€ 21,49

Bad Magic: SERIOUSLY BAD MAGIC (2023 Reissue, 2 CDs)

Audio-CD

Erscheint am 24.02.2023

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Motörhead
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt 2 CDs
Erscheinungsdatum 24.02.2023
Edition 2023 Reissue
 

Künstler

Interpreten

Kundenrezensionen

  • rock'n roll till i die

    Am 12. Januar 2016 von azz kickr geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    lemmy ist sich treu geblieben bis zum schluss. dafür werden wir fans ihn ewig vermissen. r.i.p. lemmy, die welt ist ärmer geworden!

  • RIP

    Am 29. Dezember 2015 von True dög geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    The bomber is no longer with us.... cheers then!

  • the voice!!!

    Am 04. Dezember 2015 von Inspiral Rose geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die seele hinter diesem arshkick ist diskussionslos lemmys stimme und das knüppelharte zusammenspiel von bass und schlagzeug. dass das produkt dann am ende für mich zuwenig kickt, hat denke ich mit dem befremdlichen gitarrenmix zu tun ... irgendwie zu viel metal und zuwenig punk ... aber der soul ist immer noch drin, da ist scharfer curry angesagt!!!

  • Tinu

    Am 07. September 2015 von Cooles Album geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finds sehr cool! Und das Cover am Schluss ist klasse!!!

  • Funke will nicht springen

    Am 07. September 2015 von Johnny Castaway geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Schön und gut, dass Lemmy nochmals ein weiteres Album gemacht hat, aber der Funke will irgendwie nicht springen. Einzelne Songs zünden noch, aber insgesamt fehlt doch mittlerweile die Vitalität. Zudem überzeugen mich die Produktion und der Mix nicht. Meine Vorstellung eines perfekten Motörhead-Albums wäre ungefähr "Bastards", aber da waren wir alle noch zwanzig Jahre jünger, nicht nur der gute Lemmy... (Ich hab die neue Scheibe natürlich aus Loyalität trotzdem gekauft, wie alle mittelmässigen davor!)

  • Motörhead For Ever

    Am 04. September 2015 von Claude geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Album stupendo! A nessuno deve mancare.

  • 100% Motörhead

    Am 01. September 2015 von Jay geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich denke, das Album erfüllt alle Erwartungen. Es hat ein paar wirklich gelungene Songs darauf und das Ganze wirkt recht dynamisch. Insgesamt sicher besser als die letzten, doch etwas langweilig geratenen Scheiben. Es wäre jedoch vermessen von Motörhead irgendwelche Neuerungen zu erwarten. Anspieltipps: Das Einstiegsdoppel "Victory Or Die" und "Thunder & Lightning", da tanzt der Bär. Motörhead-Fans können beim Kauf dieses Albums nichts falsch machen.

  • Schade Schade

    Am 30. August 2015 von X geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    War sehr gespannt auf das Album, ist nicht schlecht aber auch nicht überragend.

  • moto hard

    Am 30. August 2015 von frod geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    tres bon album pour les 40 ans sa risque d etre le dernnier meme dedans c est mis un avenir? pourquoi pas meilleur album depuis kiss of death, tres speed pas de mid tempo

  • Deaf forever

    Am 29. August 2015 von Fan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die ersten Songs hauen einfach rein - astreine Motörhead-Kost. Und um einiges catchier als Aftershock.

  • Fast Eddy says

    Am 27. August 2015 von Fast Eddy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bombastic, Overkilling, like an ace of spades, simply an iron fist in the face...
    Lemmy, i will ever love you!

  • Long Live Rock and Roll

    Am 21. Juni 2015 von Lemmy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das erste Lied Thunder and Lighting ist ja online schon zu hören. Was soll man sagen, ist genau das war man von Motörhead gewohnt ist. Eine der wenigen Bands, neben AC/DC zum Beispiel, wo man eigendlich beruhigt zugreifen kann. Dies sofern einem der Stil gefällt. Wer sich erhofft etwas neues von Motörhead zu hören wird sicher enttäuscht, ich jedenfalls bin froh gibt es noch konstante Bands die sich treu bleiben. Sich selber "kopieren" ist für mich nicht weiter tragisch....
    Gespannt bin ich vor allem auf das Rolling Stones Cover Sympathy for the devil, wenn den dies überhaupt eines ist. Aber Motörhead hat schon das ein oder andere Lied gecovert was mit meist sehr gut gefallen hat!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.