Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
EUR 22,99
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
CH TIPP DVD

Füsilier Wipf

Deutsch
Schauspieler Zarli Carigiet, Paul Hubschmid, Heinrich Gretler
 
Genre Klassiker
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 12 Jahren
Erschienen 31.07.2009
Ton Deutsch (Dolby Digital 1.0), Schweizerdeutsch (Dolby Digital 1.0), Italienisch (Dolby Digital 1.0)
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte), Deutsch
Extras Audiokommentar
Laufzeit 107 Minuten
Bildformat 4/3
Ländercode
Ländercode 0
Diese DVDs sind überall abspielbar
 
Kundenbewertung 4 (1)

Ende Juli 1914: Nach der Ermordung des österreichischen Thronfolgers Franz Ferdinand in Sarajewo erklären Österreich und Deutschland am 28. Juli Serbien und wenige Tage später auch dem mit Serbien verbündeten Russland und Frankreich den Krieg. Zur Sicherung der Schweizer Grenzen bietet der Bundesrat die Armee auf - auch der schüchterne Coiffeurlehrling Reinhold Wipf (Paul Hubschmid) muss einrücken, nachdem ihm die Tochter seines Lehrmeisters (Emil Hegetschweiler) ihre Liebe bekannt hat. In den vier Jahren im harten Grenzdienst in allen Teilen der Schweiz entwickelt sich Füsilier Wipf vom schmächtigen Jüngling zum verantwortungsvollen und selbstbewussten Soldaten, der sich Achtung und Respekt verschafft. In Vreneli (Lisa della Casa) findet er schliesslich seine grosse Liebe.

Bonusmaterial
- Anmerkungen zum Film
- Darsteller, Stab und technische Angaben
- Standfotos
- Interview mit Felix Aeppli

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von BagBee vom 23. Juli 2009

    ...die guten alten Zeiten

    Guter alter Schweizer Heimatfilm übers Militär. Sollte man gesehen haben, manche dinge laufen gar heute noch ähnlich wie annodazumal. Auf jeden Fall um ein vielfaches besser als der viel neuere Schweizer Militärfilm Achtung, Fertig, Charlie!