Beschreibung

Mehr lesen

Johnny English kennt keine Angst und fürchtet keine Gefahr. In seinem neusten Abenteuer muss der ungeeignetste Agent im Dienst des Secret Service eine Gruppe von internationalen Killern stoppen, bevor sie den chinesischen Staatschef töten und damit die Welt ins Chaos stürzen.

Produktdetails

Regisseur Oliver Parker
Schauspieler Ben Miller, Gillian Anderson, Rowan Atkinson, Dominic West, Rosamund Pike
Label Universal Pictures
 
Genre Komödie
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 05.07.2012
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Türkisch
Extras Entfallene Szenen, Outtakes, Audiokommentar des Regisseurs, Kommentar
Laufzeit 97 Minuten
Bildformat 16/9, 2.40:1
Produktionsjahr 2011
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Go Johnny Go

    Am 19. September 2013 von Jérôme Freymond geschrieben.

    Johnny English, der britische Agent ohne Furcht und Ahnung schlägt wieder mit gewitzter Action um sich, jedoch zu sehr beim 007 abgekupfert und lang nicht so lustig wie Teil 1 aus 2003 aber mindestens so unterhaltsam.

  • Ach du Schreck

    Am 25. August 2013 von leslie geschrieben.

    Nein nein nein. Das solche Film gedreht werden. Wer findet sowas lustig? 7 Jährige Engländer? Hallo. Pure Zeitverschwendung. Also wirklich. Und dann spielen da noch richtige Schauspieler mit.Ohjemine

  • nee nee

    Am 24. Juni 2012 von wamuj geschrieben.

    johnny english kommt in keinster weise an lt. frank drebin heran, dieser ist unendlich vielmal lustiger. ich mag eigentlich rowan atkinson aber johnny english ist schrott.

  • Coole Sache!

    Am 18. Juni 2012 von Sir Arthur geschrieben.

    Mr. Bean in allen Ehren, aber es ist doch cool, dass Atkinson wieder mal zeigen kann, dass er mehr als nur diese eine Figur im Repertoire hat. Zumal wir von Bean inzwischen auch genug gesehen haben. Für mich ist Johnny English sowas wie das britische Gegenstück zu Frank Drebin (Leslie Nielsen in "Die nackte Kanone"). Und das macht echt Spass! Hoffe, es gibt einen 3. Teil!

  • hey rowan

    Am 15. Juni 2012 von no more johnny please geschrieben.

    sei kein johnny und mach lieber wieder den bean! aber echt!

  • Quatsch

    Am 28. Februar 2012 von Strolkov geschrieben.

    der erste war schon Abführung und hier gehts weiter. Mach wieder den Bean Mr. Atkinson!

  • lustig?

    Am 20. Februar 2012 von el loco geschrieben.

    vielleicht für kindergärntner! ansonsten etwa der gleiche quatsch wie der erste. eher blöd als lustig.

  • 1a Drecksfilm

    Am 19. Februar 2012 von Gismo geschrieben.

    Schauder - Kotz - Würg.

  • dä Bean....

    Am 19. Februar 2012 von Peschä geschrieben.

    isch ämu hundertmol luschtiger aus dä Seich do!!

  • na ja

    Am 16. Februar 2012 von walo geschrieben.

    der erste teil war schwach und dies hier ist bizeli lustiger .

  • Sorry

    Am 16. Februar 2012 von Geoffery geschrieben.

    wollte natürlich sagen.....

  • Eddie Schicker

    Am 16. Februar 2012 von Geoffery geschrieben.

    ich kenne Black Adder sehr wohl kann aber wenig damit anfangen, das nennt man dann wohl Geschmacksache. Nun, aber jedem das Seine und für mich persönlich ist Rowan Atkinson einfach vor allem Mr. Bean ;-}

  • Geoffery

    Am 15. Februar 2012 von Eddie S. geschrieben.

    Sorry, aber da kennst Du die ganzen Bühnenshows von Rowan Atkinson nicht (alleine sein Auftritt als Teufel, der die verlorenen Seelen mit einer grandiosen Ansprache in der Hölle begrüsst, ist legendär). Ebenso wenig scheint Dir "Black Adder" bekannt zu sein (mit Stephen Fry und Hugh Laurie, dem späteren Dr. House).
    Nein, nein, Mr. Bean in allen Ehren, aber Rowan Atkinson hat noch viel anderes und auch besseres gemacht ^^.

  • Supi

    Am 12. Februar 2012 von Oscar geschrieben.

    Echt guter Film. Besser als Teil 1.

  • Stimmt!

    Am 06. Februar 2012 von Geoffery geschrieben.

    immer wenn ich Rowan Atkinson sehe, sehe ich Mr. Bean! Und der ist einfach lustiger als alles was Mr. Atkinson sonst noch zu bieten hat. Und zwar deutlich lustiger!!

  • irgendwie.....

    Am 01. Februar 2012 von rostoff geschrieben.

    fehlt mir mr. bean.

  • Doch, doch. Ist schwer in Ordnung!

    Am 24. Januar 2012 von Eddie S. geschrieben.

    Ich finde ihn auch besser, als den ersten Teil (auch wenn der grossartige John Malkovich dieses Mal nicht mitspielt). Hat ein paar echt gute Jokes dabei und über Gillian Anderson (Dana Scully aus Akte X) hab ich mich auch gefreut :).

  • Dieser ist etwas besser

    Am 05. Januar 2012 von Watch_this geschrieben.

    Also ich bin da etwas anderer Meinung. Der erste war schon unterhaltsam, aber dieser hier ein Stück besser und abgerundeter.

  • nene

    Am 05. Januar 2012 von der dude, man geschrieben.

    also das geht gar nicht. Der 1. Teil hatte noch was aber der hier... ne.

  • JE2

    Am 27. Oktober 2011 von Mike geschrieben.

    witzig und besser als der erste

  • o.k

    Am 09. März 2013 von kokowää geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sehr gut

  • Nicht durch die Hand eines Schweizers sterben

    Am 07. Oktober 2011 von Robin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Johnny English 2 ist lustiger und kurzweiliger als sein Vorgänger. Atkinson ist in Bestform und beweist wieder einmal, dass er es wie kein anderer beherrscht Slapstick wie hohe Kunst aussehen zu lassen.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.