Beschreibung

Mehr lesen

Diesmal kommt die Gefahr von innen: James Bond selbst steht im Kreuzfeuer wegen Ereignissen, die er selbst längst verdrängt hat. 007 gilt als Schlüssel zur Aufdeckung von Indiskretionen seiner Chefin M in ihrer Vergangenheit. Die Zukunft des MI6 ist in Gefahr, wenn es Bond nicht gelingt herauszufinden, wer Interesse an der Zerstörung des Geheimdienstes hat, und die Gefahr zu beseitigen, auch wenn der persönliche Preis hoch ist.

Produktdetails

Regisseur Sam Mendes
Schauspieler Daniel Craig, Ralph Fiennes, Judi Dench, Javier Bardem, Albert Finney, Naomie Harris, Ben Whishaw, Bérénice Marlohe
Label Metro Goldwyn Meyer
 
Genre Action
Abenteuer
Thriller
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 15.02.2013
Ton Deutsch (DTS 5.1), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1), Französisch (DTS 5.1), Türkisch (DTS 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch
Extras Dokumentationen, Kino-Trailer, Audiokommentar, Zusatzinformationen
Laufzeit 143 Minuten
Bildformat 16/9, 2.40:1
Produktionsjahr 2012
Originaltitel James Bond: Skyfall
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • 007

    Am 11. März 2013 von kratos geschrieben.

    also die handlung ist grütze ,wen er nur M umlegen will ,hätte er am anfang ganz leicht haben können .so wird diese sch.... über 2 stunden in die länge gezogen . schwacher bond .

  • Besser als erwartet

    Am 09. März 2013 von 008 geschrieben.

    Ich wurde gut unterhalten besser als die letzten 4 bond Filme.

  • NEVER SEEN A BOND LIKE THIS BEFORE

    Am 06. März 2013 von PEPE geschrieben.

    TOP!

  • Eigentlich gut aber....

    Am 24. Februar 2013 von James Blonde geschrieben.

    zu viel von The Dark Knight geklaut (Knast-Szene, sogar Zitate, Heel-Profil)... Daher nur ein

  • Gut.

    Am 15. Februar 2013 von Tom geschrieben.

    Es ist doch so: Jeder Generation ihren Bond. Ganz einfach. "Skyfall" hat mir ganz gut gefallen, obwohl ich auch eher zu der Generation Moore/Dalton/Brosnan gehöre. Aber aus heutiger Sicht sind die alten Filme schon manchmal sehr übertrieben und unfreiwillig komisch. Trotzdem - für mich ging mit Craig der Charme der alten Filme flöten. An "Skyfall" stört mich, dass er ab der Mitte ein wenig zäh und langatmig wird.

  • Ist alt immer besser ?

    Am 14. Februar 2013 von Pez geschrieben.

    Mit gleichem Recht könnte man sich fragen, warum Bond immer wieder anders aussieht und nicht altert.... Mein Patenkind hat mal angefangen sich die Bond-Filme in umgekehrter Reihenfolge rein zu ziehen. Vor Golden Eye (1995) war für ihn Schluss mit lustig. Er findet die älteren nur noch amüsant bis lächerlich. Tja. Eine neue Generation braucht einen neuen Bond. Wir schreiben schliesslich auch keine Briefe auf einer Schreibmaschine - oder ? Ich glaube das, was viele heute für Selbstironie halten, war damals voller Ernst. Für mich sind die letzten drei Bond Filme, trotz durchhänger mit einem quäntchen Trost, die besten.

  • wer die alten filme mag...

    Am 01. Februar 2013 von nw geschrieben.

    sollte die alten filme sehen. es ist paradox zu behaupten, ein film sei schlecht, weil er anders ist als ein anderer film. wenn man immer das gleiche sehen möchte, kann man das nämlich ganz einfach tun.

  • miss moneybiaatch ligt falsch

    Am 31. Januar 2013 von el huron geschrieben.

    ganz schwacher bond! sollte man nicht kaufen. skyfall ist einfach nur hundescheiisse. der anfang war noch in ordnung, aber dann ging es nur noch berg ab. da sollte doch jemand sagen: moment jungs so eine scheiisse können wir im kino nicht zeigen. und alle die sagen sie finden casino royal den besten bond, haben einfach keine ahnung. weil mit casino royal wurde ein neuer bond erschaffen. der alte bond so wie wir ihn kennen, wurde einfach ausgelöscht und das ist doch scheiisse,oder nicht? ich finde mit casino royal und skyfall wurde der bond wie wir ihn alle kennen für immer gekillt.

  • schwach

    Am 15. Januar 2013 von Geschüttelt geschrieben.

    schlechtester Bond aller Zeiten

  • guter Bond

    Am 11. Januar 2013 von benn geschrieben.

    und vor allem besser als die beiden Tieflieger davor! Doch wer aller ernstes behauptet Casino Royal und Skyfall seien die besten Bond Filme hat die alten nicht gesehen, denn genau die alten Bonds hatten noch Selbstironie

  • Sehr gut

    Am 09. Januar 2013 von Bonnie geschrieben.

    Ein sehr guter Bond. Nur das Finale fand ich doch ein wenig zu persönlich und enttäuschend. Und der Superschurke ist diesmal auch nur durch den guten Schauspieler zu erkennen. Es wird mal wider Zeit für einen echten Superschurken der die Welt beherrschen will =)

  • Gute Kurve

    Am 01. Dezember 2012 von JC geschrieben.

    Nach dem Wow aus Casino Royal und dem Schnarch aus Quantum Trost war man gespannt und leicht beunruhigt. Skyfall ist sehr empfehlenswert und holt sogar in den letzten 5 Minuten noch Flair raus...Klasse

  • Bond, James Bond

    Am 18. November 2012 von Miss Moneypenny geschrieben.

    Ich bin bekannt dafür, sehr kritisch mit Bond-Filmen ins Gericht zu gehen.
    Jetzt mal ganz ehrlich: dieser Film ist eine Bombe! Ich persönlich finde Casino Royal und Skyfall die besten Bond-Filme. Aber jeder soll selber urteilen.
    Nur - ohne etwas Witz und Selbstironie wäre jeder Actionfilm öde.

  • skyfall

    Am 14. November 2012 von Noé Alvarez Lago geschrieben.

    seit jahren wieder ein super bondfilm und bardem als bösewicht einfach oscarwürdig

  • Wo ist Bond?

    Am 05. November 2012 von O Kee geschrieben.

    Jeder Bond Film hat seinen Reiz. Aber was soll dieses persönliche Geplänkel um Psychisch gestörte EX Agenten mit M Komplex und der Vergangenheit von James? Ich will mal wieder einen echten Superschurken, einen der schon zu Anfang des Films auftaucht. Und was soll der junge Q? Generation Facebook lässt grüssen (Ich richte mit einem Klick mehr Schaden an, bla bla bla). Es steckt viel Bond in Skyfall auf auch zu viel anderer Mist.

  • Der film ist sehr gut

    Am 17. Oktober 2013 von Dean geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich mag craig als schauspieler eigentlich nicht.gefallen tut er mir mit seinen segelohren auch nicht.aber ich finde seit den connery bonds sind es diese neuen bondfilme die am besten sind.es ist zwar eine neue richtung aber es ist gut.und ich muss sagen das craig ein guter schauspieler ist.

  • Naja

    Am 23. September 2013 von Mr. D geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was verstehen schon biersauffende bowler ohne Horizont?
    Dieser Bond ist der beste der je produziert wurde. Das stehe heute schon fest.

  • tja....

    Am 15. September 2013 von bowler geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    für dich vielleicht, aber was versteht denn der gute dude schon von bond-filmen?! für mich nur schrott und craig wird niemals ein richtiger 007 sein.

  • Haut mich weg!

    Am 05. September 2013 von der dude, man geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der beste Bond ever!!!!

  • WAS?

    Am 04. September 2013 von EODM geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was geht bei euch ab? Das ist der beste Bond der je gemacht wurde!!!!! Endlich!!! Alle Bond-Streifen mit Craig haben das, was alle anderen nicht haben! Nàmlich einen guten Schauspieler! (Mit Ausnahme der Sean Connery Filme natürlich ;-)

  • Gegenwart?

    Am 19. August 2013 von Volkerts geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wenn dieser Quatsch die Gegenwart von 007 repräsentiert, dann bleib ich lieber bei der Vergangenheit.

  • Guter Film

    Am 28. Juli 2013 von chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Guter Bond, gute Story, gutes Drehbuch, guter Soundtrack, gute Gags, gutes Finale. Bond ist definitiv in der Gegenwart angekommen und kann seine Gegner auch ohne Spielzeuge fertigmachen.

  • worst bond ever

    Am 03. Mai 2013 von dinpapi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    punkt.

  • Danke!

    Am 14. April 2013 von G-Styles geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    für das tolle Fazit M-TV, hat mich zum Kauf überredet. Gruss

  • Best Bond Ever

    Am 03. April 2013 von dismami geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    punkt

  • Grottenschlecht

    Am 31. März 2013 von Zorg geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kann es kaum erwarten ihn wieder zu verkaufen.

  • Skyfall

    Am 26. März 2013 von Geoffery geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hat mir definitiv nicht gefallen und Craig kann mir gestohlen bleiben. Vielleicht nehmen diese Pfeiffen von Verantwortlichen in nächster Zukunft wieder mal einen richtigen Schauspieler für die Rolle und nicht einfach den billigsten der gerade zur Hand war.

  • ...

    Am 25. März 2013 von Lollipop1 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Um sonst gedreht. Nix mehr mit Bond, vor allem nich mit Daniel Craig.

  • skyfll

    Am 21. März 2013 von james geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hat mir gefallen aber pierce brossnan war viel besser.

  • skyfall

    Am 21. März 2013 von rock geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hat mir gefallen

  • Anspruch...!

    Am 14. März 2013 von Foolio geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Action mit Thrill, Anspruch und den zum Teil benötigten ruhigeren Passagen zur Charakterentfaltung. Craig bleibt gewöhnungsbedürftig, aber stark! Mr. Bardem ist eine Koryphäe als Bond Gegner, wie einst Gerd Fröbe. Stilistisch ein Spagat aus neu und alt, was mir sehr gefallen hat. An alle, die sich an die Meckerer unten halten: Es ist meckert auf sehr hohem Niveau! Dennoch hat mir Casino Royale einen Tick besser gefallen. Aber auf jeden Fall ist Skyfall besser als A Quantum Of Solace.

  • früher.....

    Am 14. März 2013 von jaques geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    war nicht alles besser aber die bondfilme bestimmt.

  • zu lang

    Am 13. März 2013 von Stober geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der Film dauert viel zu lang für das was er bietet Craig überzeugt mich nicht als James Bond.

  • Erfreut

    Am 13. März 2013 von Dani K. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich bin mit all den schlechten Kritiken im Kopf an den Film rangegangen und muss jetzt sagen, dass der ganze Seich sich nicht bewahrheitet hat.

    Ein richtiger Bond mit allem was Mann sich wünscht. Craig macht seine Sache sehr gut; Bardem eh ein Ausnahmekönner. An dem Film kann sich Marc Forster mal eine Scheibe abschneiden, nach seinem Debakel das er abgeliefert hat!

  • gut gesagt...

    Am 12. März 2013 von . geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "ich denke mal das leute welche andere ansichten partout nicht akzeptieren können haben generell ein problem oder sind einfach noch nicht reif genug" Spieglein,Spieglein and der Wand...

  • S.C.H.R.O.T.T.

    Am 12. März 2013 von Beisser geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser neue Bond-Stil ist voll der Ablöscher!!!!

  • einbildung....

    Am 12. März 2013 von timo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ist auch eine bildung. die neunmalklugen besserwisser welche einfach denken andere seien überfordert mit dem film oder er wäre zu anspruchsvoll und deshalb finden sie ihn nicht gut machen es sich verdammt einfach. ich denke mal das leute welche andere ansichten partout nicht akzeptieren können haben generell ein problem oder sind einfach noch nicht reif genug (wie der clown mit dem lächerlichen nick unter mir).
    also ich persönlich bin wenig begeistert von diesem film. craig wird eindeutig besser aber die story ist gaga und die hochgelobten actionszenen haben mich ebenfalls nicht über gebühr beeindruckt. schlussendlich ist aber natürlich alles eine frage des persönlichen geschmacks und jeder sieht das anders. ich wünsche jedenfalls viel spass, mit was auch immer!

  • Skyfall

    Am 12. März 2013 von dismami geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mir hat der Film sehr gut gefallen! Kann die sogenannten "Fans" nicht vertehen die mit dem Film überfordert sind und hier rumhassen, ist doch alles drin was ein guter Bond ausmacht!
    (ja ich weiss, jetzt wird mein Kommentar von dem Troll kopiert und als negativ Kritik wieder geposted, sehr originel du armer HS)

  • bester craig

    Am 10. März 2013 von senol geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    aber keinesfalls bei den besten bondfilmen.

  • Gut

    Am 09. März 2013 von 007 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Besser als die letzten 2 Filme

  • yesterday

    Am 07. März 2013 von Q geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also wenn das zeitgemäss und modern ist bin ich gerne altmodisch.

  • Jammer Bond!

    Am 07. März 2013 von Mariotueslochzue geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich glaube mittlerweilen beim lesen der Kommentare auch das die meisten Leute einfach zu blöd sind um die Trivialität des Films zu erkennen. Alleine schon bei der Szene mit dem alten Aston Martin löschts jedem Bondfan ab. Ein mühsamer, langatmiger Streifen ist das.

  • Hammer Bond!

    Am 07. März 2013 von Marialoslochof geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich glaube mittlerweilen beim lesen der Kommentare auch das die meisten Leute einfach zu blöd sind um die Genialität des Films zu erkennen. Alleine schon die Szene mit dem alten Aston Martin fährt jedem Bondfan ein. Ein packender, wunderschön gefilmter Streifen ist das.

  • Oh Gott.....

    Am 06. März 2013 von Dimitri geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    früher rettete James Bond die Welt. Heute braucht er die Hilfe seiner greisen Chefin und Opa Hausverwalter um sich selbst zu retten. Na grossartig!

  • anspruchsvoll????

    Am 04. März 2013 von Ramon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    was soll denn an dieser 08.15 Geschichte anspruchsvoll sein? Da ist jeder Tatort anspruchsvoller. Überschätz dich mal bloss nicht Alter!
    Die Actionszenen gehen in Ordnung der Rest ist zum vergessen.

  • zu anspruchsvoll?

    Am 03. März 2013 von ma'rud geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ja klar diesen abgedroschenen spruch kennt man ja wenn einem nichts mehr anderes einfällt.
    ich finde diesen bond einfach nur schlecht. damit meine ich den hauptdarsteller und den film. die story ist doch gaga und unlogisch wie sonst was und craig wird nie ein 007. der hat keinen charme, keine ausstrahlung und mit seinem pseudoharten einweggesichtsausdruck törnt er einfach nur ab. es kann eigentlich nur wieder besser werden.

  • best bond movie ever!

    Am 01. März 2013 von yourgrandmascock geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Craig ist halt ein richtiger Kerl, sowie wie Flemming in seinen Romanen beschreibt. Ich bin ein Fan der alten Bondfilmen, aber seit Brosnan habe ich mein interesse verloren. Craig ist der Hammer und Skyfall mit abstand einer der betsen Bondfilme. aber wahrscheinlich zu anspruchsvoll für die meisten Leute.

  • Gute Ansätze, aber...

    Am 28. Februar 2013 von Felix Leitner geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...Craig wird für mich nie ein James Bond sein. Da fällt das Charisma, die Smartheit und und und. Im Vergleich zum letzten Film ein merkliche Steigerung, hoffe das ab nächstem Film die Figur M wieder sympathisch besetzt wird und dass das alte Bond-Flair wieder verbreitet im Film zu spüren ist. Und die kleine aber zum Bond gehörende Rolle des Felix Leitners müsste auch wieder dazugehören.

  • hat auch gutes

    Am 27. Februar 2013 von cluivert geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das beste an diesem film ist das es der letzte mit dieser unsymphatischen und obernervigen judi dench ist.

  • Schlechter Film

    Am 27. Februar 2013 von 009 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Jeder braucht ein Hobby.. Für manche heisst das wohl an Leuten rumzunörgeln denen der neue Bond-Stil nicht gefällt.
    Craig ist an diesem Streifen nicht mal das grösste Problem. Dieses Gschichtli ist dermassen belanglos das es sich nicht mal lohnt sich darüber aufzuregen. Aber wems gefällt dem wohl bekomms!!

  • Guter Film

    Am 26. Februar 2013 von 008 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Jeder braucht ein Hobby.. Für manche heisst das wohl an Craig rumzunörgeln. Ich bin Bond-Fan und war sehr positiv überrascht. Skyfall Film ist ein sehr guter Bond-Film. Daniel Craig fühlt sich mittlerweile sichtlich wohl und glänzt mit herbem Charme. Bond is back!

  • Mühsamer Zeitgeist!

    Am 25. Februar 2013 von ha! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ist ja irgendwie schon daneben: Eine zickige, despotische Chefin (soll das lustig sein?!), die Bond mit falschen Entscheidungen öfters fast tötet, muss dann in der 2ten Hälfte des Films vor einem warmen Latinobruder gerettet werden, der zudem James an die Wäsche will!!!

  • schwach

    Am 25. Februar 2013 von strohm geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    für mich einer der schwächeren bondfilme.

  • SEHR gut

    Am 25. Februar 2013 von DK aus G. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    unterhalten haben meine Freunde und ich uns im Kino und wir bezeichnen uns nicht als anspruchslos. Ist ja wohl immer geschmacksache und wenn jemand den Film SEHR gut findet oder halt schlecht, darf er ja dann auch den Film so bewerten, wie er das für richtig empfindet.

  • Trauerspiel

    Am 23. Februar 2013 von Anmar geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Diese belanglose Story ist ja schon zum weinen und vom traurigen Rest will ich gar nicht erst reden.

  • unterthaltsam?

    Am 23. Februar 2013 von josh geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    und das reicht für ein sehr gut? anscheinend sind nicht alle leute so anspruchslos.

  • Was zum...?

    Am 22. Februar 2013 von Jomnitech geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der schlechteste James Bond Film nach "Der Hauch des Todes" was soll das sein? Null spannend gefillt. Einfach nur enttäuschend.

  • ok ok...

    Am 22. Februar 2013 von Franky geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    keine panik jungs...es wahr unterhaltsam...

  • Warum einfach wenn's auch kompliziert geht

    Am 22. Februar 2013 von LOTR-Eagle geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Zwei Spione sind verärgert darüber, dass Sie im Dienst getötet oder geopfert werden. Echt?! Womit haben die denn bei Dienstantritt gerechnet? Kissenschlachten?! Ihr Frust fokussiert sich nun auf M. Während es bei Bond nur einen Drink mit Skorpion benötigt um anschliessend in M's Wohnung aufzutauchen und das Vertrauen wieder herzustellen, sitzt der Aerger beim anderen etwas tiefer. Der will sich mit einem jahrelang ausgearbeiteten Plan an M rächen. Nur gut, dass der Böse nie auf den Gedanken gekommen ist, auch in M's Wohnung aufzutauchen... bewaffnet! Denn dann hätte er ja seine Insel, seine Schergen, seine Computerkenntnisse, etc. gar nicht einsetzen können. OK, lieber zuerst alles einsetzen und dann erst, nicht in M's Wohnung, sondern auf einem alten Landsitz, auftauchen... bewaffnet!

  • Schlecht

    Am 20. Februar 2013 von Oblomov geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Skyfall + Craig = Schlechter Bond!

  • Hammer

    Am 19. Februar 2013 von Ghostface geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    -MurmelTV

    Da muss ich dir recht geben Javier Bardem spielt die bösewicht rolle bei Skyfall sehr sehr gut,er hat mir auch schon in No Country for old Men gefallen,ich finde es auch garnicht so verkehrt das er erst nach einer Stunde zu sehen war,ich fand es eher als Spannend,weil es ja meistens so ist das immer gleich die bösewichte gezeigt werden die da denn dahinter stecken.

  • Schnelle Lieferung und schicke Blu-ray

    Am 18. Februar 2013 von MurmelTV geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bevor ich den Film, die Extras und das Steelbook bewerte, muss ich erst einmal Cede dafür loben, dass ich das vorbestellte Produkt bereits 16 Tage vor dem angegebenen Erscheinungstermin in den Händen halten durfte! Das hat mich schon sehr gefreut und wie immer gab es keine Probleme bei der Lieferung oder mit der Ware! Weiter so!

    Zum Film
    STORY: Nach wohl einer der besten Verfolgungsjagden, die ich je in einem Actionfilm gesehen habe, folgt das beste Intro, begleitet von Adeles Single "Skyfall", was mich als Zuschauer schon mal fasziniert hat!
    Ansonsten spricht mit der Kern der Handlung auch an, da dieser doch sehr düster gehalten ist. James Bond verschwindet, der Feind erhält die Daten von allen Geheimagenten des MI6 und eine Lösung des Problems scheint aussichtslos. Jedoch muss ich leider sagen, dass sich der Film an einigen Stellen doch sehr zieht. Es dauert gut eine ganze Stunde, bis Javier Bardem, der den Bösewicht verkörpert, zum ersten Mal auf der Leinwand zu sehen ist. Dieser spielt seine Rolle wie immer großartig und man merkt schnell, dass er nicht der 0815 Bösewicht ist, wie es sonst so üblich ist in einem Actionfilm. Die gesamte Szene auf seiner Insel ist meiner Ansicht nach das zweite Highlight des Filmes (nach dem grandiosen Auftakt).

    BILD: Die Bildqualität ist wie erwartet klasse und absolute Referenz! Bei einer Neuerscheinung ist dies jedoch auch eine Voraussetzung!

    TON: Auch der Sound ist mehr als herausragend! Ich habe den Film in meinem Heimkino mit 5.1 Surroundsystem gesehen und war überwältigt von dem mir gebotenen Sounderlebnis! Besonders die Szene, in dem ein Zug in den Untergrund der Metro stürzt hat mich beeindruckt!

    Zur den Extras:
    Auf der Blu-ray befinden sich sowohl Audiokommentare vom Regisseur Sam Mendes, als auch von den Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli, sowie des Szenenbildners Dennis Gassner. Nach Audiokommentaren von Darstellern sucht man jedoch vergebens.
    Außerdem gibt es noch ein Making-of, einen Ausschnitt der Filmpremiere, den Original Kinotrailer und einen Promo-Spot zum Soundtrack.
    In meinen Augen reicht dies an Extras. Einzig allein die fehlenden Audiokommentare der Darsteller nerven mich und ob es für waschechte Bond-Fans reicht, weiß ich nicht!

    Zum Steelbook:
    Das Steelbook ist ein echter Hingucker und für Sammler auf jeden Fall ein Muss! Das schicke Cover ist hier ja abgebildet. Auf der Rückseite befindet sich der klassische alte "Bondwagen", mit dem 007 und Mum am Ende des Films nach Skyfall fahren.

    FAZIT: Der Film bekommt von mir ein "sehr gut", Ton und Bild sind "ausgezeichnet" und die extras "gut".
    Macht insgesamt eine "sehr gut(e)" Bewertung!

  • wahrlich nichts grossartiges

    Am 18. Februar 2013 von groll geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    durchschnittlicher actionfilm mit ebenso durchschnittlichen schauspielern.

  • langweilige DVD

    Am 18. Februar 2013 von eigentlich Bondfan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Schade, DVD kommt ohne Booklet und origineller Hülle. Langweilig.

  • Den Film einfach geniessen

    Am 17. Februar 2013 von Rocky geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Samstag Abend, 16.02.2013 , den 007 reinschieben, 5.1 einschalten, ein guter Weisswein, Lachsbrötli mit Zwiebeln und Kappern sowie Reetichschaum und los gehts!

  • der beste bond.....

    Am 17. Februar 2013 von salvert geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mit craig ist es ohne zweifel aber das braucht auch nicht viel.

  • Ergebniss an der Kinokasse?

    Am 17. Februar 2013 von Logan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    es gibt viele Ahnungslose die die Qualität eines Films mit dem eingespielten Geld gleichsetzen. Das ist natürlich absoluter Quatsch. Wenn man heute Bond sagt dann seckelt doch der Hans und der Heiri und das Änneli und das Heidi ins Kino und die Kinder und die Omi und den Opa nehmen sie auch noch gleich mit! Und die DVD ist sowiso das Familienerlebnis für Samstagabend. Also, da muss zwangsläufig Kohle reinkommen und das hat wirklich nichts mit der Qualität des Films zu tun.
    Skyfall ist sicher der beste Bond mit Daniel Craig, aber für mich niemals der Beste aller Zeiten. Es ist sowiso eine Frage des persönlichen Geschmacks und jeder sieht das anders, ein Urteil ist immer persönlicher Natur und kann niemals allgemeinverbindlich sein.
    In meinen Augen macht Craig Fortschritte als 007 und wer weiss, vielleicht kommt er irgendwann noch an Brosnan, Moore oder sogar Connery heran. Aber bis dahin ist schon noch ein Stück des Weges.

  • HAMMER

    Am 16. Februar 2013 von Mayra51 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Juhu meine ist gestern angekommen und mit der beste.

  • Unfall

    Am 16. Februar 2013 von freddy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Enttäuscht über...

    Am 16. Februar 2013 von saxi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ....die billige Aufmaachung der DVD. Keins Special Edition oder 2-Disc sets auf DVD erhältlich? BIn enttäuscht...das war früher anders...dafür muss ich nun das doofe grüne FSK-Logo auf dem Cover haben....naja....

  • Cool und hart?

    Am 16. Februar 2013 von Bond war mal geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Daniel Craig bemüht sich dereart verbissen cool und hart zu sein das er schon wieder verkrampft wirkt. Und die meisten Leute merkens nicht mal vor lauter Begeisterung über die ach so "geile zeitgemässe Action".

  • scheitert.....

    Am 16. Februar 2013 von stavros geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    schon an craig. da können die leicht-begeisterten noch lange rumerzählen der mann wäre ein guter bond. dem fehlt schlicht alles für 007. die action ist nicht schlecht aber für einen guten bond-film brauchts definitiv mehr.

  • Bond 008

    Am 15. Februar 2013 von Bond 008 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe VIEL BESSERE Bond Filme gesehen, Schauspieler TOP, Regiesseur FLOP.
    Marc Foster konnte es viel besser.
    Da schaue ich mir viel lieber Jason Statham Filme an. Das schreit nach Action, wie früher Sean Connery, oder Roger Moore.
    Für mich , nicht Skyfall, sondern eher "Reinfall".

  • Gritty, Dark, Depressing

    Am 13. Februar 2013 von The Dark Man Of Steel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Tatort-Atmosphäre, Doku-Soap-Feelings und ein paar Action-Szenen, das ist es was das heutige Kinopublikum von Bond zu erwarten scheintl! Ich hätte lieber einen Film gesehen, der mich 2 Stunden in eine andere Welt entführt, als mich zweieinhalb Stunden mit "Alltagsproblemen" zu bombardieren.

  • an röbi

    Am 12. Februar 2013 von Mr. Hall geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Stehst wohl mer auf die Kinder-Bond-Streifen mit Roger Moore was. (Nix gegen Roger Moore, aber die sind ja doch mehr Komödie als Thriller). Tiefenpsychologisch echt interessant alter.
    Skyfall ist eine weitere Qualitätssteigerung der ganze Bond-Serie!
    Wird echt schwierig diesen beim nächsten Bond zu toppen.

  • klar doch

    Am 12. Februar 2013 von röbi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    und beim nächsten ist das Ergebniss an der Kinokasse noch besser und dann ist das der beste Bond aller Zeiten gell. Dieser Bond ist nicht schlecht, doch bei weitem nicht der Beste - vorausgesetzt man hat alle gesehen , was ich bei einigen Schreiberlinge hier nicht glaube!

  • gigantisch

    Am 11. Februar 2013 von Falke007 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich finde Daniel Craig cool und für mich gehört in der Neuzeit einfach ein harter und cooler Mann dazu, um Bond richtig darzustellen. Der neue Film ist wirklich gigantisch und hat eine unglaubliche Atmospähre. Für mich der beste und emotionalste Bond aller Zeiten. Das Ergebnis an der Kinokasse sagt auch, dass es sich um einen der besten Bonds aller Zeiten handeln muss...

  • Wacht endlich auf!!!

    Am 11. Februar 2013 von 007 for Craig geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Warum nach sechs Jahren noch immer dieses ewige Rumgepusse über Daniel Craig? Dass diejenigen, bei denen Craig nach dem ersten (Casino Royale) Bondfilm keinen Anklang gefunden hat ihn etwas runtergeputzt haben kann ich ja noch verstehen. Neues anderes Gesicht etc...Aber es ist bereits der dritte Bondstreifen mit Craig falls ihrs nicht gemerkt habt. Wollt ihr auch nach dem vierten und fünften noch rumlabern? Er hat nämlich bereits zwei weitere unterschrieben. Sein Wert ist in die Millionenhöhe gestiegen und die Bondmacher halten ebenfalls an ihm fest. Irgend etwas macht er also richtig. Kleiner Tipp an die Anti-Craig-Gemeinde: Haltet euch von James Bond für die nächsten Jahre fern.... kommt euch und uns besser.....Byebye

  • nicht bondwürdig...

    Am 10. Februar 2013 von fredondo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mit craig ist bond leider sowohl jeglicher humor als auch die ironie abhanden gekommen. der typ geht garantiert auch privat zum lachen in den keller... wär's ein anders betiltelter actionfilm mit statham in der hauptrolle - kein hahn würde danach krähen!

  • Daniel Craig

    Am 08. Februar 2013 von fledder geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Er ist der schlechteste Bond. Punkt.

  • Mindblowing!

    Am 07. Februar 2013 von The majesties request geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sensationel!

  • Genial

    Am 07. Februar 2013 von der dude, man geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der beste Bond-Streifen!

  • Superb

    Am 07. Februar 2013 von Mr. D geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Genial und absoult sehenswert

  • pfff...

    Am 07. Februar 2013 von oscar geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    da regt man sich über craig auf... schaut mal george lazenby an... das schmerzt!!!
    super bond film! Punkt! wer ihn nicht mag, soll's einfach sein lassen!!!!!!!

  • Daniel Craig

    Am 06. Februar 2013 von shredder geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Er ist der Beste Bond. Punkt.

  • Action

    Am 04. Februar 2013 von Chrusi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    als Actionfilm nicht übel aber nicht unbedingt ein Bond-Film.

  • top 5 bond

    Am 03. Februar 2013 von supersonic geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser film gehört sicherlich zu den top 5 der bond-reihe, ausgezeichnet !!

  • zeitgenössisch?

    Am 03. Februar 2013 von old gringo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wenn ich diesen modeausdruck nur höre wird mir schon schlecht. bond braucht solchen quatsch nicht. bond braucht nur einfach bond zu sein. diese neuen filme sind nicht mein ding. das sind mitläufer der neuen (wahrscheinlich "zeitgenössischen") actionkultur und haben nicht mehr das eigenständige was einen bondfilm ausgemacht hat. na ja , die meisten leute haben ja eh nur die hälfte aller bondfilme gesehen und sind begeistert von den schnellen, modernen schnitten und der zeitgemässen action der craig-bonds.
    für mich ist craig übrigens mit abstand der schlechteste bond. ich habe übrigens alle gesehen (mehrmals) und das ist natürlich nur meine persönliche meinung.

  • UND ES BLEIBT DER BESTE

    Am 02. Februar 2013 von james geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das argument, nur weils der neuste ist solls der beste sein zieht nicht. der film ist zeitgenössisch, hat tiefengang, eine interessante story und alle spielen ihren part toll, besonders bardem. die bilder sind atemberaubend, die schnitte cool.
    es war höchste zeit dass sich ein wenig was verändert.
    nuja. den einen gefällts, die anderen quengeln halt weiter à la: "das ist kein klassischer bond und craig ist mist!"
    Von allen bonds die ich sah (mehr als die hälfte) ist craig zusammen mit brosnan und connery der beste.

  • BESTER BOND ALLER ZEITEN?

    Am 02. Februar 2013 von Dusco geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ja klar, das ist für viele Leute einfach immer der neueste. Das Lied kenn ich zur genüge. Es wird nie einen besten Bond aller Zeiten geben mit diesem Hauptdarsteller. Den haben sie doch seinerzeit nur genommen weil er am billigsten war.

  • zu lang

    Am 02. Februar 2013 von hänsleinklein geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist zu lang und craig nach wie vor unbrauchbar. gegen bardem sieht der schauspielerisch einfach nur uralt aus.

  • Yep

    Am 02. Februar 2013 von chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ebenfalls der beste, den ich je gesehen hab. Und soweits mir ist hab ich alle alten gesehen. Eine Story wie 'Einer gegen die ganze Welt' zieht heute einfach nicht mehr, zudem sind ja praktisch alle alten Bonds so aufgebaut. Was dort als Kult noch durchgeht, wäre heutzutage einfach nur noch peinlich. Die Story ist wesentlich realistischer als früher, und wie ich finde, mit einem richtig geilen Ende in der Einöde Schottlands. Einzig die erste Hälfte des Films (nach der Verfolgungsjagd bis auf der Insel), die zieht sich ein bisschen. Ebenfalls viele tolle Einzelszenen ('Wie kommen Sie darauf, dass dies mein erstes Mal ist?')!

  • BESTER BOND ALLER ZEITEN!

    Am 01. Februar 2013 von allemeineentelein geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    fantastische musik, geniales intro, der beste bösewicht den es jemals in einer bondreihe gab (überzeugend mit tiefengang und extrem gut gespielt), tolle bilder, ein bond in hochform und spannende geschichte. einziger Wermutstropfen: das bondgirl hat einen sehr kurzen auftritt.

  • nuja

    Am 01. Februar 2013 von mussnichtsein geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mein name ist bond.
    bond wer?
    james bond.
    kenn ich nicht.

  • let the skyfall

    Am 31. Januar 2013 von Scarfy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hat mir sehr gefallen. kann den kritik hier nicht nachvolziehen. Viel besser als der letzte bond. Genialer bösewicht.

  • Mehr schlecht als recht

    Am 31. Januar 2013 von Housefreak geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wenn man sich die früheren Bondfilme ansieht, fällt auf, dass halt vieles unrealitisch oder übertrieben dargestellt wurde. Trotzdem besass James Bond viel Charme und Witz, gepaart mit teils deftigen Actionsszenen. So ist auch meine Erwartungen. Jedoch wird hier versucht aus James Bond eine ernsthafte Geschichte entstehen zu lassen. Ein grosser Fehler, wie ich finde! Vor allem Javier Bardem ist eine Enttäuschung. Seine scheinbar überdimensionalen Ideen und Fähigkeiten passen einfach nicht in die Geschichte. Ok, früher gab es auch den "Beisser" bei Moonraker aber dennoch. Fakt ist; Bond spielte aktuell die Interessen der breiten Kinomasse wieder. Hauptsache Hirn abschalten, irgendwelche Konversationen und viel Action.

  • Craig=000...!!!

    Am 30. Januar 2013 von Daniel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Craig ist eine Null-Nr. aber ohne die 7 an letzter Stelle! Allerdings frage ich mich, ob das nicht auch auf die ganzen Macher zutrifft, die haben sich letztendlich für Craig entschieden und für die jämmerliche Aufmachung der letzteren Bond-Filme! Sollte Craig einmal abtreten, bin ich dafür, dass mit diesen Filmen das Gleiche passiert, wie mit Sean Connery's "Sag niemals nie", diese für meinen Geschmack gelungene Neuauflage von Fireball in eigener Regie wird bis heute beharrlich boykottiert und gilt nicht als offizieller Bond-Film. Da hätten wir doch schon einen Grund, denn die Craig-Filme sind im Gegensatz zum Fireball-Remake alles andere als offiziell ind inhaltlicher Hinsicht! Deshalb, hört endlich auf mit der Verschandelung dieses Themas und macht dass, was ein Bondfilm braucht und sein will: Ein Bondfilm!

  • Ich war....

    Am 30. Januar 2013 von Beisser geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mal Bond-Fan und werde es vielleicht wieder wenn dieser unsägliche Craig den Dienst quittiert.

  • sehr gut

    Am 29. Januar 2013 von claus-theo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    DAS ist genau das, was James Bond-STREIFEN eben ausmacht: Über diese Filme lässt sich streiten! Die Plots waren früher auch nicht besser; wie oft musste der Kalte Krieg herhalten... Und das Aussehen der Schauspieler ist halt Geschmacksache. Unter dem Strich ein sehr guter, gewitzter, emotionaler und gut "dosierter" Bond! Ich bin und bleibe Bond-Fan!!!

  • Heutzutage

    Am 27. Januar 2013 von Tomy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das sind nur noch überteuerte Actionfilme die Dank des Nimbus von 007 und gigantischer Werbe-Maschinerie viel Geld einspielen. Da könnte irgendein Reserve-Schauspieler James Bond spielen, den am unsympathischen Craig liegt der Erfolg sicher nicht.

  • stimmt!

    Am 27. Januar 2013 von m. m. rockatansky geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mann du bist meine erlösung! hab immer studiert an wen mich der chnebelgrind erinnert!!

  • putin!!!

    Am 26. Januar 2013 von foundless geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    daniel craig sieht halt aus wie vladimir putin!
    in den 60-er jahren hätte er in FROM RUSSIA WITH LOVE den KGB-bösewicht spielen können.
    aber heutzutage als bond???
    NIET!

  • yeah

    Am 25. Januar 2013 von condoll geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    worst bond ever!!!!!!!

  • Craig unbrauchbar

    Am 25. Januar 2013 von Stranix geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Craig bringts einfach nicht. Weder als Schauspieler überhaupt und schon gar nicht als 007. Der Mann hat keine Ausstrahlung, kein Charisma und sieht einfach aus wie ein Staubsaugervertreter. Solange der James Bond spielt wird das nix mehr. Das sind einfach teure Actionfilme mit viel Webebudget und da geht dann der Hans und der Heiri und das Grosi ins Kino und alle sind happy (besonders die Produzenten).

  • Sehr gut!

    Am 25. Januar 2013 von nino pacino geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Graig ist zusammen mit Connery der beste Bond.
    Er überträgt Connery's Männlichkeit und Schalk geschickt in die Moderne und fügt eine bestechende Physis hinzu. Skyfall ist sehr ästhetisch und bondesker als so mancher Bond der 70er und vor allem 90er.

  • Die Demontage geht weiter

    Am 24. Januar 2013 von Felix Leitner geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein weiteres Kapitel der James Bond-Demontage. Craig würde höchstens als Bösewicht taugen, aber er ist zuwenig smart und zu wenig sympathisch. Diese Bond-Filme sind lediglich noch durchschnittliche Action-Filme, aber der Bond-Spirit geht immer mehr flöten. Was Jahrzehntelang aufgebaut wurde, wird seit ein paar Jahren kaputtgemacht. Leider hat man auch nichts aus dem letzten Bond-Desaster gelernt, als Forster die Regie führte.

  • nichts besonderes

    Am 17. Januar 2013 von stucki geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist so lala und craig ne pfeiffe.

  • an dj

    Am 15. Januar 2013 von adrian fehr geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    skyfall ist der beste bond der welt

  • sicher der geilste james bond film

    Am 14. Januar 2013 von dj.. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sicher der geilste bond film mit daniel c...
    der scheizer mark forster hatte vielleicht gute kameraführung und am meisten kolle ausgegen ab er der beschiesstenste bond film find ich ist in meinen augen quantum trost freue mich schon sehr auf die 2 nächten bond filme vom gleichen redisör wie skyfall ist sicher einer der geilsten bond filme als bond fähn find ich .

  • Craig

    Am 13. Januar 2013 von Claire geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Craig ist doch kein Bond! Der Typ hat schon das Ausehen einfach nicht. Sieht eher aus wie ein Staubsaugervertreter aber niemals wie ein 007. Daran scheitert alles!

  • Wird nix mehr

    Am 12. Januar 2013 von Lucas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mit Bond geht es zu ende. Daniel Craig erscheint mir schon zu alt in den Film. Die eigenschaften eines Bondsfilm gehen mit Skyfall, finde ich, unter. Der alle erste mit Daniel Craig war noch ganz gut, der zweite gut, aber dieser hier? Nein. Mal sehen wann sie einen neuen Bondschauspieler finden, falls sie noch einen Bondfilm drehen wollen.

  • bond?

    Am 11. Januar 2013 von trallli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    james bond?

  • bond

    Am 11. Januar 2013 von trillla geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    james bond

  • Nun

    Am 11. Januar 2013 von Xanda geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der am schönsten anzusehende Bond-Film, den es je gab. Nicht umsonst dieses Jahr für den Kamera-Oscar nominiert. Auch von der Spannung und der Action her hat mich der Streifen voll überzeugt. Wer aber natürlich den Schnick-Schnack-Bond von früheren Zeiten gern sah, ist hier an der falschen Adresse.

  • Enttäuschend!

    Am 11. Januar 2013 von Ex-Bond-Fan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Gadget darf es 2012 bei einem Bondfilm nicht mehr geben, weil zu unglaubwürdig. Aber gegen einen wiedermal entstellten Super-Duper-Hacker-Cracker-Bösewic ht mit Ödipuskomplex und hellseherischen Fähigkeiten scheint niemand was zu haben, weil er ja soooo gut (von Javier Bardem) gespielt wurde.
    Jawohl, hellseherische Fähigkeiten! Denn nur so ist es zu erklären, dass Mr. Silva immer genau weiss, wer wann wo sein und dort tun wird!
    Bin ja bereit für einen unterhaltsamen Bondstreifen einen Teil meines Gehirns an der Kinokasse abzugeben, wenn er denn unterhaltsam wäre. Aber eine komplette Lobotomie lasse ich auch bei einem 007-Abenteuer nicht über mich ergehen. Die Story und Logik von Skyfall ist selbst für's Bond-eigene Universum einfach unterirdisch. Filmtechnisch, also Kamera, Sound, etc. ist der Film zwar OK, auch hat es hie und da actionreiche und lustige Szenen. Aber ein paar gute Szenen reichen nun mal einfach nicht aus, die ganzen und vorallem zahlreichen Ungereimtheiten der Geschichte zu verbergen. Von einem modernen Bondfilm hatte ich mehr erwartet! Da reicht es nicht auf's "Das ist halt bei Bondfilmen so, das muss man nicht extra erklären"-Prinzip aus der Vergangenheit zurückzugreifen..

  • also.....

    Am 09. Januar 2013 von frank geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der gute daniel craig sieht gegen bardem schauspielerisch einfach nur uralt aus (aber er hat ja eigentlich als schauspieler noch nie überzeugt). und was soll denn an diesen vielgerühmten actionszenen so grandios sein. das ist doch heutzutage standard in filmen dieser preisklasse.
    hat nie und nimmer die klasse und den stil früherer bondfilme.

  • naja

    Am 08. Januar 2013 von silvi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bin einfach nicht so zufrieden mit craig... logo actionszenen nimm ich ihm ab... klaro... aaaber.. der smarte casanova... pffff welche frau schaut sich schon nach dem 'herdöpfelgrind' um wenn er den raum betritt??
    ig nid...

  • Härter und realistischer...

    Am 05. Januar 2013 von Panikmacher geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ..das hör' und les' ich immer wieder über Skyfall. Härter... naja! Realistischer... wo und wann bitteschön! Etwa wenn Bond, nachdem er schon zweimal angeschossen wurde, 100 Meter hinab in einen Fluss stürzt und unbeschadet überlebt oder wenn er den Bösewicht auf der Leiter im U-Bahn-Tunnel im Visier hat, ihn aber nicht erschiesst. sondern ihm noch genug Zeit gibt auf's Knöpfchen zu drücken um Bond einen führer- und passagierlosen Zug während der Rush-Hour auf den Kopf plumpsen zu lassen! Realistischer!! Das ist der selbe Mist wie aus der Moore-Ära. Wenigstens waren die Filme damals noch einigermassen humorvoll und unterhaltsam verpackt und mussten nicht auch noch auf Pseudo-Psycho-Drama machen.

  • da best

    Am 03. Januar 2013 von joe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der beste bond der welt

  • chlätterbar

    Am 11. Dezember 2012 von primo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was du da beschreibst war schon bei denn letzten zwei Bonds mit Craig der fall! Auch da ging es um Vergeltung , Rache und Gefühle. Auch da wollte ein harmloser Bösewicht nicht die Welt an sich reissen. Seit da an find ich Bond auch nur noch öde und Langweillig! Leider

  • zu....

    Am 09. Dezember 2012 von klafeuf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    laaaaang und zu ermüdend!!!!!!!!!!!!!!!

  • Gut.

    Am 29. November 2012 von Tom geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die erste Hälfte des Filmes fand ich absolut genial. Doch dann schleppte sich die Handlung irgendwie so dahin. Dachte immer es kommt noch ein Höhepunkt.. der kam aber irgendwie nicht. Aus das Bond-Girl war ja nur eine nette Nebenfigur, schade. Alles in allem wurde ich aber bestens unterhalten. So macht Bond wieder Spass.

  • Kugelschreiber

    Am 24. November 2012 von Chlätterbär geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "Was haben Sie erwartet? Einen explodierenden Kugelschreiber? Sorry, aber diese Zeiten sind vorbei!" - Ein hammerhartes Statement, das wohl alle Bond-Jünger früherer Filme mitten ins Herz trifft. Trotzdem gab es schon lange nicht mehr so viel traditionellen Bond zu sehen. Die Thematik, dass das Alte auch mal abgestreift werden muss, zieht sich wie ein roter Faden durch den Film. Die Story ist etwas ungewöhnlich und handelt von Rache, Vergeltung und Vergebung. Der Bösewicht, unglaublich gut gespielt von Bardem, ist getrieben von Hass und Liebe. Es ist gewöhnungsbedürftig, dass er mal nicht die Welt an sich reissen will. Daniel Craig ist aus meiner Sicht ein grandioser Bond und wenn er in den alten Aston Martin steigt, zum altbekannten James Bond Score, dann kommt das Gänsehautfeeling wie von alleine zurück und man wähnt sich wie zu Hause.

  • Take the Shot!

    Am 22. November 2012 von IMDB geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einer der besten Bonds in Sachen Drehbuch, Cast, Soundtrack,Tempo, visueller Look und dann noch der genial übergeleitete Wechsel zur nächsten Generation. Der Bad-Guy, super gespielt von Javier Bardem, überzeugt und irritiert auch ein wenig. Bond ist emotional und der Zuschauer erfährt mehr über seine Vergangenheit. Das Bondgirl kommt viel zu kurz, aber das ist nicht weiter schlimm. Die Drehort sind schön, aber in der 50jährigen Geschichte von Bond ist es schwierig, jedesmal TOP Locations zu finden. Auch gibt es witzige Szenen, für mich einer der Toppopcornfilme von 2012.

  • Too Much Of Everything

    Am 20. November 2012 von Speedmaster geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Zu lange, zu belanglos, zu unausgeglichen, zu viele Logiklöcher!
    Immer noch besser als Quantum, aber meilenweit entfernt von Casino Royale.

  • Skyfall

    Am 10. November 2012 von Herr Vorragend geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Allein der grossartige Titelsong von Adele rechtfertigt 2 Kinobesuche! Ansonsten: Back to the roots. Weniger Action verglichen mit den Materialschlachten in der Brosnan Aera. Zudem der endgültige Beweis, dass es korrekt war Daniel Craigh Clive Owen vorzuziehen.

  • Ich habe schon...

    Am 09. November 2012 von Toni Milch geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...bessere Filme gesehen. Aber auch schlechtere... Nur, einen homosexuellen Bösewicht, der übrigens gut gespielt wurde, kann ich nicht für voll nehmen. Salut

  • grandioser film

    Am 08. November 2012 von chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mit grossartigem showdown!

  • Bond is dead

    Am 08. November 2012 von gecko geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde den Film katastrophal, noch schwächer als der Vorgänger. Die Story, wenn man sie überhaupt als solche bezeichnen kann, ist sehr unlogisch und vorhersehbar. Viele Szenen, die in anderen Filmen schon besser umgesetzt wruden. Insgesamt leider auch viel zu lange geraten und ziemlich langweilig.

  • AKTION,WORTWITZ,BOND!

    Am 05. November 2012 von tommymovie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Auferstehung ist mit Bravur gelungen!!!
    Kleine Mängel und Wehmut sind jedoch auch spürbar,jedenfalls für mich.Ein grossartiger Bösewicht der leider nicht sehr Stilvoll verendet (das Ende erinnert mich einwenig an "In tödlicher Mission"-per Messerwurf wird Silva zur Strecke gebracht.. :-( )..aber Javier ist Oscarverdächtig meiner Meinung nach!Dies hätte einzig und allein bislang nur Christopher Walken in "Im Angesicht des Todes" erreicht..M's Abgang rührte mich zu tränen..ja Skyfall ist kein Absturz oder Fall ins leere.Freue mich schon auf ein nächstes Abenteuer mit Craig!!!

  • Harry

    Am 05. November 2012 von merlan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    du kannst wohl Meine Gedanken lesen. Genau meine Meinung die erste Stunde des Films ist Sackstark, dannach fällt der Film ziemlich ab. Hoffentlich ist jetzt mal Schluss mit dem Sentimentalen getue wer Bond war, was Bond fühllt usw!

  • 007 Skyfall

    Am 05. November 2012 von lalelu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Viel Humor, selten bei einem Bond so viel gelacht. Sicher nicht der beste Bond, aber ein sehr guter. Zudem sehr tolle Actionszene und viel Geschicht drumherum (Kindheit Bonds etc..). Sehr viel hat man hier richtig gemacht, viele sind enttäuscht, dass es praktisch keine Autojagden mehr gibt, keine special an Uhren oder Kugelschreiber. Aber mal ehrlich, muss auch nicht sein, aber diese Leute werden vom Film enttäuscht sein. Da man hier für die DVD noch abwarten muss, gebe ich noch ein Stern weniger. Bin auf das Bonusmaterial gespannt.

    PS: übrigens wieder einmal ein toller Soundtrack, sehr gelungen von Adele!

  • Na ja

    Am 05. November 2012 von Harry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nach all den guten Kritiken, habe ich wohl zu viel erwartet. Ok, es ist ein guter Bond, aber gerade Barden als Bösewicht kommt viel zu kurz. Er hat zwar eine eigene Insel, aber diese wird nicht episch in Szene gesetzt. Dazu sind die letzten 30min nur noch 0815 Action Kino mit einem enttäuschenden Finale. Was interessiert mich Bonds Kindheit? Was soll der Mutter Komplex mit M? Mir ist das zu tief für einen Bond. Schade....20-30min Kürzer und ein besseres Finale, er wäre perfekt gewesen!

  • Hammer

    Am 04. November 2012 von Gauch geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der beste bond film wo es je geben hatt pur action hoffe er konmt bald raus aus dvd

  • Sky7all

    Am 02. November 2012 von Vanish Oxy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    So einen Bondfilm gab es definitiv noch nie, er ist sehr ungewohnt, sehr düstere Stimmung gegen Ende. Aus meiner Sicht ist er schlicht genial, der Baddie weiss auch zu überzeugen. Man erfährt auch sehr viel über den Menschen James Bond. Ein Juwel von einem Film.
    Wer aber einen Bond-Film nach dem klassischen Schema erwartet, kommt aber einmal mehr nicht auf seine Kosten.

  • Skyfall

    Am 28. Oktober 2012 von Q geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...die erste Hälfte ist der Oberhammer...in der zweiten schweift er dann sehr stakr ab...leider spielt sehr viel in London, was nicht so exotisch ist, wie man es sich aus den altem Bonds gewohnt ist...story hat tiefgang, evtl. fast etwas zu viel...z.T. sehr düstere stimmung, was auch ungewohnt ist...aber ein cooler film, und sicher um meilen besser als das fiasko, welches marc forster inszeniert hat...

  • HE IS BACK,THE AGENT!

    Am 26. September 2012 von tommymovie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also "Skyfall = Himmelfall"...klingt für mich persönlich besser wie ein "Sturz"..die wahrscheinlichkeit wird sein, dass die Überschrift im englischen beibehalten wird.So wäre Rückblickend : Goldeneye in "Goldauge"gewandelt worden,was ja nicht übernommen wurde..anyway...ich bin natürlich gespannt auf das Neue Bond Spektakel und hoffe auf ein stilvolles Ende des Bösewichten..und mehr handlung als bei Quantum Trost!

  • Himmelssturz...!!!

    Am 20. Juli 2012 von Daniel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nach "Ein Quantum Trost" kann es eigentlich nicht mehr schlimmer werden, das beruhigt! Ob es allerdings viel besser wird, od. eben im warsten Sinne des Wortes ein Himmelssturz, wird sich zeigen. Angesichts der Uneinsichtigkeit der Macher, Bond stets so zu präsentieren, dass alle Elemente der Bond-Thematik schlicht vor der Türe bleiben müssen, lassen mich allerdings zweifeln an einer längerfristigen Besserung, da auch ohne diese klassischen, dazugehörenden typischen Bond-Inhalte die Filme zurzeit qualitativ nicht verdienen, im Zusammenhang mit der bereits bestehenden Serie erwähnt zu werden. Ich denke mal, es wäre auch mit Craig möglich, an gute Zeiten anzuknüpfen, machen werden sie es wohl eher nicht, somit wird die Reihe fortgesetzt in diesem Styl, mehr schlecht als recht, mit Einspielergebnissen der unteren Schublade. Aber alles kehrt einmal zurück, zurück an den Tisch, da wo alles entstand, bis dahin warten wir geduldig.

  • AAAACH!!!!

    Am 03. Februar 2016 von Ich liebe dich geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eine Cöllössal Filme!!!!

  • skyfall

    Am 21. Februar 2013 von dresta geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    les temps changent... James Bond est devenu vulguaire, alcoolique et franchement bête. Certains aimerons, ce n'est pas mon cas.

  • Skyfall

    Am 17. Februar 2013 von Luigi Moretti geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bello e divertente fotografia anche dei tempi di crisi, Bond corre molto a piedi,utilizza la vecchia auto anni 60,beve un solo martini conquista SOLO una donna...........

  • skyfall

    Am 11. Dezember 2012 von Rafi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ce film est un chef d'oeuvre, une beauté esthétique et qui a en plus un scénario extrèmement bon, il montre également les origines de James Bond, a voir

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.