Beschreibung

Mehr lesen

Asger Holm arbeitet in einer Notrufzentrale. Eines Tages erhält er einen Anruf einer entführten Frau. Als die Verbindung plötzlich abbricht, beginnt die Suche nach der Vermissten und ihrem Entführer. Asgers einzige Waffe dabei ist das Telefon. In einem Wettlauf gegen die Zeit versucht er, die Frau ausfindig zu machen. Doch schon bald muss Asger feststellen, dass er es mit einem Verbrechen zu tun hat, das weit grössere Ausmasse annimmt als es anfangs den Anschein gemacht hat.

Produktdetails

Regisseur Gustav Möller
Schauspieler Jakob Cedergren, Jessica Dinnage, Omar Shargawi, Johan Olsen, Jacob Lohmann, Katinka Evers-Jahnsen
Label Ascot
 
Genre Drama
Krimi
Thriller
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 11.01.2019
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Dänisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch
Extras Interviews, Trailer
Laufzeit 86 Minuten
Bildformat 16/9, 2.39:1
Produktionsjahr 2018
Originaltitel Den skyldige (Dänisch)
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Absolute Spitzenklasse

    Am 21. Januar 2019 von Ralph Bolliger geschrieben.

    Kenner wissen, dass Filme aus dem hohen Norden (fast) immer ein Garant für spannende Kino- oder Filme-Abende sind.

    The Guilty spielt hier in einer der oberen Ligen wenn es um's Mitfiebern und Miträtseln geht. Mein Schatz und ich sassen gute drei Stunden vor dem Fernseher und hatten den Film immer wieder pausiert um die neuesten Hinweise und Fakten aus dem Film zusammenzutragen, zu diskutieren und uns ein Bild der Lage zu machen. Denn man weiss selbst nie mehr als der Protagonist und versucht den Fall noch vor ihm zu lösen. Es könnte ihm doch etwas entgangen sein was uns längst aufgefallen war…

    Ein grosser Spass für alle die sich nicht immer nur von Feuerwerk à la Michael Bay berieseln lassen wollen!

  • Spannende

    Am 10. Januar 2019 von Harry geschrieben.

    Spannender Film, nicht spektakulär aber dennoch sehenswert.

  • Spannend

    Am 21. Januar 2019 von Guido geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film erinnert mich stark an no turning back mit Tom Hardy wo auch der ganze Film am Autotelefon stattfindet im Auto. Auch hier ist es ein Kammerspiel vergleichbar mit einem Theaterspiel wo vieles der Vorstellungskraft des Zuschauers überlassen wird. Das finde ich als Idee und auch in der Ausführung noch spannend, aber klar die typischen Handlungen und Actionsszenen fehlen, dass eben spielt sich nur in der Phantasie ab. Sehr gut gespielt und anscheinend wird es sogar in Hollywood neu verfilmt mit Jake Gyllenhaal in der Hauptrolle.

  • The Guilty

    Am 11. Dezember 2018 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "Prodigieux" ... "On ne s'ennuie pas une seconde" ...

    L'histoire tient sur un seul acteur, et un seul endroit, son poste de "standardiste" dans un poste de police la nuit... grand défi... malgré le fait qu'on veut en savoir plus, et sans dévoiler le suspense et l'intrigue, moi je me suis ennuyé grave...

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.