€ 10.49 € 11.99

Greatest Hits

Audio-CD

Deliverable immediately

Compare versions

Description

Product details

Artists The Cure
 
Genre Pop, Rock
Content CD
Publication date 12.11.2001
 

Tracks

1.
Boys Don't Cry
2:42
2.
A Forest
4:44
3.
Let's Go To Bed
3:34
4.
The Walk
3:32
5.
The Love Cats
3:40
6.
In Between Days
2:58
7.
Close To Me
3:42
8.
Why Can't I Be You?
3:14
9.
Just Like Heaven
3:32
10.
Lullaby
4:11
11.
Lovesong
3:28
12.
Never Enough
4:28
13.
High
3:35
14.
Friday I'm In Love
3:35
15.
Mint Car
3:30
16.
Wrong Number
6:02
17.
Cut Here
4:11
18.
Just Say Yes
3:29

Artist

Artists

Genre

Customer reviews

  • Immer fehlt ein Lied!

    Written on 11. January 2011 by Karaya.

    Warum fehlt hier Pictures of you...das ist einfach der einzige Song der da noch drauf MUSS!

  • Cure

    Written on 24. October 2003 by Harald Müller.
    This customer review refers to a alternative version.

    einige neue Songs sind drauf, und das ist geil

  • naja

    Written on 29. October 2002 by Peter.
    This customer review refers to a alternative version.

    halt ne best of....nichts besondres....die bonus cd ist auch nicht gerade phaenomenal.....aber wem's gefaellt.... ich finde jedenfalls andere cure-scheiben um meilen besser.....bin aber auch nicht so ein best-of fan....

  • Welches ist die Bonus-CD?

    Written on 21. November 2001 by Thomas Schüpbach.
    This customer review refers to a alternative version.

    Natürlich diejenige mit den Akustikversionen, doch The Cure hätten's auch gleich umgekehrt drehen können. Für mich ist jedenfalls mal die und mal die andere die Bonus-CD - ganz nach Stimmung. Fantastisch sind sie alle beide!

  • hits plus akustikversionen.

    Written on 20. November 2001 by 0@,CeDe Shop.
    This customer review refers to a alternative version.

    Hat uns Robert Smith beim letzten Album Bloodflowers und auf der nachfolgenden Tour nicht bei jeder Gelegenheit wissen lassen, dass danach endgültig Schluss wäre? Tja, scheint nicht der Fall zu sein. Ist ja egal. Jedenfalls haben sich The Cure noch einmal aufgerafft und zu vorliegender Greatest Hits (nach zwei Singles-Collections jetzt noch eine Greatest Hits) zwei neue Songs und ein akustisches Potpourri der Hits von CD 1 (nur auf der limitierten Variante!) aufgenommen. Die Single Cut Here ist zwar nicht ganz so betörend und radiokompatibel wie beispielsweise Friday I'm In Love, weist aber dennoch die Merkmale einer klassischen Cure-Single auf. Ein nettes Geschenk für die loyalen Fans, die der Band seit mehr als 20 Jahren treu die Stange gehalten haben. Natürlich braucht niemand im Stil von MTV Unplugged akustische Versionen von Songs wie A Forest oder Never Enough, aber Smith & Co. haben trotzdem ein paar ganz nette Momente hingekriegt. Eine Tour ist übrigens nicht geplant. Sagt jedenfalls Röbi Schmid. Ein endgültiger Entschluss? (Röfe 11/01)

  • schöne akustik-versionen

    Written on 13. November 2001 by ülé.
    This customer review refers to a alternative version.

    die cd1 der limited edition kann man eigentlich grad furtrüere, die songs sind ja nichts besonderes... aber die cd2 ist zum glück eine sehr schönes zückerchen! thecure@dplanet.ch

  • never say it's over...

    Written on 24. October 2001 by claudio.
    This customer review refers to a alternative version.

    nicht eine "greatest hits" wie die vieler anderen bands... the cure liefern neben den original-recordings auch eine akustische version jedes einzelnen songs. zudem zwei neue songs die sich mit sicherheit hören lassen.
    bei the cure ist immer alles ausgezeichnet... no question about that!

  • bitte, cure nicht auch noch!

    Written on 23. October 2001 by Paul.
    This customer review refers to a alternative version.

    Endlich mal n'e 80's-Band die n'e "best of" herausbringt...?!Es wirkt langsam peinlich!!!Gewisse songs sind mittlerweile auf 6 bis 7 offiziellen tonträgern zu finden..sowas muss nun wirklich nicht sein!

Show all reviews

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.de please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory