Description

Product details

Artists Airbourne
 
Genre Hardrock, Metal
Content CD
Publication date 17.05.2013
 

Tracks

1.
Ready To Rock
5:25
2.
Animalize
3:03
3.
No One Fits Me (Better Than You)
3:07
4.
Back In The Game
3:26
5.
Firepower
2:59
6.
Live It Up
4:23
7.
Woman Like That
3:14
8.
Hungry
2:57
9.
Cradle To The Grave
3:23
10.
Black Dog Barking
3:00

Artist

Customer reviews

  • ja ja klar

    Written on 25. October 2013 by stox.

    und auf dem mond wohnt das sandmännchen!
    die scheibe ist extrem schwach. nach der ersten war ich zuversichtlich dass das was wird mit airbourne. leider habe ich mich getäuscht.

  • Topalbum

    Written on 25. July 2013 by RS.

    Eine reine Hardrock Platte und sie ist verdammt gut.

    Album des Jahres 2013

  • Sackgasse

    Written on 16. July 2013 by Don.

    die Jungs sind bereits am Ende der Fahnenstange angekommen. Eigentlich nur noch Wiederholungen, nichts Neues.....schade, die erste Scheibe liess hoffen......r.i.p.

  • eintönig

    Written on 14. June 2013 by Falco.

    muss dir zustimmen!

  • Meine Erwartungen...

    Written on 10. June 2013 by Viking-Mike.

    ...waren wohl zu hoch. Das ganze Album hört sich genau gleich an. Die Hooks werden immer langweiliger. Vom dauernden "oohhuuoohho" hab ich bereits nach dem 2. Song genug.
    Enttäuschung ist gross!

  • Simple

    Written on 07. June 2013 by Burner.

    Keep it simple and stupid. So baby... Animaliiiizeee me:) hell yeah. Geiler harter hard rock. So muss das sein. Lasst uns den zündschlüssel umsrehen, den motor aufheulen, das gaspedal durchtreten um das luft/benzingemisch durch die ventile zu jagen um den teer mit ordentlich gummi zu bepflastern.. Haha:)

  • nicht eben

    Written on 06. June 2013 by früher.

    also alles andere als berauschend!

  • durchschnittlicher.....

    Written on 29. May 2013 by santos.

    Durchschnitt.

  • Es fetzt eifach!

    Written on 28. May 2013 by Sebastian.

    Jungs, iehr müönd eifach wüssä, Hardrock bliibt Hardrock! De Stil isch eisch entwicklet worde und jetzt möched tuusigi vo Lüüt devo Gebruuch. Und Airbourne isch gar nid so uninspiriert wie vieli vo üch meinid. Ich finde z.B. die neue Intros so geil! Die sind uf jedä Fall kreativer als uf de letschte CD's! ;)
    Und ich meinä au Hungry. Das Intro isch so öppis vo Spanisch und das fetzt eifach. Und nachher sones geils Hardrock/Metal Riff.
    Aber es isch ja schlussendlich Gschmacksach, das isch mer vollkomme klar!

  • Wars das schon?

    Written on 28. May 2013 by Coehagen.

    haben die Buben wirklich nicht mehr drauf?! Bin schwer entäuscht von dieser langweiligen Scheibe und der Band generell.

  • no future!

    Written on 28. May 2013 by cajeen.

    wenn das die zukunft des hardrock sein soll wie der clown weiter unten schreibt, dann möchte ich sie lieber nicht erleben und bleibe gerne bei gegenwart und vergangenheit.

  • Boring...

    Written on 28. May 2013 by Mike F..

    3 albums et déjà un cliché d'eux-même, dommage...

    Pas mauvais, mais 2 à 3 bons morceaux sur 13, çà fait un peu léger pour un groupe qui se veut les nouveaux AC/DC.

    Vivement le nouveau Sideburn, en espérant qu'il sera à la hauteur du reste de leur discographie.

  • Na dann gute Nacht

    Written on 26. May 2013 by meterware.

    Wenn Airbourne die Zukunft des Hard Rock sein soll, dann werde ich wohl meine Hörgewohnheiten ändern müssen. Und 'New AC/DC'? Bon Scott würde sich im Grabe umdrehen, wenn er das hören/lesen könnte/würde...

  • airbourne

    Written on 25. May 2013 by ozzy airbourne.

    Airbourne = the new AC/DC the future of hard rock!

  • wohin des wegs?

    Written on 23. May 2013 by sturges.

    nach dieser entäuschend ideenlosen scheibe zweifle ich ernsthaft daran das da noch mal was erwähnenswertes nachkommt.

  • hmmm...

    Written on 21. May 2013 by Killing Joke.

    ...es stimmt schon dass die CD nicht gerade vor Kreativität sprüht, aber das habe ich von Airbourne auch noch nie erwartet. Für kreative CD's habe ich hunderte andere Band's. Bei Airbourne wünsche ich mir Kick-Ass Rock'n Roll, AC/DC like Riffs und einfach Sound um ein Bierchen zu trinken und mit dem Kopf zu nicken. Die CD ist bestimmt nicht so gut wie die alten aber soooo schlecht wie sie einige beschrieben nun auch wieder nicht.

  • eher ACDC II

    Written on 18. May 2013 by Walter.

    Leider nichts Neues und Gesang und Geschrei sind immer noch zweierlei !

  • talfahrt geht weiter

    Written on 17. May 2013 by chill-phil.

    roter schriftzug, schwarzes cover...
    die Hoffnung flammt auf: ist dieses album der heiss ersehnte Anknüpfer an das debut-album, welches No glory nicht geschafft hat?

    Weit gefehlt !

    Auch hier hat die ideenlosigkeit schon einzug gehalten, während auf runnin wild noch jeder song einen eigenen charakter aufweist und vor allem noch die songstruktur einen mitreisst, kommt auf no glory das meiste in einheitlichem Brei dahergeflossen.
    Mit Black Dog Barking machen die Jungs da weiter wo Sie zuletzt aufgehöhrt haben.
    Die Luft ist raus, es kommen keine bahnbrechenden neuen Ideen mehr, Die bediehnung der Drumms eine schande und ein im Keim ersticken jeglicher kreativen einflüsse. Bei einigen Songs fallen die Jungs in alte Muster zurück, man höhrt Gitarrenriffe die man schon von No GLory oder runnin wild kennt und auch Gesangsfragmente die man schon oft gehöhrt hat. Ein paar Tracks sind frisch und bringen abwechslung, als gesamtwerk mag mich aber black dog barking nicht überzeugen und deshalb gibt es eben nur ein...

  • Live it up

    Written on 17. May 2013 by Joel.

    Finde die Cd nach drei mal hören echt gut!
    Mir gefällts halt und werde die CD auch noch ein paae mal an diesem Weekend hören mit ein paar Kollegen und jede Menge Bier!
    In diesem Sinne schöne Pfingsten ;-)

  • einziger Kritikpunkt

    Written on 17. May 2013 by mm.

    Wieso muss jetzt auch noch Roadrunner mit dieser Geldmacherei kommen. Eigentlich ist jeder dumm, der die normale CD mit knapp 35 Minuten Laufzeit kauft, denn für (hier 8 Franken, in gewissen Läden für 1 Franken mehr) bekommt man die Doppel-CD mit 3 Zusatzsongs (Total 44 Minuten Laufzeit) und einer Bonus Live CD von Wacken (44 Minuten Laufzeit). 88 Minuten gegenüber 35 Minuten für so einen geringen Preisunterschied!

  • Typisch Airbourne

    Written on 16. May 2013 by chris.

    Von Airbourne wird man wohl immer die selbe CD zu hören bekommen: Adrenalin pur, ohne vom Gaspedal gehen, immer mitten in die Fresse rein. Wer darauf steht wird auch mit dieser CD voll bedient. Was mit persönlich langsam aber sicher fehlt bei den jungen Herren ist ein bisschen Gefühl. Auf Runnin Wild war's ja noch kuul, 'Wir sind jung und wild' und so und nur Vollgas. Aber langsam muss ich sagen, find ich vor allem No Guts No Glory und jetzt auch 'Black Dog Barking' einfach langweilig. Einmal hören und dann ist gut. Brauche nicht mehr. Auf die nächste von ihnen warten, die wieder genau gleich daherkommen wird. AC/DC haben anno dazumal wenigstens noch Songs wie 'The Jack' oder 'Ride On' geschrieben.
    Ganz übel find ich die Produktion. Vor allem das Dröms könnte ja ein Computer sein, immer genau gleich stupide Schlagstärke, Tuff Gasch Tuff Gasch, und das in jedem verdammten Song. Airbourne gehören sicher zu den besten neuen 'alten' Hard Rock Gruppen. Das täuscht aber nicht drüber hinweg, dass ich jetzt auch schon 'Black Dog Barking' einfach langweilig finde. Vergleicht doch mal diese Produktion (nur die Produktion!) mit der von der Dirty Dynamite von Krokus. Dann versteht ihr vielleicht was ich meine...

  • Pure Rock'n'Roll!

    Written on 11. May 2013 by Hector.

    Ein Wahnsinns Album, die pure Energie! 35 Minuten feinster Hardrock, Joel O'Keefe bellt und brüllt sich durch die Songs, dass es eine wahre Freude ist! Ein Kandidat für das Album des Jahre, ohne Frage! Alleine "Live it up" mit seinem Intro ist schon der Kauf wert....

  • Live it up

    Written on 29. April 2013 by SB.

    Live it up ist nicht schlecht (danke einer CD Zeitschrift komplett gehört), aber sicher kein Überlied. Wie ich aber dann im Review noch gelsen habe, geht die CD knapp 35 Minuten. Hoffe da kommt noch mehr. Denn für diese kurze Spieldauer, erwarte ich etwas von dieser Band!

  • na ja

    Written on 28. April 2013 by drums.

    das intro ist wirklich geil aber live it up ist nichts besonderes. ich hoffe aber doch die scheibe ist ne gewaltige steigerung gegen ngng.

  • HEAVY ROCK N ROLL

    Written on 16. April 2013 by NOX.

    Unglaublich die Single. Etwas vom Besten, was Airbourne jemals abgeliefert haben. Es haut einem schlicht vom Stuhl... Was für ein Intro. Was für eine Wucht. Was für ein Hammer Riff und was für ein GEILER Text. Motivation pur! Da zieht ein gewaltiger Donnersturm auf, welcher Wände erzittern und Glasscheiben bersten lassen wird. Verstärker aufdrehen, Bierdose öffnen und abrocken... Enjoy Life, enjoy Rock'n'Roll

  • Ready To Rock?

    Written on 14. April 2013 by chris.

    Den Titel kennt man doch von ihrer ersten EP...
    Anyway, wird hoffentlich wieder besser als No Guts No Glory, weniger Songs, dafür die wenigen umso besser, so sollte das sein!

  • Freue mich schon total

    Written on 10. April 2013 by Starlight.

    Es gibt auch eine Special Edition wie ich gehört habe! :)

  • Airbourne

    Written on 27. March 2013 by Joel.

    Freu mich drauf!

  • Powerage?

    Written on 14. July 2013 by chris.
    This customer review refers to a alternative version.

    Träum weiter. Powerage ist für mich eine der besten Rock-Platten überhaupt, jeder Song ein Volltreffer, abwechslungsreich und geil gespielt. Was alles leider nicht auf diese Platte zutrifft.

  • AC/DC

    Written on 09. June 2013 by HSB.
    This customer review refers to a alternative version.

    Airbourne haben mein Interesse mit 'Runnin Wild' geweckt. Mit Black Dog Barking schieben sie nun ein nächstes Werk nach. Rotziger Rock in AC-Manieren. Ich fand Runnin Wild frischer und frecher. Black Dog ist OK, doch meine Erwartungen konnten sie nicht mehr ganz erfüllen. Bin gespannt wie sie am Greenfield sein werden. Von mir gibt's trotzdem nur ein 'gut'.

  • Black Dog Barking

    Written on 01. June 2013 by dober.
    This customer review refers to a alternative version.

    erinnert mich an powerage ......wird immer besser

Show all reviews

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.de please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.