€ 37,49

High Violet (LP)

Vinyl

Versand in der Regel in 2 bis 5 Arbeitstagen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten The National
 
Genre Pop, Rock
Inhalt LP
Erscheinungsdatum 11.05.2010
 

Tracks

1.
Terrible Love
4:41
2.
Sorrow
3:27
3.
Anyone's Ghost
2:56
4.
Little Faith
4:38
5.
Afraid To Everyone
4:21
6.
Bloodbuzz Ohio
4:38
7.
Lemonworld
3:25
8.
Runaway
5:35
9.
Conversation 16
4:21
10.
England
5:42
11.
Vanderlyle Crybaby Geeks
4:12

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • TOP!

    Am 29. November 2011 von Oborniki geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Gehört in jede gut sortierte Musiksammlung.

  • Was soll ich sagen...

    Am 28. Dezember 2010 von Gab geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...ich weiss nicht, wie ich diese Musik beschreiben soll. Wow... einfach nur WOW. Augen zu, Ohren auf- und direkt ins Herz. Zum Heulen schön.

  • Bin süchtig nach ...

    Am 14. Juli 2010 von Chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... diesem Album. Für mich das Album des Jahres , dass genau zur meiner Stimmung in 2010 passt.

  • kommt nicht an die zeiten...

    Am 24. Juni 2010 von novid geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    von Alligator und Boxer ran, trotzdem ein

  • Fantastic...

    Am 13. Juni 2010 von Paul geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... stuff! Wüki gross!

  • Hymnische Klänge

    Am 01. Juni 2010 von Egischa geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieses 5.Album von National ströhmt in einer melancholischen Stimmung düster geprägte Hymnen aus, getragen von der intensiven Bariton-Stimme Matt Berninger, mir gefällts, daher ein

  • meisterlich

    Am 29. Mai 2010 von nekrothar geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die platte scheint zu spalten, von schlecht bis naja bis gross gibts alles. für mich klar letzteres, eine derart grossartige platte hatten zuletzt elbow veröffentlicht. höre high violet seit mitte april verdammt oft und das ding wächst immer noch. dabei konnte ich bisher mit the national nicht allzu viel anfangen...

  • gut aber überbewertet

    Am 26. Mai 2010 von mary jane geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sowie alles von denen.

  • eine unglaubliche

    Am 23. Mai 2010 von gossip girl geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ENTTÄUSCHUNG!.. kommt an keines der Vorgängeralben ran

  • Wolldecke.

    Am 21. Mai 2010 von ralfisch geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein Album wie eine warme Wolldecke.

    Bisher ist mir jede Platte von The National immer mehr am Herzen festgewachsen. Nun ist's also eine mehr. Ich freue mich schon drauf, wie auch dieses Album bei jedem Hören wieder neue Nuancen offenbart, wie es sich in einem anderen Licht zeigt, wie es sich entwickelt und dennoch bleibt, was es ist: wunderschön.

  • Zum Glück...

    Am 20. Mai 2010 von Simon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...bin ich nicht der einzige der ein Problem mit dem Sänger hat.Danke dem unter mir.

  • na ja....

    Am 20. Mai 2010 von Los Rayos geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der Sound ist o.k. wäre da nicht dieser Sänger!

  • die stimme nicht gut...

    Am 19. Mai 2010 von haha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hahahahaha, da hat simon ja voll den witz des jahres gebracht, herrlich!

  • Sound wäre sehr gut...

    Am 19. Mai 2010 von Simon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... kann mich aber mit der Stimme des Sängers nicht anfreunden.

  • Schön - aber BOXER war definitiv besser!

    Am 19. Mai 2010 von DJ Summer in Love geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wirklich schöne und ruhige Musik; mit der Dauer gar zu ruhig. BOXER hatte den grösseren Spannungsbogen. Reinhören lohnt sich aber allemal

  • wieder vom Feinsten

    Am 15. Mai 2010 von Kelli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    The National ist seit Boxer einer meiner absoluten Lieblingsbands. Boxer war fuer mich eines der besten Cd´s der letzten 10 Jahre. High Violet kommt nicht ganz ran ist aber trotzdem ein sehr schoenes Album.
    Vor allem Bloodbuzz Ohio, Lemonworld, Afraid of Everyone oder Terrible Lie werden je laenger man sie hoert umso besser. Bloodbuzz ist fuer mich bereits der Song des Jahres. Manchmal zieh ich mir in gleich 4/5 mal nacheinander rein. National ist eine richtige Droge.

  • grandios!

    Am 12. Mai 2010 von le_renard geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    schlichtweg ein meisterwerk & mit terrible love ist ihnen eine unglaubliche hymne gelungen!

  • Schlicht grossartig!

    Am 11. Mai 2010 von Ripley geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Alligator war ein sehr gutes Rockalbum. The Boxer war schon grandios. Mit High Violet ist den Jungs aus N.Y.C. nun das Meisterstück gelungen. Kein einziger Füllsong, lauter musikalische Perlen. Tiefgründig, grossartig!

  • *

    Am 11. Mai 2010 von * geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    meisterwerk

  • ...

    Am 07. Mai 2010 von pan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wie all national albä ..RiesiG !!!

  • Between Swans and Angels of Light

    Am 05. Mai 2010 von Once upon a time geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    with less energy and melody

  • High Violet

    Am 10. April 2010 von Michel & Véro geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Comme le bon pain chez le boulanger, dépêchez-vous car il n'y en aura pas pour tout le monde...
    On salive déjà à l'idée de consommer la future galette et il se pourrait bien qu'elle grille à force de tourner en boucle...
    Sans déconner c'est le groupe qu'il faut écouter et à ne pas rater en live !

  • Titel

    Am 06. März 2010 von danie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    'High Violet' soll's heissen... bittegerngscheh.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.