Beschreibung

Mehr lesen

Um die Familie wieder enger zusammenzubringen, laden Aubrey und Paul Davison alle vier Kinder nebst Anhang zwecks Familienzusammenführung in ihren einsam gelegenen und etwas heruntergekommenen Wochenendlandsitz ein. Doch der traute Familienabend bekommt schnell eine blutige Wendung als eine Bande blutrünstiger Angreifer mit Tiermasken das einsame Haus der Davisons überfällt. Die Familie hat keine Ahnung, wer sie bedroht, warum die gnadenlosen Maskenmänner ausgerechnet sie ausgesucht haben und ob die Feinde sich innerhalb oder ausserhalb des riesigen alten Hauses befinden. Sie wissen nur eins: Keiner von ihnen ist sicher.

Produktdetails

Regisseur Adam Wingard
Schauspieler Joe Swanberg, Sharni Vinson, Nicholas Tucci, Wendy Glenn, Aj Bowen
Label Splendid Film/WVG
 
Genre Horror
Thriller
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum 27.03.2014
Ton Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Deutsch
Laufzeit 94 Minuten
Bildformat 16/9, 2.40:1
Produktionsjahr 2011
Originaltitel You're Next
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • schön brutal. FSK 18 ist Uncut

    Am 16. Dezember 2014 von Thomas geschrieben.

    Kevin allein zu Haus für Erwachsene, mit ner weiblichen Hauptdarstellerin.

    Na ja. So einfach ist es auch nicht ;-)

    Der Film ist sehr unterhaltsam, es ist dauernd etwas los und er ist äußerst brutal.

    Was will man als Gorehound mehr ???

  • Empfehlenswert

    Am 30. April 2014 von Ragman geschrieben.

    Kann mich Zombie-Barbie's Meinung nur anschliessen. Sehr unterhaltsam und sympathische Hauptprotagonistin. Ich muss zwar sagen, beim ersten Mal schauen, darf man sich von den ersten 20 Minuten nicht täuschen lassen. Die ziehen sich ein wenig und gewisse Charaktere und Ihre Dialoge bzw. Reaktionen nerven gewaltig. Hätte am liebsten selber eine Axt zur Hand genommen..... Werde mir den Film aber sicher nochmals zu Gemüte führen.

  • Ein neuer Terrorfilm ...

    Am 12. April 2014 von *zombie-barbie* geschrieben.

    ... der wirklich einem hohen Niveau. Auch wenn mich nun einige "Dauermotzer" erhängen wollen, gebe ich eine klare Kaufempfehlung! Ich finde den Film ...

  • surprise!

    Am 22. September 2014 von Starsky geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eine echte Überraschung des Genres!

  • gelungen

    Am 30. März 2014 von ledersnuit geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    feiner kleiner slasher mit guten akteuren und äusserst gelungenen make up effekten (handmade, kein pc schrott). ich war wirklich sehr angenehm überrascht.

  • 'Die Axt im Haus...'

    Am 06. Februar 2014 von ya-dude geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    „You’re Next“ sorgt für beste Horrorthriller-Unterhaltung mit einer guten Prise Humor gerade weil er mit den Erwartungen des Zuschauers spielt, nur um sie danach wieder über den Haufen zu werfen. Die für einen Horrorfilm ungewöhnlich starke und besonnen handelnde Frauenfigur hebt den Film von ähnlichen Produktionen ab und macht ihn zu einer sehenswerten, kleinen Achterbahnfahrt, die auch mit Blut nicht geizt und zum wiederholten Anschauen einlädt.

  • Coole Masken

    Am 05. Januar 2014 von BulletProof geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    und wieder ein 08/15 "10 kleine N......."Story mit toughen Antiheldin-

  • Ni trop bon, ni trop mauvais !

    Am 08. Februar 2017 von Bibo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un film qui est rejoint par Berkshire County sorti quelques années plus tard (aussi connu sous le nom de Tormented), mais en nettement plus malsain.

    Une fête de famille qui tourne en véritable boucherie.
    Une vingtaine de minutes, voire une demi-heure de mise en place, de retrouvailles familiales, puis… soudain, c’est le drame !

    À partir de là, c’est de la violence, de l’attaque, de la défense et beaucoup de sang non-stop.
    Pas assez gore pour les fanatiques e gore, mais nettement trop pour les non amateurs du genre.

    Un bon film Home Invasion qui a une issue qui m’a presque convenu, à deux ou trois détails près. Et pour moi, c’était essentiel que ça arrive, sinon j’aurais mis qu’une étoile. Il y a même une touche d’humour assez noire à la toute fin.

    On passe une heure trente avec des criminels avec des masques d’animaux, une fois de plus, et des gens qui voulaient passer une bonne soirée qui se transforme en véritable animaux avec instinct de survie enclenchée.

    Des rebondissements, de l’action, du suspense, mais pas de sursaut cette fois-ci.
    A vous de voir si vous voulez le voir !

  • Fox

    Am 23. Mai 2014 von Fox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Passe ton chemin ! Navet !

  • You're Next

    Am 06. Januar 2014 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Quand on voir le trailer et la pochette on ne donne pas cher de ce genre de film débile ... j'avais du temps à tuer... et ... dans les films de ce genre, bonne surprise, pas aussi débile que je m'attendais...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.de kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.