Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
EUR 14,49
Sofort lieferbar
Dieser Artikel ist sofort lieferbar. Bestellungen vor 16 Uhr versenden wir noch am selben Tag (ohne SA, SO und Feiertage). Tonträger und Filme versenden wir auch am Samstag.
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
CH Audio-CD

Sophie Hunger

Molecules

Interpreten Sophie Hunger
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erschienen 31.08.2018
 
Kundenbewertung 4 (11)

Trailer

Tracks

play 1.She Makes President 3:36
play 2.Sliver Lane 3:24
play 3.There Is Still Pain Left 4:17
play 4.Tricks 4:22
play 5.Let It Come Down 3:29
play 6.I Opened A Bar 3:52
play 7.Oh Lord 3:02
play 8.The Actress 4:04
play 9.Electropolis 3:33
play 10.That Man 3:35
play 11.Coucou 3:01

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Hans vom 20. September 2018

    Ich bleibe Dabei

    Frau Hunger verdierbt einem regelmässig musikalisch den appetitt und ist in jeglicher musikslidcvher hinsicht überbewertet.

  • von Steffi vom 17. September 2018

    Immer wieder anders, immer wieder toll.

    Wie bei jedem Sophie Hunger Album muss ich mich erst einhören und bin dann hin und weg. So auch wieder bei diesem Album. Einfach gut!

  • von mammagamma vom 08. September 2018

    Mitten rein...

    ...ins musikalische herz. einfach ganz ganz gross! ja, anders, aber hoppla.

  • von yello vom 06. September 2018

    Wow Sensationell

    Welche Wandlung. Diese kombination von Beats Synthesizer und Gesang einfach Himmlisch!

  • von Roger vom 02. September 2018

    Hammer

    Ein Hammer Album !! Es muss nicht immer gleich tönen. Für mich das beste Sophie Hunger Album !

  • von Rockpete vom 29. August 2018

    (ANDERS)GUT

    ANDERS IST EBEN AUCH GUT :-)
    SOPHIE FOR EVER (ÄND PRÄSIDENT)

  • von Thom vom 17. August 2018

    juhuu

    die drei bisher veröffentlichten Songs machen grosse Lust auf mehr.... freue mich auf's Album und vor allem auf die Sophie Hunger Festspiele in Zürich!!

  • von SantaClaws vom 01. August 2018

    Mut zu Neuem

    In die Zwangsjacke, die Ste_ erwähnt, wird Sophie Hunger von den (Ex-)Fans gesteckt, die bereits jammern, bevor sie das neue Werk überhaupt gehört haben. Experimente und Mut zum Wagnis zeichnen wahre KünstlerInnen aus. Go Sophie!

  • von Bald Ex-Fan? vom 05. Juli 2018

    Wer weiss, wer weiss...

    Noch will ich das Album als solches nicht schlecht bewerten - aber bin gespannt. Die Single überzeugte rein gar nicht und die Beschreibungen deuten ungemach an :-/

    Aber, im besten Fall, trifft davon nichts zu und eine spannende, neue Facette erwartet uns.

    Ich teile aber Ste's Meinung. Irgendwie hört sich das alles gar nicht nach Sophie an bisher...

  • von _ve vom 30. Juni 2018

    balance

    Man soll ein Buch nicht nach seinem Umschlag beurteilen, heisst es. Obwohl ich bei Medien allerart damit immer überraschend gut gefahren bin. Hashtag HarryPotter auf Reise, schüttelt eure Schneekugeln, das wird ein harter Winter. Soll jeder selber urteilen. Das persönlichste ever, liest man. 11 Songs mit Bar. Prost.

  • von Ste_ vom 20. Juni 2018

    Verstehe ich nicht

    Warum ist mir das neue Album nur schon so suspekt? Nicht nur weil ich enttäuscht bin vom ersten Release. Der ganze Auftritt kommt mir, bei allem Respekt, geradezu lächerlich vor. Gestellt und unnahbar künstlich, während sie sonst immer so ernsthaft, echt und voll innigster Überzeugung erschien – so als habe sie etwas wichtiges zu sagen.
    Harry-Potter Pose, ein paar Kugeln in der Luft. Schweben diese mit Magie, der Macht (bloss, welcher Seite?) oder Photoshop mit unklarem Zweck in der Luft? Kann man damit schon den Weihnachtsbaum schmücken, was will uns das sagen? Ist es eine Hommage an einen verrücktes Pétanque-Spiel, eine Zirkusnummer, soll es einen Drogenrausch darstellen? Geht es wieder weg?
    Kleid/Hemd hat was von einer gelben Zwangsjacke, und wohin will dieses eine Auge blicken, unter dieser komischen Frisur, laut Pressetext geht es so auf die internationale Bühne. Na dann, viel Glück.
    Im Ernst. Ich mag völlig falsch liegen, aber sie tut mir richtig leid. Mir ist, da ist Potential in den Sand gesetzt worden. Irgendwie glaube ich gar nicht, dass dieser Pressetext und Auftritt alleine auf ihrem Mist gewachsen ist.