€ 50,99 € 52,99

Mr. Brooks - Der Mörder in dir (2007) (Cover A, Limited Edition, Mediabook, Uncut, Blu-ray + DVD)

Deutsch · Blu-ray + DVD

Erscheint am 10.08.2022

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Der erfolgreiche Geschäftsmann Earl Brooks (Kevin Costner) ist gerade zum Philanthrop des Jahres gekürt worden und gilt als vorbildlicher Familienmensch, der seiner Frau Emma (Marg Helgenberger) und Tochter Jane (Danielle Panabaker) liebevoll verbunden ist. Niemand ahnt, dass nachts sein verborgenes Alter Ego Marshall (William Hurt) das blutige Zepter übernimmt - als gewiefter Serienmörder. Just als Polizistin Atwood (Demi Moore) seine Spur aufnimmt, knipst ihn ein Fotograf (Dane Cook) auf frischerTat und erpresst ihn.

Limitiert auf 333 Stück

Produktdetails

Regisseur Bruce A. Evans
Schauspieler Kevin Costner, Demi Moore, Dane Cook, William Hurt, Marg Helgenberger, Danielle Panabaker
Label Infinity Pictures
 
Genre Thriller
Inhalt Blu-ray + DVD
FSK / Altersfreigabe ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum 10.08.2022
Edition Limited Edition, Mediabook, Uncut, Cover A
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Deutsch
Extras Entfallene Szenen, Cast & Crew, Trailer, Fotogalerie, Featurette
Bildformat 1.78:1
Produktionsjahr 2007
Ländercode 2, B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • hahahaha

    Am 10. Juli 2013 von der der mit dem golf jumpt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich mach ne rolle rückwärts vorwärts oder überhaupt... lach mich halbtot ich zitiere: für costner ein zu langweiliger film... ? hä? der machte ja NUR oberlangweiler ala 4stunden totale gesichtslähmung,,, und jetzt mal ne unübliche rolle und ein wirklich spannender packender thriller mit einer einfachen aber wirklich coolen story... und er ist langweilig???
    manchmal frag ich mich; 'mached ier das extra?' chchch eeegal der film ist super!

  • schlecht

    Am 24. Mai 2012 von Cyper geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Schlechter und langweiliger Film. Passt nicht zu Costner. Meiner Meinung nach total überflüssig. Aber geschmackssache

  • grandiose leistung!

    Am 09. Oktober 2011 von wow geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nur demi moore wäre nicht nötig gewesen, aber costner und hurt, hut ab! genailer film

  • lausig

    Am 03. August 2010 von fredondo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    costner liefert eine ordentliche leistung. wirklich total überflüssig ist einmal mehr der auftritt von demi moore - der nimmt man die erfolgreiche profilerin nie und nimmer ab. ebenfalls die schwachsinnige idee, dass costners tochter seine allüren adaptiert hat und nun als axtmörderin waltet lassen den film endgültig auf c movie niveau sinken. ebenfalls lächerlich: der andere killer welcher auch noch ständig sinnlos auftaucht und nur nervt weil er mit der kernhandlung nix zu tun hat! das ganze wirkt einfach nicht stimmig und schwankt zwischen guten ansätzen und billigem 80er möchtegern suspense mief. das ganze ging mir so dermassen auf den wecker, dass ich die letzte viertelstunde nicht mehr anschauen konnte...

  • Schlecht

    Am 05. März 2010 von The egg geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Costner ginge aber dann kommt dauernd dieser ätzende Hurt als 2. Person was ordentlich stört! Nicht kaufen!

  • Uff, schrecklich!!!!!!!!

    Am 05. März 2010 von Sera geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    William Hurt wusste damals noch nicht was er mit seiner fehlenden Haare anstellen sollte-leider das falsche! Dieser Mann ist so hässlich dass ich mir Kings "Es" zurück wünsche. Die Story ginge aber diese Stümpel von Costner und Hurt wären sogar für ein Soft Filmchchen zu schwach! Hände weg!

  • Böse, böse...

    Am 09. November 2009 von H8 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    So hat man Herrn Costner noch nicht gesehen. Sehr gute Leistung. Neben Crime is King der beste Costner Film.

  • not bad

    Am 09. April 2009 von lois geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    war sehr skeptisch, doch ohne grund, fand den film einfach super! schau ich mir gerne nochmal an!

  • ---

    Am 10. Januar 2009 von HEAT geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sehr guter thriller...9.5/10 punkten.

  • Mr. Broocks

    Am 12. Juni 2008 von Makenna geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Genialer Film. Kostner und Hurt unbedingt in orig. Fassung anschauen - für diesen Film braucht es keine riesigen Action-Scenen und Knallereien - er ist so spannend, weil er langsam anfängt und sich bis zu einem unglaublichen Ende super steigert! Bester Film den ich in letzter Zeit gesehen habe...

  • Spannend?

    Am 03. Juni 2008 von Hitchcock De Palma geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Leider nein!

  • Wahnsinnig gut!

    Am 18. Mai 2008 von Mela geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wow, habe soeben den Film gesehen und war überrascht, sehr positiv überrascht! Costner spielt seine Rolle aus multiple Persönlichkeit perfekt. Der Film ist eine gute Mischung aus Spannung, Thriller und einer Prise Humor. PERFEKT!!!

  • Zuerst langweilig, dann spannend

    Am 17. Mai 2008 von Lolipopp geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Echt guter Film. Zieht sich meiner meinung nach ein bisschen weniger spannend in die Länge, aber zum Schluss ist er echt gut!

  • nicht ins Kino

    Am 13. Mai 2008 von AndreasT. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    warum schaffen es gewisse Filme nicht ins Kino?
    Weil das schweizer System pervers ist, es werden Filme en gros eingekauft und meistens nur die ganz sicheren Verkaufsschlager, sprich Mainstream. Der Rest hat keine Chancen und das ist ziemlich krank. Wahrscheinlich sind aber alle mitschuld an solch einem Verteilsystem, eben alles Kommerz! Den Film selber habe ich noch nicht gesehen!!! War einfach eine Anmerkung:-)

  • Boah

    Am 07. Mai 2008 von MC geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hammer Film!! Kann ich nur empfehlen... Hart und ziemlich amoralisch, jedoch kein Blutbad wie sonstige Hollywoodstreifen! So gefällts mir... Die beiden Hauptdarsteller sind genial...

  • Verblüffend

    Am 03. Mai 2008 von surfing geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kevin Costner überzeugt voll und ganz. Wirklich guter Film, welcher es unerklärlicherweise nicht wirklich ins Kino geschafft hat, abgesehen von wenigen Nocturne-Vorstellungen. Ist mir absolut unbegreiflich so was. Der Folm machte Spass weil es interessant war Kostner mal in solch einer Rolle zu sehen. Langeweile taucht nie auf.

  • thrilling suspense..

    Am 11. April 2008 von hastalavista geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sigmund Freud hätte womöglich eine wahre Freude mit diesem Film gehabt. Die smarte, aber unschuldige Fassade des erfolgreichen Geschäftsmann und glücklichen Familienvater, der, getrieben von seinem Alter Ego (brillianter W. Hurt), der Versuchung fremde Menschen umzubringen, nicht widerstehen kann. Fazit: Diabolisch spannend inszeniert, mit manchmal lakonischem Humor von zwei exzellenten Hauptdarstellern gespielt. D. Moore war praktisch überflüssig, dennoch.... damn! für ihr Alter ist sie immer noch eine Augenweide. Ein aussergewöhnlich durchdachter, und spannender Film. Top !

  • Das ist Kino

    Am 28. Februar 2008 von Q13 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wirklich durch und durch guter Thriller, sehr unterhaltsam.

  • Überraschend gut!

    Am 03. Dezember 2007 von Hahira geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hab von Mr.Brooks nicht viel erwartet! Wurde aber überrascht..! Kevin Costner spielt seine rolle souverän,Demi Moore hingegen nervt gewaltig!Ein subtiler thriller der sehenswert ist!

  • wow

    Am 01. Dezember 2007 von M geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    war echt überrascht-einzig demi moore stört in diesem spannenden streifen

  • Mr. brooks

    Am 25. April 2009 von Etienne geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un film captivant,plein de suspense qui montre que tous les personnages sont hantés par quelque chose (Tracy par le manque de considération de son père,Brooks par le désir de tuer).Kevin Costner plein de charisme et magistral comme à son habitude...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.