€ 58,49

Brazil (1985) (Criterion Collection, 3 DVDs)

Englisch · DVD

US Version | Ländercode  1
Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel lässt sich nur auf codefree-Geräten abspielen oder auf solchen, die den Ländercode 1 unterstützen.

3-5 Tage

Versionen vergleichen

Dieser Artikel kann nicht retourniert werden.

Beschreibung

Mehr lesen

Acclaimed story of an unambitious civil servant who escapes the harsh realities of a totalitarian future with frequent daydreams. Jonathan Pryce and Robert De Niro star with Michael Palin and Bob Hoskins in this chilling black comedy directed by former Monty Python member Terry Gilliam.

Produktdetails

Regisseur Terry Gilliam
Schauspieler Robert De Niro, Bob Hoskins, Kim Greist, Jonathan Pryce, Michael Palin, Katherine Helmond
Label CRITERION
 
Genre Drama
Science Fiction
Inhalt 3 DVDs
FSK / Altersfreigabe ab 0 Jahren
Erscheinungsdatum 05.09.2006
Edition Criterion Collection
Ton Englisch (Dolby Surround 2.0)
Untertitel Englisch (für Hörgeschädigte)
Extras Dokumentationen, Kino-Trailer, Audiokommentar, Bonusmaterial, Storyboards
Laufzeit 142 Minuten
Bildformat 1.78:1
Produktionsjahr 1985
Originaltitel Brazil
Version US Version
Ländercode 1
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Movie

    Am 21. März 2005 von Peter geschrieben.

    One of the best movies ever...but as usual, not in stock. I guess this post will be removed soon by I believe it would be nice to mention when it is not in stock. Or alternatively, don't say 2-3 days.

  • Brazil eben !

    Am 02. Juli 2002 von RVN-The ButChER geschrieben.

    Brazil ist eines der ersten Werke des 12 MONKEYS Regisseurs... genial, traumhaft, schockierend überragen, verzaubernd genial ! Was nun... Verwirrend oder ein Meisterwerk ?! Mehr kann ein Film nicht bieten...

  • anders...

    Am 25. Dezember 2003 von gonzo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wie alle gilliam-filme, einfach anders...

  • Buttle Tuttle

    Am 03. Mai 2020 von Michael geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Terry Gilliam ist einer meiner Lieblings-Regisseure. Genial düstere Konstruktion der Zukunft...und weit sind wir davon nicht weg. Kult!

  • genial....

    Am 21. Juli 2018 von zombie78 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    .....einer der trip filme die man gesehen haben sollte wie:
    holy mountain
    lynch filme
    zardoz
    el bar

  • Nervig

    Am 10. Februar 2013 von Challenger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Scheinbar leidet die Hauptrolle unter akutem Eiermangel. Oder warum muss er sich sonst praktisch durch den ganzen Film durchbetteln und rauswimmern? Man möchte ihm förmlich ein paar Eier zuwerfen damit er zumindest mal das dicke Kind welches ihn umbringen möchte wegstossen kann.
    Das ist nicht die Art von "Helden" die ich in einem solchen Film sehen möchte. Die Story ist gut aber teilweise verwirrend und unglaubwürdig. Gerade die Fluchtszene im Lastwagen sorgte bei mir fast für Fremdschämgefühle.
    Komödie kann man den Film nun auch nicht wirklich nennen, bleibt ihm wohl nur noch der Kultstatus.
    Kein Vergleich zu Blade Runner.

  • Ein toller Film

    Am 23. Januar 2013 von Marcus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Streifen und Blade Runner, mehr SF brauchts nicht!

  • Kult

    Am 03. Juni 2012 von Amin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Komischer SF, aber schon fast wieder Cool!

  • Sehr gut, aber nichts für mich

    Am 10. Oktober 2010 von ponzo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Habe lange gezögert, mir den Film anzuschauen, und schlussendlich haben sich meine Vorurteile bestätigt: Clevere Gesellschaftskritik, speziell in jeglicher Hinsicht, aber leider nicht mein Geschmack.

  • Komisch Film

    Am 16. Juli 2010 von Von Mond geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Flügel müssten wohl mindestens doppelt so gross sein, aber gibts diesen Vogel überhaupt im Film?

  • eigentlich ja gut

    Am 23. Juni 2008 von dirk geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    aber wie unten gesagt.. so langatmig und crazy dass es schon fast stressig und mühsam ist.

  • Brazil

    Am 19. November 2007 von Ricky Fitts geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    BRAZIL ist Terry Gilliams bizarrer Geniestreich: eine groteske Floskel über den Überwachungsstaat und die Planwirtschaft.Träume, Bilder, Surrealismen, Fantasie... alles verschmilzt zu einer verschlungenene Reise durch eine post-apokalyptische Zukunftswelt, die stellenweise leider etwas langatmig und symbolträchtig ist, aber trotzdem absolut... GRAZY !!!!!

  • laufzeit

    Am 28. August 2007 von watch-out geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ist wohl ein Tippfehler von Fox. Hab ihn selbst, ist ungeschnitten und glaube ca. 136 min. lang. Super Gilliam Movie!

  • Laufzeit?

    Am 28. August 2007 von Rinu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hallo
    Bei der Laufzeit steht 124 Minuten, ist das ein Schreibfehler und sollte 142 Minuten heissen? Laut imdb gibts den Film in 3 Fassungen: 142 Minuten, 132 Minuten und 94 Minuten.

  • Brazil

    Am 22. Juli 2007 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Complètement décalé et qui tourne en dérision notre système, du grand Art...

  • Kult Kafka verfilmung

    Am 29. Juli 2006 von Warhog geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der wohl beste Terry Gilliam Film. Ein düsterer Film in einer Kafka (Der Prozess) Welt. Ein Film für Träumern der Hoffungen gibt. Für diesen Film hat Terry Gilliam die Golden Palme von Cannes gewonnen. Wer Kafka mag wird diesen Film lieben, und jetzt zum Schnäppchenpreis, sag ich nur eins. Zugreifen!

  • de niro's gastrolle... göttlich!

    Am 30. Mai 2006 von Ctulhu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ein wilder film. zukunfts-visionäre dystopie trifft auf schräge charaktere und träume, das ganze eingebettet in wahnsinnige settings. ein muss!

  • einfach nur high

    Am 13. Mai 2006 von memento geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Habe schon lange nicht mehr einen solch absurden Streiffen gesehen. Absolut geniale Bildsprache, gespickt mit Kuriositäten und erzählt eine einmalige Geschichte. Ein muss für Filmfreaks!

  • kuuule film!!!!!

    Am 09. März 2006 von cherry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Absolut hammer film. Chunnt mägisch fascht chli wie en comic ine, megamässigi kulisse.!!!

  • de palma???

    Am 31. Januar 2006 von optimus prime geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    grossartige orwell-variante. terry gilliam ist einer der besten seines fachs - mal abgesehen von seinem letzten wurf (brothers grimm).
    brazil ist übrigens der titel des songs, der im film immer wieder vorkommt.

  • THX Mum

    Am 14. Januar 2006 von Nimmerchen geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Meine Mum war so gütig, dieses Schmuckstück zu kaufen. Ich kannte BRAZIL vorher nicht, aber die bilder auf der Hülle faszinierten mich. Nach wenigen Minuten des Schauens war mir klar: Das muss ein T. Gilliam Streifen sein! Unverkennbar.

    Dieser Film ist eine furiose Reise, verwirrend, surreal und fantasievoll, wie es nur Träume zu sein pflegen.
    Ich fürchte aber, ich war zu wenig aufmerksam, denn der Groschen fiel bei mir nicht: Ich weiss nicht, warum der Film Brazil heisst... war es eine Leuchtreklame? ^^''

  • brazil

    Am 29. Dezember 2005 von DAGANAWIDAH geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    cooozzziiiio deh se spacca, se siete stoni poi....hahaha deh, mega shiva. compratelo subito gente, non costa nemmeno tanto

  • miracolo!

    Am 26. Dezember 2005 von IRA147 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    se siete dello stato d' animo giusto questo film vi lascia a bocca aperta, vi porta in un altro mondo fantastico e confuso. Probabilmente il mio film perferito

  • volles rohr

    Am 27. November 2005 von ruedi von rohr geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    so en luschtige film... LOOOOOOOL

  • surrealer trip in die welt von terry gilliam!

    Am 05. August 2005 von Ctulhu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    träume, bilder, surrealismen, fantasie... alles verschmilzt zu einer verschlungenene reise durch eine post-apokalyptische zukunftswelt. stellenweise leider etwas zu langatmig & symbolträchtig, aber trotzdem absolut... schön.

  • typisch gilliam

    Am 13. Mai 2005 von mf2hd geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Filme von Terry Gilliam sind immer sehr speziell. Viele haben kein Verständnis für diesen schwarzen Humor und seine futuristischen Ideen. Doch ich halte "Brazil" für Genial. Eine sehr spezielle Story mit speziellem Humor und einem Verwirrenden Ende! Brazil ist ein wichtiger Film; ich denke auch wichtig dafür, dass es heute Meisterwerke wie "Mulholland Drive" gibt. Gilliam lässt uns nicht einfach einen Film schauen. Viel mehr nimmt er uns mit auf einen Trip, der dort hinführt, wo Giliam es will. Wer diesen Film mag, sollte sich auch "Twelve Monkeys" und "Time Bandits" zu Gemüte führen, die ebenfalls von Gilliam sind. Schaut dieses Werk und hebt ab! P.S: Dieser Film hat doch null mit Brian de Palma zu tun!!?

  • Langsam enttäuscht mich brian de palma

    Am 16. März 2005 von geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    man muss einfach biran de palma verstehen. dieser film ist effektif geschmackssache

  • BrAzIl

    Am 12. Januar 2005 von Leatherface geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Filme von Terry Gilliam sind keine Kino-Blockbuster die nur den Zweck haben zu unterhalten sondern Geschichten, die den Zuschauer zwingen mit- und nachzudenken. Das mag man oder mag man nicht, ein Dazwischen scheint es nicht zu geben.

  • Brillant !

    Am 26. Dezember 2004 von poulé geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ce film est un chef d'oeuvre ! Source d'inspiration pour de nombreux films par la suite, cette ambiance noire tirée de 1984 et parfaitement mise en place, jusqu'à l'effroi du dénouement final.
    Etrange, intriguant et burlesque !

  • not bad

    Am 15. November 2004 von MeckBeck geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    doch sehr guter film aber de niro sieht man nur in ein paar einzelnen szenen.
    und noch etwas: der film ist schoon ein bisschen krank

  • Bof

    Am 30. Juli 2004 von Marty geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    je suis deçu de ce film, je m'attendais à mieux.

    De Niro ne fait qu'apparaître dans 2 passages ( c'est à cause de lui que j'ai acheté ce film )

  • gib mir den brot

    Am 09. Juli 2004 von lorio geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich kann bestätigen, dass der film 136 min läuft. habe ihn gekauft!
    film ist superkalifragilistischexpialidosis ch!!

  • magnifique

    Am 15. Mai 2004 von multipasslilou geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    à voir, revoir, re-revoir ,re-re-revoir.Un film des plus grandiose que j ai vu. les acteurs sont excellent . acheter-le!!!

  • Fantastisch

    Am 25. April 2004 von Marcel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Für alle Erwachsenen, die noch ein bisschen Träume und Fantasie haben ein Knaller.
    Alle anderen Füllen Formular 55/67-x
    aus.

  • super satire!

    Am 15. Februar 2004 von - - geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    an alle, die immer noch über sinn und unsinn dieses filmes nachdenken: zuerst orwells "1984" lesen, dann den film nochmals schauen und verstehen...

  • Nur Criterion ist gut genug!

    Am 02. Januar 2004 von Neuro Mancer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist absolut genial, die einzige Version, die dem gerecht wird, ist die 3 DVDs umfassende Ausgabe von Criterion. Finger weg von allem anderen, da wird geschnitten und gekürzt, was das Zeug hält. Mit bestem Gruss
    Ein Cinephiler :c)

  • brazil

    Am 10. Dezember 2003 von chrisb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    irgendwie speziell

  • Brazil... lalala..

    Am 20. Oktober 2003 von CS geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein absoluter Kultfilm,
    der aber verständlicherweise
    nicht jedem gefallen wird.
    Trotzdem, ein Muss für
    alle Fans des "Speziellen".

  • voll blöd

    Am 29. Juli 2003 von kaiser geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    han scho lang nüme sonen
    blöde film gse, total müehsam zum luege!
    isch halt wörkli öppis für
    filmkenner oder söttigi
    wo uf so extrem schwarze humor stönd! für normale
    leute ist dieser film defintiv nix!

  • brazil

    Am 10. Juli 2003 von ultrazone geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    fantastico-imperdibile, un capolavoro

  • Die Laufzeit ist ein Druckfehler

    Am 28. Mai 2003 von Bondfan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hab bei FOX nachgefragt und die haben gesagt, dass der Film 136 min läuft. 124 min ist ein Druckfehler.
    Und er ist ab 12 wegen neuer Altersprüfung. Wer auf den Film steht, kann man diesen beruhigt kaufen.

  • Version

    Am 25. Mai 2003 von jschenk geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Weiss jemand welcher cut das ist? Auf imdb las ich etwas von drei verschiedenen cuts, keiner hat jedoch die Länge von 124 Minuten...

  • na ja, also...

    Am 19. Mai 2003 von Tain geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    für mich ist das hier nich gerade schwarzer humor... klar gibt es oft einige sachen, bei denen man sich ein lachen nicht verkneifen kann, im grossen und ganzen zeigt der film aber eher eine beängstigende form eines bürokratischen staates. vom aufbau her im stil von fear and loathing in las vegas. gewöhnungsbedürftiger, aber dennoch sehenswerter film

  • schwarzer humor ...

    Am 19. Mai 2003 von tiemo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    auch schwarzer humor ist humor (und ehrlich, es gibt doch nichts lustigeres!), dieser film gehört definitif zum besten, was es in diesem sektor gibt!
    die phytons sind noch immer ungeschlagen, und gilliam hat seinen weg konsequent fortgesetzt!
    terry gilliam forever ... :)

  • hammerfilm aber...

    Am 19. Mai 2003 von shakesbeer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...wieso diese deutschen untertitel immer nur für hörgeschädigte? Es gibt auch leute die das original sehen wollen und doch nicht 100%ig english können. Nervt!

  • brasil

    Am 19. Mai 2003 von brigitta straub geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was bitte ist an diesem Film »Komödie«? Ein äusserst fragliche Bewertung für einen ausgezeichenten Film.
    Ist für sie Matrix auch eine Komödie?

  • 12er freigabe

    Am 12. Mai 2003 von johnjames geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die DVD ist nicht geschnitten! es stimmt zwar das der film ursprünglich ab 18 war wurde aber neu gepruft und bekamm nun eine 12er freigabe.

  • Gekürtzte Version

    Am 12. Mai 2003 von Bondfan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film an sich ist sehr gut, als ich ihn im TV gesehen habe.

    Doch diese DVD ist reiner schund! Der Film ist ja ab 18, doch die DVD ist die Version ab 12. Folglich wurde der Film geschitten, wo es nur ging. Auch Bonusmässig hat er so gut wie nichts. Da ist man mir der englischen Version besser bedient. Schade, dass es so gekommen ist. Habe mich für nichts gefreut

  • JUBEL

    Am 30. April 2003 von contadino geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    da kann ich meinem vorredner nur recht geben! jetzt habe ich wirklich lange gesucht,,, habe den film einmal vor 10jahren oder so im tv gesehen und konnte den nie mehr vergessen...

  • da kommt freude auf!

    Am 10. Februar 2003 von kritiker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    warum müssen wir eigentlich immer auf die besten filme am längsten warten...? aber egal: mal wieder etwas, worauf man sich freuen kann. gilliam at it's best! hoffentlich mit massig bonusmaterial...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.