vergriffen

Endstation. Glück.

Audio-CD

SWISS

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Baschi
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 17.05.2013
 

Tracks

1.
Hart A Dr Gränze
3:22
2.
Gib Nit Uf
3:29
3.
Philadelphia
4:08
4.
Miss Monroe
3:14
5.
Ohnikommaohnipunkt
3:55
6.
Heb Mi
3:52
7.
Falschi Wimpre
2:53
8.
Alte Baum
3:51
9.
Jimmy Said
3:14
10.
Mailbox
2:45
11.
chalti brise / erklär mir liebi feat. kutti MC
4:19

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Hallo Schweiz..

    Am 22. Juli 2013 von B4DLee geschrieben.

    ..Hallo Welt! bin ich froh, dass es Diesen BASCHI gibt! gib nid uf..Du bischen scho..DANKE Mann.

  • Hype um wenig

    Am 14. Juni 2013 von Markus geschrieben.

    Na ja, heutzutage ist das Marketing halt oft das Wichtigste, siehe Baschi. Meiner Meinung nach nichts Besonderes.

  • Texte....

    Am 06. Juni 2013 von Reto geschrieben.

    Dini Wort sind unbezahlbar. Danke Baschi.

  • aber nei

    Am 31. Mai 2013 von polo geschrieben.

    bascheli - schämdi - pfui

  • Endstation Glück

    Am 26. Mai 2013 von gloria geschrieben.

    super songs mit guete text. dä kerli wird all besser . tolls album

  • Grosser Song

    Am 23. Mai 2013 von Sara geschrieben.

    Chalti Brise - Erklär mir Liebi - Ein ganz grosser Song. Favorit.

  • Früher war alles noch besser...

    Am 21. Mai 2013 von Björn geschrieben.

    Ich bin schon lange ein grosser Baschi Fan. Aber dieses Album gefällt mir gar nicht. Zu langweilig, die Stimme von Baschi verschwindet zum Teil fast hinter der Musik. Schade, aber die Alten gefallen mir deutlich besser.

  • viele hits

    Am 21. Mai 2013 von Kein Baschi Bashing geschrieben.

    das album ist richtig gut, kaum ein schlechtes lied, dafür ein paar knaller. mir gefällts sehr.

  • Sackstark

    Am 19. Mai 2013 von Dino der Saurier geschrieben.

    Bei Baschi ist wohl einiges gegangen. Wirklich starke Texte und überragende Melodien. Zudem klingt die Platte kompakt wie man es selten von CH Musik gewohnt ist. Sacksctarch gmacht. Chappeau.

  • anders

    Am 19. Mai 2013 von Whiteside geschrieben.

    und doch liebe ich diesen Baschi....für mich ein "must buy" auch wenn das Album ein wenig abweicht. Aber das soll es auch - neue Weg, neue Ziele. Whiteside

  • cool baschi

    Am 18. Mai 2013 von jezus geschrieben.

    ...es isch jo so, dass s'Bärndütsch im CH-Genre so chli s'züngli ar Waag isch - sit jehär :-)

    itz muess me säge...s'git konkurränz!

    Em Baschi isch wieder ganz es cools Album glunge! es het Töife, vieu Gfüeu, cooli Melodie u Wort und vorauems e rote Fade dür s'Album düre.
    Für mi ä ganz, ganz geili Gschicht verzeut in Note... ächt Hammer Baschi - bisch dr geilscht Basler-Mundartrocker!! ...d'Bärner gratuliere....

  • und wieder eine Steigerung!

    Am 16. Mai 2013 von Soldi ;-) geschrieben.

    Das neue Album ist wieder eine Steigerung;
    Kompliment an Baschi und seinen Partner P. Merk. Finde musikalisch und textlich geht das Album auf den nächsten "Extra Level".

  • Spannend

    Am 11. Mai 2013 von Pedro geschrieben.

    Die Songausschnitte klingen aber sehr spannend. Dachte nicht dass ich jemals so was über ihn schreiben würde.
    Der Typ wird immer wie besser. Macht langsam echt gute Mundart Mucke. Bin gespannt ob das Album nun auch überzeugt aufgrund der Songausschnitten.

  • Authentisch

    Am 08. Mai 2013 von Tina geschrieben.

    Kommerzieller, aber sehr authentischer, kraftvoller Mundart-Pop. Baschi ist gut.

  • Na ja

    Am 22. April 2013 von Marc G. geschrieben.

    Wo sind die guten Songs geblieben?

  • nah!

    Am 17. April 2013 von T. geschrieben.

    früher war's irgendwie normal den bashi zu bashen, warum auch immer. dabei gabs aus der camenzind zeit wirklich ein paar sackstarke songs, welche man trotz seiner abneigung dem sänger gegenüber, als absolut gelungen bezeichnen musste. jetzt ist das ganze einfach wirklich nur noch lauwarmer schrott ohne ecken und kannten und noch ein bisschen oli p. der nächste musicstar der sich einen richtigen job suchen muss.

  • Vorfreude!

    Am 06. April 2013 von John geschrieben.

    Hört sich doch schon mal ganz geil an. Thematisch könnte Baschi vielleicht etwas vielfältiger werden. - Aber freue mich auf's Album!

  • o-o

    Am 04. April 2013 von bennet geschrieben.

    leere phrasen, sehr sehr einfach produzierte instrumentals ohne herz und seele.
    ich glaub nicht mal das dem baschi diese musik gefällt. in der hoffnung auf komerziellen erfolg wird hier links und rechts abgekupfert, kopiert und schlecht immitiert.

  • Macht Lust

    Am 03. April 2013 von Chrigel geschrieben.

    Geiles Coverbild. Snippets machen extrem Lust. Kann es kaum erwarten. Freue mich so sehr.

  • Oh, ja

    Am 03. April 2013 von Ben geschrieben.

    Oh, ja, freue mich schon! Snippets tönen frisch!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.