€ 18,49

Finally... The first farewell Tour - Live in Paris (2 DVDs)

Englisch · DVD

Versand in der Regel in 1 bis 4 Arbeitstagen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Disc 1
01. Drums, Drums & more Drums
02. Something happened ont the way to heaven
03. Agains all odds
04. Don`t loose my number
05. Chat to audience
06. You`ll be in my heart
07. One more night
08. Can`t stop loving you
09. Hang in long enough
10. True colours
11. Come with me
12. Groovy kind of love
13. I missed again
14. Another day in paradise
15. No way out
16. Separate lives

Disc 2
01. In the air tonight
02. Dance into the light
03. You can`t hurry love
04. Two hearts
05. Wear my hat
06. Easy lover
07. Sussudio
08. It`s not too late
09. Take me home

Produktdetails

Interpreten Collins Phil
 
Genre Pop, Rock
Inhalt 2 DVDs
FSK / Altersfreigabe ab 0 Jahren
Erscheinungsdatum 05.11.2004
Ton Englisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Surround 5.1), Englisch (DTS 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Portugiesisch
Extras Dokumentationen, Fotogalerie
Laufzeit 5h 57min
Bildformat 16/9, 4/3
Ländercode 2
 

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Spitzenklasse!

    Am 05. April 2012 von Stürmer geschrieben.

    Die beste Live-dvd EVER !! Hammermässig!
    Bis heute denke ich immer wieder wehmütig an dieses einzigartige und geniale Konzert in Zürich zurück. Ich wünschte ich könnte die Zeit zurückdrehen und noch einmal diese grandiosen Stunden geniessen können...

  • Klasse

    Am 16. Februar 2005 von Rotsch geschrieben.

    Das Konzert ist fantastisch! Wer in Zürich dabei war, der weiss das auch.

  • scheisse

    Am 08. Februar 2005 von hhh geschrieben.

    einfach nur scheisse ich finde in zum kotzen

  • perfect

    Am 07. Februar 2005 von Moes geschrieben.

    phil on its best

  • Einsame Weltklasse

    Am 01. Februar 2005 von Pädu geschrieben.

    Kann mich meinen Vorredner nur anschliessen. Die Doppel-DVD ist jeden Rappen Wert und ein Muss für jeden Collins-Fan! Gehört in die Vitrine für die Ewigkeit! Phil ist grosse Spitze, übrigens auch die DVD an sich, qualitativ und i.S. Extras!

  • Einfach gut!

    Am 30. Januar 2005 von henry geschrieben.

    Ich muss nicht viel dazu sagen, ein Phil Collins-Konszert ist immer etwas spezielles. Aber um das zu beurteilen muss man es gesehen haben. Am besten natürlich live... Die Qualität dieser DVD ist jedoch extrem gut, in jeder Hinsicht!
    Tja, man kann nur hoffen, dass es heute in 20 oder 30 Jahren auch noch Musiker und Konzerte dieser Klasse geben wird...

  • Hey Hard'n'heavy

    Am 14. Januar 2005 von Freak Brother geschrieben.

    Hihi, selten so gelacht!! Dein Kommentar trifft den Nagel auf den Kopf. Echt super. Frage mich nur was du eigentlich erwartet hast.

  • Nix für mich

    Am 07. Januar 2005 von Hard'n'Heavy geschrieben.

    Ne Du. Hier geht's nicht in die vollen. Echt wenig Speed- und Deathmetal drauf. Auch der Gesang ist nicht wie aus Teufels Kehle

  • MUSIK-DVD des Jahres !!!

    Am 11. Dezember 2004 von Fonsi geschrieben.

  • Grandios, Phantastisch, Gigantisch!

    Am 16. November 2004 von Smash geschrieben.

    Eine der besten wenn nicht sogar DIE Beste und technisch umgangreichste Musik-DVD, die momentan in den Regalen erhältlich ist. Super Bildqualität, Super Sound, Super Musiker, Super Phil !! Für mich ist Phil Collins neben Bryan Adams noch einer der wenigen WIRKLICHEN und besten Musiker u. Songwriter. Genial! Auch das 1. Konzert der Tour in Zürich war sensationell. Kleiner Tipp: In das Documentary auf der DVD schauen. es gibt Ausschnitte aus dem Zürich Konzert mit einen schwank der kamera durch die ersten paar Reihen. Vielleicht entdeckt ihr euch ja in der Menge. Ich habe mich jedenfalls gefunden...und bin verdammt stolz darauf, ein WINZIGER Teil auf dieser DVD sein zu dürfen! WAS FÜR EINE EHRE !

    Zu Susanne möchte ich nur sagen, dass dies wohl die daemlichste Aussage war, die ich schon je gelesen habe. Diese Aussage kann nur von jemandem stemmen, der ausschliesslich die aktuelle Volksverbloedungs-Charts hört und sich deshalb wohl mit dem wahren Kommerz ziemlich auskennen sollte.

    DAS auf dieser DVD ist WAHRE Musik!

    KAUFEN !!! KAUFEN !!! KAUFEN !!!

  • suuuper

    Am 15. November 2004 von lexm geschrieben.

    Das war ein wunderbares KOnzert.
    Phil ist und bleibt ein riesen genie. Punkt.

  • Geschmack?

    Am 13. November 2004 von Freak Brother geschrieben.

    Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht! streiten. Collins war (ist) ein sehr geschmackvoller Schlagzeuger mit Genesis und Brand X. Leider haben zu viele Leute seine Solo CD's gekauft. Aber wer wills ihm schon verübeln, Erfolg macht glücklich. Leute, hört doch mal "Nursery Crime" bis "Trick Of A Tail"

  • Hmm...!!!

    Am 10. November 2004 von Daniel geschrieben.

    Hat noch jemand Bild und Ton-Störungen bei der Biography?! In regelmässigen Abständen kurze Aussetzer!!!

  • Göttlich...!!!

    Am 10. November 2004 von Daniel geschrieben.

    Über die Geschmacksache lässt sich streiten, denn was hat Techno zum Beispiel schon mit Geschmack zu tun, ausser Frage, es ist der Inbegriff für Geschmackslosigkeit meiner Meinung nach, welche ja frei gesagt werden darf. Meinungsfreiheit und Geschmacksache sind beide mit Vorsicht zu geniessen. Ob Phil Collins gefällt oder nicht, ist Geschmacksache! Jedoch schreibe ich nicht, um zu provozieren, eine negative, konstruktive Kritik über etwas, was gar nicht meinem Geschmack entspricht. Warum sollte ich eine Techno-Scheibe schlecht bewerten, wenn ich gar nichts von Techno verstehen will und dies nicht mein Fall ist, nur um andere zu ärgern?! Also, bewege ich mich gar nicht in diesem Gebiet, akzeptiere es aber anstandslos. Jedem das Seine, mir diese DVD, "the best of the best!!!"

  • Toll

    Am 08. November 2004 von Tomsen geschrieben.

    Wie armselig muss man sein um so sinnlose Kommentare wie Susanne abzugeben. Muss eine sehr traurige Person sein, welche sich so profilieren muss. Musik ist Geschmackssache. Super Konzert gewesen.

  • Beachtlich!!!

    Am 07. November 2004 von Gabriel geschrieben.

    Ok Leute, diese DVD hat meine Erwartungen übertroffen! Sound ist genial (vorallem Phil's Stimme klingt unglaublich facettenreich). Bild ist ebenfalls super, sehr gute Kameraführung. Alles in allem ein wahrer Genuss für Auge und Ohr. Und natürlich für's Gemüt, denn Phil und seine exzellente Band spielen voller Leidenschaft und Professionalität über 2 Stunden Songs, die alle ihren festen Platz in der Musikgeschichte haben und in irgend einer Weise schöne Erinnerungen aufrufen.
    Auch wenn ihr die Serious und die Live in Paris DVD's schon habt, diese lohnt sich allemal zum Kauf! Nur schon wegen der gigantischen Soundqualität und der tollen Bühnenshow!
    Und die Band ist in der Grundbesetzung wieder die selbe wie bei der Serious-Tour 1990 (Leland Sklar, Chester Thompson...)
    Get it!!!

  • Endlich...!!!

    Am 06. November 2004 von Daniel geschrieben.

    Nachdem ich nun alles gesehen habe, muss ich sagen, es lohnt sich. Einige Unterbrüche in der Dokumentation nerven zwar ganz massiv, jedoch liegt dies vielleicht auch am DVD-Gerät, wer weiss! Ansonsten qualitativ etwas vom feinsten, sehr informativ und vollgestopft mit extras. Wer nicht kauft und schon andere hat, ist selber schuld und verpasst wesentliches.

  • Wie immer...!!!

    Am 05. November 2004 von Daniel geschrieben.

    Auf das Gute muss man warten können! Meistens kommt es nie dann, wenn man es erwartet. Somit warte ich natürlich auch hier geduldig weiter, bis dieses DVD endlich meinen Briefkasten erreicht. Vielleicht, mit etwas Glück, fällt die DVD nicht in den Rückstand. Verspätet ist zwar auch nicht viel besser. Naja, ich lasse mich mal überraschen.

  • Erlebnis

    Am 28. Oktober 2004 von Pesche geschrieben.

    Als Phil in Zürich "Take me home" ausklingen liess, und mit irgendwie wehmütiger Stimme "I got to go home" ins Mic sprach und von der Bühne verschwand, war das der Moment, wo ich selbst eine gewisse Melancholie verspürte und dachte, nein, das kann er doch nicht machen!
    Andererseits macht er das seit 30 Jahren, und irgendwann hat man offenbar keine Lust mehr (es gibt Ausnahmen: Paul McCartney). Bei Phil betrifft das zum Glück nur das Touren; er macht weiterhin Alben und sicher auch einzelne Konzerte. Und wer weiss, vielleicht gibts doch noch eine "second farewell tour"...
    Aber sonst ist diese DVD im gewissen Sinne ein kleiner Trost. Ich hoffe, es hat die spezielle und unverwechselbare Stimmung eines Phil Collins-Konzertes eingefangen!

  • Yeah!!!

    Am 19. Oktober 2004 von Gabriel geschrieben.

    Endlich kenne ich das genaue Datum, auf das ich mich freuen kann! Diese DVD wird der Hammer, keine Frage.
    Im Gegensatz zu älteren Konzert-DVD's ist auf dieser das GANZE Konzert drauf. Ausserdem wurde die neueste und bisher beste Sound- und Bildtechnik angewendet, damit das Live-Feeling noch besser rüberkommt.
    Und noch etwas: Oben ist die Tracklist erwähnt, was aber auch auf dieser DVD sein wird: alte und neue Videoclips, Interviews, einzelne Ausschnitte von anderen Städten und und und.
    Insgesamt ca. 8 Stunden Unterhaltung (Doppel-DVD).
    Was will man mehr...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.