Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt

Dieser Artikel ist vergriffen

Gewisse Artikel sind zu einem späteren Zeitpunkt wieder erhältlich. Gerne informieren wir Dich per E-Mail, wenn dies bei diesem Artikel der Fall ist. Setz ihn dafür einfach auf Deine Wunschliste.

Zu Wunschliste hinzufügen
Blu-ray 3D + Blu-ray

Guardians of the Galaxy - Vol. 2 3D (2017)

(Limited Edition, Steelbook, Blu-ray 3D + Blu-ray)

Deutsch

Erhältliche Versionen

Schauspieler Chris Pratt, Zoe Saldana, Kurt Russell, Vin Diesel, Bradley Cooper, Sylvester Stallone, Karen Gillan, Pom Klementieff, Dave Bautista, Michael Rooker
Regisseur James Gunn
 
Genre Action
Abenteuer
Disney
Science Fiction
Inhalt Blu-ray 3D + Blu-ray
FSK / Rating ab 12 Jahren
Erschienen 07.09.2017
Edition Limited Edition, Steelbook
Ton Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Englisch (DTS-HD 7.1), Französisch (DTS-HD Master/High 5.1), Italienisch (DTS 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch (für Hörgeschädigte), Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch
Extras Making of, Entfallene Szenen, Musikvideos, Outtakes, Audiokommentar des Regisseurs
Laufzeit 136 Minuten
Bildformat 16/9, 2.39:1
Produktionsjahr 2017
Originaltitel Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017)
Ländercode
Ländercode A
Blu-ray Nord- und Südamerika (ausser französische Überseegebiete), Japan, Korea, Taiwan, Hongkong und Südostasien
Ländercode B
Blu-ray Europa (einschließlich Grönland und französische Überseegebiete, ohne den europäischen Teil Russlands), Naher Osten, Afrika, Ozeanien, Australien
Ländercode C
Blu-ray Indien, Nepal, China, Russland, Zentral- und Südasien
 
Kundenbewertung 3 (6)

Trailer

Fortsetzung zu "Guardians Of The Galaxy". Das Team aus dem ersten Teil - bestehend aus Peter Quill aka Star-Lord, Gamora, Drax, Waschbär Rocket (gesprochen von Bradley Cooper) und Baummensch Groot (Stimme: Vin Diesel) durchquert zur Musik des „Awesome Mixtape #2“ auf neuen Abenteuern den Weltraum. Um ihre neu gewonnene Gemeinschaft zu wahren, müssen die Guardians stets zusammenstehen, während sie den Geheimnissen um Peter Quills echten Eltern auf die Spur kommen. Alte Feinde werden dabei zu neuen Verbündeten und Verstärkung von anderen Beschützern der Galaxie ist schon auf dem Weg.

Dieses Produkt enthält zusätzlich:
- Film-Intro von Regisseur James Gunn

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von NERO7000 vom 28. August 2017

    ich bin Grooth

    Der Film ist eine Spitzenfortsetzung mit einem Brülle nach dem anderen. Die Qualität des Bildes sowie der Ton sind MAKELLOS. Dies ist sicherlich eine der ABSOLUT BESTEN 3D Scheiben die ich jeh gesehen habe. Schlägt sogar AVATAR um längen. Meine klare Kaufempfehlung.

  • von Wendigo vom 01. September 2017

    Alex hat recht...

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mein Vor-Rezensent hat es treffend formuliert: das Erfolgsrezept wurde ad absurdum geführt. Schade - der Film hat durchaus seine Momente, aber leider auch völlig unpassende, übertriebene Szenen, welche die positiven Aspekte wieder relativieren. Netter Versuch, aber Teil 1 bleibt unerreicht. Dieser zeichnete sich durch pubertär-trotzigem bis erwachsenen Humor aus, während sich Teil 2 zwischen pubertärem und kindischem Humor bewegt. Das tut dem ernsthaften Hintergrund der Story keinen Gefallen...

  • von Alex vom 27. August 2017

    Naja

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe den Film nicht im Kino gesehen, erst jetzt auf BlueRay. Der Hype über diesen Film im allgemeinen war gefühlt nicht so gross. Jetzt weiss ich auch warum. Zuviel alte Musik, zuviel Komik, zuviele schlechte Witze/Sprüche. Ein wenig mehr Ernsthaftigkeit hätte diesem Film sehr sehr gut getan. Das Erfolgsrezept vom 1. Teil wurde hier ins Absurdum geführt.

  • von Sissi vom 04. Oktober 2017

    C'est quoi ça ?!?

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Alors je vais rester gentille par ce que j'ai adoré le premier !!! Mais sérieux c'est quoi ce film ???? Ils étaient sous acide lors de l'écriture du scénario, je vois pas d'autre explication pour pouvoir faire une suite aussi farfelu que ça. En bref hyper déçu

  • von Bibo vom 04. Oktober 2017

    Une suite moins bien…

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    …mais comme je le disais récemment, les suites sont toujours moins bien. Surtout si le premier est génial !

    Ah tiens !
    Rafi, tu n'es pas d'accord avec moi ! ;-)

    Il est moins impressionnant ce deuxième film. L’effet de surprise étant passé avec le premier.
    Mais il est bien aussi.

    Est-ce que Stallone a directement rejoint le casting après avoir abandonné le 4ème Expendables ?
    Fort possible !
    On le voit pas plus de 10 minutes, mais pour ses fans, c’est toujours un régal.
    Marrant de voir Kurt Russel dans le même film.
    Les deux avait fait un excellent film d’action à l’époque : Tango & Cash.

    Groot est resté petit. Va-t-il regrandir un jour ?
    Sympa de retrouver l’équipe !
    Toujours bad ass, qui n’arrive pas à se mettre d’accord, mais qui finissement pas trouver des solutions ou échapper à la catastrophe de justesse.

    Du grand spectacle, toujours de la bonne musique et notamment ders combats en musique !
    L’humour, il y en a de tous les degrés : de l’enfantin, du salace et de bon goût. L’un peu casser l’autre, mais dans l’ensemble, c’est plutôt bien dosé.

    Combien vont-ils en faire ?
    Est-ce que ça va devenir une excellente trilogie ? Surtout si le 3 est meilleur que celui-ci !
    Et s’ils font un 4, ça serait toujours avec les mêmes acteurs ? Y aura-t-il reboot, prequel, d’autre réalisateurs ?
    Je m’emporte un peu.
    En fait, seul l’avenir nous le dira !!!

    A toi Manu !

  • von Rafi vom 04. September 2017

    Les Gardiens de la Galaxie 2

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Il va en générale de paire que le euxième est moins bien que le premier eh ben les amis ici le deuxième surpasse le premier.

    Avec un casting qui s'est bien étoffé et des apparitions de stars tels que Kurt Russel ou Sylvester Stallone on pouvait pas s'attendre à mieux et quel délire j'ai adoré en tout cas