€ 35,99

Safe As Milk (2 LPs)

Vinyl

Versand in der Regel in 3 bis 6 Arbeitstagen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Captain Beefheart
 
Genre Pop, Rock
Inhalt 2 LPs
Erscheinungsdatum 06.10.2011
 

Tracks - Disc 1 (LP)

1.
Sure 'nuff 'n Yes I Do
2:15
2.
Zig Zag Wanderer
2:40
3.
Call On Me
2:37
4.
Dropout Boogie
2:32
5.
I'm Glad
3:31
6.
Electricity
3:07
7.
Yellow Brick Road
2:28
8.
Abba Zaba
2:44
9.
Plastic Factory
3:08
10.
Where There's Woman
2:09
11.
Grown So Ugly
2:27
12.
Autumn's Child
4:02
13.
Safe As Milk [Take 5]
4:13
14.
On Tomorrow
6:56
15.
Big Black Baby Shoes
4:50
16.
Flower Pot
3:55
17.
Dirty Blue Gene
2:43
18.
Trust Us [Take 9]
7:22
19.
Korn Ring Finger
7:26

Tracks - Disc 2 (LP)

1.
Safe As Milk (Take 5)
2.
On Tomorrow
3.
Big Black Baby Shoes
4.
Flower Pot
5.
Dirty Blue Gene
6.
Trust Us (Take 9)
7.
Korn Ring Finger

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • I'm glad !!

    Am 28. Januar 2011 von bongobongo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ruhe in Frieden, Captain Don ! Ich werde noch viele Stunden verbringen bei der Restauration deiner alten Scheiben, unvergesslich, unerreicht !

  • Der Dauerhammer

    Am 27. März 2008 von bongobongo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich oute mich als Beefheart-Freak! In meiner Jugend hat keiner meiner Freunde verstehen können, wie man "so etwas" hören kann; mir war dies ziemlich sch....egal. Safe as milk und Spotlight Kid sind auch nach all den Jahren immer noch Lieblingsscheiben von mir. Schade, dass DVV keine Musik mehr macht, wenn auch seine Bilder recht gut sind.

  • Magic

    Am 10. August 2004 von haneke geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Don Van Vliet war wie die Beatles seiner Zeit um Lichtjahre voraus. Obwohl Safe as Milk nicht ganz so ausgeflippt ist, wie die Alben der Mothers of invention von Vliet's Schulfreund Zappa, beeindruckt es doch mehr. Erstens ist der Captain ein ausgezeichneter Sänger (das ist jetzt nicht ironisch oder so) und zweitens ist diese Fusion von seltsamen Geräuschen, Blues, Rock und dadaistischer Lyrik musikalisch eingänglicher und prägnanter als Zappas erste Gehversuche. Aber lassen wir die Vergleiche zweier Genies und hören wir lieber wieder zu. Safe as Milk gehört in deine Plattensammlung, mann!

  • Abba Zabba

    Am 04. April 2003 von PompeX geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Alt, liebevoll und abgefahren! Absolut empfehlenswert!

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.