vergriffen

Heavy Metal Kings

Audio-CD

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

"Heavy Metal Kings" ist der Name des Kollaborationsalbums von Ill Bill von La Coka Nostra und Jedi Mind Tricks-Rapper Vinnie Paz. Auf dieser Produktion sind auch Reef The Lost Cause, Slaine und Q-Unique vertreten. Für die Produktion waren unter anderem Grand Finale und C-Lane zuständig. So entstand ein intensives Werk, welches mit seinen harten Beats und seiner Reimdichte überzeugt.

Produktdetails

Interpreten Ill Bill (La Coka Nostra/Non-Phixion), Heavy Metal Kings (Vinnie Paz & Ill Bill), Vinnie Paz (Jedi Mind Tricks)
 
Genre Rap, Hip-Hop
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 05.04.2011
 

Tracks

1.
Keper Of The Seven Keys
3:03
2.
Eye Is The King
3:02
3.
Impaled Nazarene
3:05
4.
Children Of God
2:49
5.
Blood Meridian
2:45
6.
Oath Of The Goat
3:15
7.
King Diamond
3:10
8.
Vice Of Killing Feat. Reef The Lost Cauze & Sabac Red
5:06
9.
Devil's Rebels Feat. Crypt The Warchild
3:25
10.
Age Of Quarrel
2:38
11.
Metal In Your Mouth Feat. Q-Unique & Slaine
2:45
12.
Terror Network
2:55
13.
Leviathan (The Spell Of Kingu)
3:06
14.
Crown Is Mine
3:17
15.
Splatterfest
2:57
16.
Final Call
3:26

Künstler

Kundenrezensionen

  • Hmk

    Am 26. Februar 2017 von Tpms geschrieben.

    Top

  • Immer nur motze!!!

    Am 13. März 2013 von NoName U Suck... geschrieben.

    Ich frag mich, wie irgendwelchi Lüt Zit findet zum andauernd so top Künstler zkritisiere wo scho lang im HipHop Bizz debi sind, egal ob wiis oder Schwarz, die Jungs hends krass druff und bringed immer cooli Beatz mit...

    Besser tüender über Wiz Khalifa und co. Motze...

  • PRRRRAA!

    Am 01. August 2011 von ladylala geschrieben.

    figgt eifach grd aues übr dr hufe!

  • na ja...

    Am 09. Juni 2011 von poetical geschrieben.

    die Titel sind eine Hommage an den Metal. Kommt ja auch textlich ab und zu durch, was ich sympathisch fnde. Aber finde sie auf Dauer trotzdem auch eher langweilig.

  • langwiilig

    Am 23. April 2011 von Lazarus geschrieben.

    wie lang wänd die beide dicke wiisse Prolete mit immer de gliiche Themas (Apokalypse, lluminati und Mord + Totschlag) uf de Zeiger gah?
    Hauptsach es chunnt aggressiv übere und musikalisch muess das natürli au äso si, poor!

  • ja klar....

    Am 14. April 2011 von Bouncer geschrieben.

    warum denkst du denn heisst das album heavy metall kings?? ^^

  • ach oje...

    Am 14. April 2011 von chris geschrieben.

    ...und nebenbei klauen sie ihre titel bei helloween, king diamond und co zusammen? typisch...

  • KA-BOOOM!

    Am 08. April 2011 von mr.fiend geschrieben.

    Endlich mal wieder es rap-album mit beats wo so fescht brätzed dass der d eier weh tüend!!!

  • BOOM!!!!

    Am 05. April 2011 von SvenZeN geschrieben.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.