Beschreibung

Mehr lesen

Mit grossen Ambitionen im Gepäck reist der mexikanische Immigrant Manny Torres in die boomende Filmstätte nach Hollywood während der 1920er-Jahre. Filmstar Jack Conrad gelingt es nicht nur mit Leichtigkeit, die grössten Filme seiner Zeit zu stemmen, an seiner Seite wird die Nachwuchsdarstellerin Nellie LaRoy zu einer gefragten Grösse.
Als sich die Filmindustrie mit dem Aufkommen des Tonfilms 1927 massiv ändert, stehen jedoch die Karrieren von Stars und Belegschaft auf dem Spiel. Um den Übergang zu erleichtern, wird die Showbiz-Journalistin Elinor St. John auf den Plan gerufen, um den grossen Stars zu zeigen, wie ihre Karriere fortbestehen kann. Mit der grossen Änderung stehen jedoch ebenso die ausufernden Partys und Drogenexzesse auf dem Spiel, die zur damaligen Zeit gang und gäbe sind.

Disc Eins: 4K ULTRA HD - Hauptfilm
Disc Zwei: BLU-RAY - Bonusmaterial

Produktdetails

Regisseur Damien Chazelle
Schauspieler Brad Pitt, Margot Robbie, Jean Smart, Olivia Wilde, Diego Calva, Tobey Maguire, Li Jun Li, Jovan Adepo
Label Paramount
 
Genre Drama
Historienfilm
Komödie
Inhalt 4K Ultra HD + Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 06.04.2023
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1 Surround), Englisch (Dolby Atmos), Englisch (Dolby Digital 5.1 Surround), Französisch (Dolby Digital 5.1 Surround), Italienisch (Dolby Digital 5.1 Surround), Spanisch (Dolby Digital 5.1 Surround)
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Slowenisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch
Extras Entfallene Szenen, Dokumentationen
Laufzeit 189 Minuten
Bildformat 2.39:1, Letterbox
Produktionsjahr 2022
Originaltitel Babylon
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Hollyweird

    Am 07. September 2023 von Dada geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Oui, ce film est peut être trop long, mais c’est avant tout un belle déclaration d’amour à l’âge d’or du muet, de la période décadente des années 30, et de son déclin, à l’instar de “il était une fois à Hollywood”de Tarantino, autre excellent film sur le changement d’atmosphère dans le cinéma de la fin des années 60 et la fin de l’utopie peace and love des hippies avec le meurtre de Sharon Tate et celui d’Altamont.
    Le casting est de 1ere classe, et même si Margot Robbie semble être dans la plupart des films qui sortent et peut provoquer un sentiment d’overdose, elle est impériale.

  • Baby long

    Am 05. Mai 2023 von Clad geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Encore un film qui veut en faire beaucoup trop... trop long, trop lourdingue, trop tout... Ca devient très vite pénible, il faut s'accrocher pour tenir les 3 interminables heures du film.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.