Beschreibung

Mehr lesen

Les pires prédateurs de l'univers sont maintenant plus forts et plus intelligents que jamais, ils se sont génétiquement perfectionnés grâce à l'ADN d'autres espèces. Quand un jeune garçon déclenche accidentellement leur retour sur Terre, seul un équipage hétéroclite d'anciens soldats et un professeur de science contestataire peuvent empêcher l’extinction de la race humaine.

Produktdetails

Schauspieler Olivia Munn, Boyd Holbrook, Trevante Rhodes, Jacob Tremblay, Keegan-Michael Key, Thomas Jane, Yvonne Strahovski, Alfie Allen, Jake Busey
Regisseur Shane Black
Label 20th Century Fox
 
Genre Action
Abenteuer
Horror
Inhalt Blu-ray
FSK / Rating ab 16 Jahren
Erschienen 24.01.2019
Ton Englisch, Französisch
Untertitel Französisch
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 2018
Originaltitel The Predator
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Retour aux sources

    Am 16. Januar 2019 von Pitt geschrieben.

    Avec comme directeur Shane Black (qui a joué un des mercenaires dans le tout premier Prédator), on pouvait s'attendre à un renouveau de la franchise de l'alien-chasseur le plus populaire de la SF de ces 30 dernières années.
    Après visionnage, j'en garde un bon souvenir, pas exceptionnel, mais digne d'être à la suite des 2 premiers opus. On a donc un bon film avec de l'action et de l'humour avec une trame qui s'apparente au premier film et des similitudes et/ou clins d’œils.

  • The Predator - Upgrade

    Am 29. November 2018 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    J'avais besoin de ma dose de SF, n'ayant rien sous la main autre que ce Predator, bon gré mal gré hop je le lance... j'aurais mieux fait de le lancer par la fenêtre, malgré ce grand froid...

    La prochaine fois si je veux de la bonne SF, je regarde les élocutions de Macron...

  • Naja...

    Am 02. März 2019 von Bloodyhorseface geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Erwartungen waren riesig, die Entäuschung umso grösser. Das war wohl nix. Spoiler: Die Jagdhunde des Riesen-Predators sind wohl der grösste Witz der CGI-Geschichte, seit dem Teufel am SCHLUSS DES Spawn-Films. Sehr schade

  • katastrophal

    Am 17. Februar 2019 von jackhammer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der mieseste predator-film den ich je gesehen habe! langweilige handlung mit nervigen leute die nervige dialoge von sich geben. diese fantasielosen filmemacher sollen endlich die idee vergessen sequels, prequels oder remakes vom predator zu drehen. der erste war perfekt und ist nicht zu toppen!!

  • Sehr schwach

    Am 04. Februar 2019 von GMP geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Im neuen Teil stimmt einfach alles nicht. Die Handlung, die Figuren, die Dialoge, der Bösewicht. Shane Black - der sich vom Stoff eigentlich auskennen sollte - vermasselt es komplett. Lest unsere Filmkritik auf GameMoviePortal Punkt CH (googeln)

  • Grossartig

    Am 24. Januar 2019 von LeisureLarry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    1. Hälfte zum schreien komisch
    2. Hälfte Blut und Gedärme
    Wirklich ein toller film! Sehr zu empfehlen für Action Fans mit Humor.

  • und ein stern ist noch viel

    Am 24. Januar 2019 von marcus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das ist wohl mit abstand der schlechteste predator-film. das drehbuch sowas von langweilig, lahm und unlogisch. da helfen auch die naiven dialoge nicht. und die vulgären kraftausdrücke wirken nur lächerlich und aufgesetzt, schade. man hätte was machen können. aber dafür braucht es schauspieler, richtige schauspieler, und ein inteligentes drehbuch. der schluss ist dann die krönung, wenigstens konnte ich da lachen.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.