€ 81,49

Resist - + T-Shirt XL (Limited Fanbox, 2 CDs + Audiokassette)

Audio-CD + Audiokassette

Sofort lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Poker Karten / Gitarren Picks

Produktdetails

Interpreten Within Temptation
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt 2 CDs + 1 Audiokassette
Erscheinungsdatum 01.02.2019
Edition Limited Fanbox
 

Künstler

Kundenrezensionen

  • luv wt

    Am 10. Mai 2019 von maya geschrieben.

    dope music
    too bad its super expensive i really wish to get this. with the shirt and all that cool things.

  • Symphonic Rock vom Feinsten

    Am 21. März 2019 von tome geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das neue Album von WT ist möglicherweise gewöhnungsbedürftig, aber überzeugt nach mehrmaligem Anhören auf der ganzen Linie. Die neuen Songs, die WT in ihrem Live-Set spielten, waren mitunter die besten des ganzen Konzerts überhaupt. Ein unglaublich kraftvoller, melodiöser Sound, der unter die Haut geht. Mein Lieblingslied: das anmutig klingende "Mercy Mirror".

  • Mir gefällts

    Am 13. Februar 2019 von Pez geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Band ist schon einem Phänomen erlegen. Demjenigen der falschen Abmischung. Einige Songs neu abmischen mit +3dB bei 1kHz und -1 dB bei 400 Hz und schon klingen die viel kraftvoller und frischer, da Sharons Stimme viel klarer. Zudem hat es jemand beim Schluss-Schliff etwas zu gut mit dem Kompressor gemeint. Das ist Gift für die Art von Musik. Nichts desto trotz ein Album das Spass macht. Dass WT gerne etwas neues ausprobieren dürfte seit dem Album "The Unforgiven" klar sein. Ich persönlich hätte gerne mehr Gitarren aber das ist jammern auf hohem Niveau. Ich für meinen Teil lausche höllisch gerne der Stimme von Sharon. Das ist das Mass der Dinge. Die Live Konzerte die ich mit den neuen Songs gehört habe, waren der Hammer. Also, wer nicht immer nur Erdbeer-Eis essen möchte, sollte sich dieses Album erst recht reinziehen. Einmal mehr erste Sahne.

  • gefällt nicht

    Am 09. Februar 2019 von mcmani geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Schade

    Am 07. Februar 2019 von Studi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Within Temptation scheint leider wie viele Bands vor ihnen einem unerfreulichen Phänomen zum Opfer gefallen zu sein. Vielleicht ist es der Erfolgsdruck, vielleicht sind es andere Gründe (s.a. Bewertung von Aurayal), jedenfalls mag "Resist" nicht an frühere Alben anknüpfen. Für mich ist es ein nettes Album (und das Adjektiv "nett" möchte wohl keine Gothic Rock Combo hören...). Mit "Resist" haben sie einen Halbedelstein abgeliefert, schön geschliffen und nett eingefasst, aber eben kein kraftvoller Rohdiamant, wie "Enter" oder "Mother Earth" und keinen Edelstein wie "Black Symphony". Wer sich in einer ruhigen Minute "Resist" reinzieht und gleich anschliessend "Mother Earth" auflegt wird es nachvollziehen können. Schade, für mich bleibt "Resist" kommerziell und blutleer, es fehlen die Emotionen und die Kraft der früheren Alben.

  • Frisch und kraftvoll zurück aus einer schweren Zeit

    Am 01. Februar 2019 von Aurayal geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich bin seit Jahren ein grosser Fan der Band, habe jedes Album und jede Live-Veröffentlichung. Auch war ich an fast jedem ihrer schweizer Konzerte dabei und kann wirklich sagen dass alle Mitglieder der Band unglaublich talentiert und mit voller Leidenschaft für die Musik dabei sind. „Resist“ ist ein kraftvolles, melodisches, futuristisches und perfekt abgestimmtes Album das mich einfach nur glücklich macht! Nach einer längeren Kreativ-Pause aufgrund mehrerer Faktoren (Ein zu striktes und ermüdendes Tour-System, Hürden und Schicksalsschläge im Privatleben der Mitglieder) haben Within Temptation laut eigener Aussage mit diesem Album wieder neue Kraft geschöpft und das hört man auch. Jedes ihrer Alben war wirklich anders und sie sind keine Band die stillstehen bleiben will, egal wie erfolgreich sie in einem Genre sind (Gothic Metal sind sie schon seit „The Heart Of Everything“ nicht mehr und es ist nicht fair ein Album aufgrund einer Genre-Erwartung zu bewerten die mit dem Inhalt nichts zu tun hat). Die Songs sind allesamt richtiggehende Ohrwürmer mit wunderbaren Melodien, fantastischen Vocals von Sharon und von harten Gitarren bis zu „groovigen“ Einlagen ist alles vorhanden :)

    Meiner Meinung nach ein richtig, richtig gutes Album und einen Kauf unbedingt wert! <3

  • Oh Nein....

    Am 28. Januar 2019 von Stefan Rast geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Within Temptation galt mal als eine Vorzeigeband in Sachen Gothic Rock. Doch seit der Solo Scheibe von My Idigo ist der Wurm drin. Zu viel Synthesyzer undzu viel Drumm Maschine. Da geht selbst die tolle Stimme von Sharon den Adel völlig unter. Finger weg wer Gothic Rock mag

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.