€ 56.99

Blue Velvet (1986) (Criterion Collection, Restored, Special Edition, 4K Ultra HD + Blu-ray)

English · 4K Ultra HD + Blu-ray

US Version | Region code A
Important note: This article is only playable on code-free devices or those which support regional code A.

Shipping usually within 2 to 5 working days

Compare versions

This item cannot be returned.

Description

Read more

Home from college, Jeffrey Beaumont (Kyle MacLachlan) makes an unsettling discovery: a severed human ear, lying in a field. In the mystery that follows, by turns terrifying and darkly funny, writer-director David Lynch burrows deep beneath the picturesque surfaces of small-town life. Driven to investigate, Jeffrey finds himself drawing closer to his fellow amateur sleuth, Sandy Williams (Laura Dern), as well as their person of interest, lounge singer Dorothy Vallens (Isabella Rossellini)—and facing the fury of Frank Booth (Dennis Hopper), a psychopath who will stop at nothing to keep Dorothy in his grasp. With intense performances and hauntingly powerful scenes and images, Blue Velvet is an unforgettable vision of innocence lost, and one of the most influential American films of the late twentieth century.

DIRECTOR-APPROVED 4K UHD + BLU-RAY SPECIAL EDITION FEATURES:
4K digital restoration, with 5.1 surround DTS-HD Master Audio soundtrack, supervised and approved by director David Lynch
Alternate original 2.0 surround soundtrack
One 4K UHD disc of the film presented in Dolby Vision HDR and one Blu-ray with the film and special features
The Lost Footage, fifty-three minutes of deleted scenes and alternate takes assembled by Lynch
“Blue Velvet” Revisited, a feature-length meditation on the making of the movie by Peter Braatz, filmed on-set during the production
Mysteries of Love, a seventy-minute documentary from 2002 on the making of the film
Interview from 2017 with composer Angelo Badalamenti
It’s a Strange World: The Filming of “Blue Velvet,” a 2019 documentary featuring interviews with crew members and visits to the shooting locations
Lynch reading from Room to Dream, a 2018 book he coauthored with Kristine McKenna
English subtitles for the deaf and hard of hearing
PLUS: Excerpts by McKenna from Room to Dream

Cover by Fred Davis

Product details

Director David Lynch
Actor Kyle MacLachlan, Laura Dern, Isabella Rossellini, Dennis Hopper, Hope Lange
Label Criterion Collection
 
Genre Drama
Content 4K Ultra HD + Blu-ray
Publication date 25.06.2024
Edition Criterion Collection, Restored, Special Edition
Audio English
Length 120 Minutes
Screen 2.35:1
Year of production 1986
Original title Blue Velvet
Version US Version
Region code A
 

Cast & Crew

Customer reviews

  • la cata

    Written on 19. February 2010 by Manu.
    This customer review refers to a alternative version.

    Une vraie catastrophe ce film, les acteurs surjouent et jouent mal, on n'y croit pas, les dialogues sont lamentables, ça se veut malsain, mais c'est du grand ridicule... un film à éviter...

  • vorbestellung?!

    Written on 09. July 2007 by jules.
    This customer review refers to a alternative version.

    wie sinnvoll sind vorbestellungen, wenn das ding bereits am erscheinungsdatum vergriffen ist??? ausserdem ist der ja 4 min. kürzer, als alle anderen versionen. nie mehr vorbestellen, bevor die spielzeit veröffentlicht wurde!!!
    gefällt mir nicht reicht mir nicht, deshalb: grottenschlecht!!!

  • it's a strange world

    Written on 09. November 2004 by lukin.
    This customer review refers to a alternative version.

    fazit: sadismus ist ne echt abgefahrene sache. ist man zudem noch drogen-suechtig, dann, ja dann ist es wirklich ehmm, krank?? eine moerderische symbiose allemal. dennis hopper aber verkoerpert diese rolle praechtig. wie der kerl flucht ist einzigartig und seiner zeit (den maroden 80er) um jahre voraus. ein ausgezeichneter film.

  • lynchesk.

    Written on 21. June 2004 by Ctulhu.
    This customer review refers to a alternative version.

    jeder film von lynch ist anders und trotzdem ähnlich.

  • Komödie?

    Written on 10. May 2004 by Jack.
    This customer review refers to a alternative version.

    Dieser Film ist ein visuelles Meisterwerk, ein wahrer Kultthriller welcher keineswegs Lustig ist. Einfach fett! Doch nicht so abartig wie Lost highway...

  • gefällt

    Written on 08. April 2004 by Grind.
    This customer review refers to a alternative version.

    eine brilliante Komödie von David Lynch in der es aber teilweise recht derb zugeht. Dennoch äusserst empfehlenswert.

  • a candy coloured clown

    Written on 29. March 2004 by BurtMastro.
    This customer review refers to a alternative version.

    they call the sandman ... nur schon wegen dieser grotesken szene ein absolutes meisterwerk. habe ihn vor jahren zum ersten mal gesehen und seit da ist lynch für mich der ungeschlagene meister. besser gehts nicht.

  • Fehl am Platz

    Written on 15. January 2004 by Rodion.
    This customer review refers to a alternative version.

    Jeffry packt die Neugier als er ein abgeschnittenes Ohr findet. Er verfolgt denn Fall und dringt in eine Welt ein in der er nichts zu suchen hat und in die er nicht hineinpasst, ein Alptraum.

  • blauer samt

    Written on 21. October 2003 by krItiKaTor.
    This customer review refers to a alternative version.

    gggggggggggeeeenial, endlich hab'ich ihn von anfang an gesehen... ein absolutes meisterwerk.. die ersten ideen zum film, hatte lynch bereits 1973, doch musste er noch 13jahre daran arbeiten... sehr schwierig war es für ihn, all seine ideen so zusammenzusetzen, dass über diese lange zeit dann auch ein zusammenhang zu *sehen* ist. jedenfalls ist das einer der besten lynch filme, wenn nicht der beste. hopper ist einfach zu brutal für 1986, einfach atemberaubend. klar ist der film kultig, er ist eben ein meisterwerk..
    die tiefen abründe der menschlichen seele wurden noch nie so präsentiert, wie von david lynch, und besonders nicht bis zum jahre '86. ich kann euch nur empfehlen, diesen film so schnell wie möglich zu schauen, sonst verpasst ihr was enormes!! ...and I see bluuuuuuuu-uuuuue velvet...

    eine komische, seltsame welt, nicht jeoffrey??

  • meisterwek!

    Written on 04. July 2003 by killroy.
    This customer review refers to a alternative version.

    uncut und original! ein MUSS für jeden lynch-fan!
    tiefgründig und nicht wirklich leicht verdaubar. aber sehr sehr sehr gut!

  • Mmm lynch

    Written on 24. May 2003 by emokid.
    This customer review refers to a alternative version.

    Ehm mercedes mit dunkler welt meini eifach nit grad en heili welt, und i denk die chäfer-szene scho am afang vom film isch doch en klari vorahnig..:)

  • kultfilm

    Written on 10. March 2003 by mercedes.
    This customer review refers to a alternative version.

    dieser film ist wirklich kult. aber dunkler welt? der film ist romantisch-melancholisch mit ein hauch psycho. der lynch-style hat klasse. muss unbedingt jeder sehen, ist wirklich ein guter eindrücklicher film.

  • lynch's bester film

    Written on 04. March 2003 by emokid.
    This customer review refers to a alternative version.

    minner meinig nah, dr beschti film vom lynch,
    super schauspieler/innen vor allem!!Im verlauf vom film tritt mä immer meh i die dunkli welt ab wo dr lynch i dem film perfekt überebringt!
    meisterwerch einmal meh

  • Die Bilderorgie

    Written on 24. November 2002 by outland.
    This customer review refers to a alternative version.

    Dieser Film lohnt sich nur schon wegen des furiosen Erstauftritts von Dennis Hopper. So ein "neighbor" hat es noch nie gegeben und wird es auch nie wieder geben. Punkt.

  • rächt strub

    Written on 12. November 2002 by thrill.
    This customer review refers to a alternative version.

    Isch en na än härtä film, isch mehr rächt igfahrä. won ich än ellei gluggt han.
    Aber isch nöd so verwirrend wie lost highway.

Show all reviews

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.de please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.