Beschreibung

Mehr lesen

DER VERLORENE SOHN erzählt die ergreifende und wahre Geschichte des neunzehnjährigen Jared (Lucas Hedges), der in einem Baptistenprediger-Haushalt in den amerikanischen Südstaaten aufwächst. Als sein streng gläubiger Vater (Russell Crowe) von der Homosexualität seines Sohnes erfährt, drängt er ihn zur Teilnahme an einer fragwürdigen Reparativtherapie. Vor die Wahl gestellt, entweder seine Identität oder seine Familie und seinen Glauben zu riskieren, lässt er sich notgedrungen auf die absurde Behandlung ein. Seine Mutter (Nicole Kidman) begleitet Jared zu der abgeschotteten Einrichtung, deren selbst ernannter Therapeut Viktor Sykes (Joel Edgerton) ein entwürdigendes und unmenschliches Umerziehungsprogramm leitet.

Basierend auf dem gefeierten, autobiografischen Roman Boy Erased von Garrard Conley, erzählt das starbesetzte Drama eindrucksvoll von den erschütternden Zuständen im Bible Belt der USA. Und vom mutigen Kampf eines jungen Mannes gegen Homophobie und für ein selbstbestimmtes Leben.

Produktdetails

Regisseur Joel Edgerton
Schauspieler Lucas Hedges, Joel Edgerton, Nicole Kidman, Russell Crowe, Xavier Dolan, Troye Sivan, Jesse LaTourette, Britton Sear
Label Universal Pictures
 
Genre Portrait, Biographie
Drama
Gay & Lesbian
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 20.06.2019
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1), Tschechisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Isländisch, Hindi, Schwedisch, Portugiesisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Arabisch, Tschechisch, Türkisch
Extras Entfallene Szenen, Dokumentationen
Laufzeit 110 Minuten
Bildformat 16/9, 1.85:1
Produktionsjahr 2018
Originaltitel Joel Edgerton
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.