pop zu bezeichnen...
    Auch die neuen Alben haben noch grosse Klasse, man kann nicht 10 Jahre den gleichen Sound spielen.
    Nebenbei finde ich die ersten 2, 3 Alben auch besser...

  • Superb!

    Am 01. März 2006 von Morgaine Le Fay geschrieben.

    Wie guter alter Rotwein. Dieses Album beweisst Grösse!

  • hamer!

    Am 17. Juli 2005 von torrez geschrieben.

    diese CD ist genial. hört mal "quick and to the pointless", und staunet was der herr olivieri so alles kann. und diese CD mit anderen CD's von den queens zu vergleichen ist sinnlos.
    cheers und danke für dieses meisterwerk.

  • Ihr bestes

    Am 30. März 2005 von Thomas/Thöme geschrieben.

    Ihr bestes Album neben dem Debut. Songs for the deaf war eher enttäuschend.

  • Wuueeeens

    Am 10. Dezember 2003 von Juan Regular geschrieben.

    Meine Meinung geht an jene minderen Gestalten, die behaupten, die Wuueeeens seien eine miese Live-Band.
    Jene haben leider das Southside Festival 01 verpasst. 1 Stunde lang proffessionellste Improvisation des göttlichsten.
    Mundgeruch war riechbar, wegen den tausenden staunenden offenen Mäulern.

  • ??

    Am 09. Oktober 2003 von -A geschrieben.

    Ich kann nicht verstehen, wie man die letzten 2 Alben gut finden kann, das Debut-Album aber nicht. Das erste Album präsentierte uns noch den wahren Stonerrock. Alles was nachher kam, ist nur Pop...

  • an all diejenigen, die QUOTSA nicht kennen...

    Am 19. September 2003 von lyric geschrieben.

    also erstens... wer Queens of the stone age kennt, wird diese scheibe lieben... und jeder der was anderes behauptet, kennt die ganze stonerrock szene nicht! diese platte rockt was das zeug hällt... sie ist was ganz neues und noch nie dagewesenes.
    zum thema QUOTSA live... ich habe noch nie eine band gesehen, die live so abgeht und so geile riffs und solos spielt wie sie... sie sind die götter der neuen Stonerrock szene... am Openair sg hatten sie sichtlich freude zu spielen und genossen die atmosphäre, und gaben desswegen so richtig gas... all diejenigen, die es nicht gesehen haben... shiiiiiiiit... ich empfele alle drei albem... jede ist auf ihre weise einzig und genial... loooooooos kaufen... und beachtet die schlechten kommentare zu dieser cd einfach nicht... die haben ja keine ahnung... ;)

  • Titel

    Am 01. Juli 2003 von Laberihun geschrieben.

    du warst wohl am "rock am ring"... ok, dort waren sie vielleicht nicht so klasse, aber normalerweise schon..

  • entäuschung!!!

    Am 10. Juni 2003 von entäuschung!!! geschrieben.

    als erstes möchte ich mal sagen, dass alle alben der queens (bis auf ihr debut-album) wahre grösse zeigen. man dürfte daraus resultieren, dass man es hier wohl auch mit einer guten live-band zu tun hat. ---leider weit gefehlt--- sie spielen live so etwas von schlecht, dass man nicht mal mehr gewillt ist, ihnen zu aplaudieren. ich und 10000ende wurden entäuscht!!! also für alle die ans st.galler gehen: "viel spass"

  • völlig überbewertet

    Am 30. Mai 2003 von der Feldherr der guten Musik geschrieben.

    ausser feel good hit of the summer, autopilot, in the fade, lost art... keine wirklich überragende songs. das debüt album ist und bleibt das beste, was die queens je gemacht haben. punkt.

  • nicotine, valium, vicadin (...)

    Am 07. Januar 2003 von cereal geschrieben.

    hm... ist wohl knapp das beste QOTSA Album... war mein erstes von ihnen...

  • Gross!

    Am 05. Dezember 2002 von Rated R geschrieben.

    Wie auch die beiden anderen QOTSA-Alben ein ganz grosser Wurf! Dieses Konzept-Album (Drogen, Drogen, Drogen) überzeugt vor allem, weil die Songs wie aus einem Guss sind und ein Meisterwerk bilden... Mein Favorit ist der verrückte Schluss-Song "I Think I Lost My Headache".
    Das vielleicht beste Queens-Album?!

  • überbewertet

    Am 22. August 2002 von demoncleaner geschrieben.

    ziemlich langweiliges album bis auf ein paar lieder. das debut ist besser.

  • Wer QOTSA mag, findet auch dEUS toll, oder umgekehrt............hmmm..........eigenartig, aber bewei

    Am 25. Juni 2002 von rundeK geschrieben.

  • Live

    Am 25. November 2001 von Fantomas geschrieben.

    Wunderbarer Wüstenrock
    Am 9.12.01 Masters of Reality feat. Josh Homme und Nick Olivieri im Abart.
    Kyuss is still alive!

  • Am 21. November 2001 von Cris P geschrieben.

    Boahhh... das isch die Hammerschiebe!!! Richtig geniale Sound.. und do no ä chline Tip vo mir, lohnd euch ä Moglichkeit Q.O.T.S.A Live gseh nit entgoh!!!!!!

  • Perfekter Hörgenuss

    Am 21. Juli 2001 von Der Pate geschrieben.

    Diese CD ist einfach genial. Eine meiner besten CD`s, die ich dieses Jahr gekauft habe. Cooler echter Rock der ohne technischen Schnick-Schnack auskommt. Ich freu mich schon auf neues von qotsa.

  • Vinyl

    Am 12. Juni 2001 von döme geschrieben.

    Stimmt, die ist genial. Und so hübsche Bilder...
    Von wo stammt "Ode To Clarissa" eigentlich?

  • eifach geil

    Am 05. Juni 2001 von pesche geschrieben.

    als nid igfleischte qotsa-fan muess i säge, dass das ä ganz geili schiibe isch. empfälig a alli wo wei, das d'poscht abgeit.

  • Am 03. Mai 2001 von Regular John geschrieben.

    Die Queens sind der Gradmesser, was Coolheit betrifft. Ausserdem 100% Rock'n'Roll, diese Scheibe gehört in mein Grab (aber in der Vinylversion...).

  • ned schlecht

    Am 30. April 2001 von brother louie geschrieben.

    buuuuhuuu...ich will KYUSS wieder, denn KYUSS ist die einzige band die auch nach KYUSS klingt. falls man sich mit KYUSS überresten abgibt, sollte man garcia's projekte vorziehen

  • shooooooooooooooooooooooo

    Am 21. Februar 2001 von marsupilami-crackfiend geschrieben.

    le roi est mort, vive le roi!

  • kultig

    Am 17. Dezember 2000 von chrigl geschrieben.

    geile scheibe, die live noch geiler ist.

  • not bad

    Am 15. September 2000 von king m geschrieben.

    das hat josh homme wieder mal ein paar killer-tracks gelandet:
    "the lost art of keeping a secret", "auto pilot" und "in the fade" sind zwar recht poppig, aber dennoch, oder gerade deshalb, absolute meilensteine.

  • Whatever you do...

    Am 25. Juli 2000 von döme geschrieben.

    ...tell everyone how great Queens Of The Stone Age are!!

  • Am 05. Juli 2000 von Cocaine Hero geschrieben.

    Schön, dass es solch herrlich verstrahlte, fette und abgedrehte Musik noch gibt. Kyuss haben würdige Nachfolger gefunden. Mögen den Queens auch in Zukunft sämtliche Trends kilometerweit am Arsch vorbeigehen...

  • Am 15. Juni 2000 von geschrieben.

    kyuss sind tot, hoch lebe qotsa! wirklich tolle platte...

  • Für Fans

    Am 03. Juni 2011 von der dude geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich find's der totale Wahnsinn! Gute/witzige Liveaufnahmen!
    Aber wer nicht so QOTSA-Fanatiker wie ich ist, der soll's lieber sein lassen.

  • hammer

    Am 03. Oktober 2004 von steven geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das isch en hammer album
    wär uf psychischä sound stot ein muss !!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.